Beiträge zum Thema Niedersachsenliga

Sport
Das Hittfelder Duo siegte im Doppel (v.l.): Jens Möller-Lentvogt und Andreas Raeder
10 Bilder

Weltmeister schlug in Hittfeld auf

(cc). An Bekanntheit hat der inzwischen 48-jährige Steffen „Speedy“ Fetzner nichts eingebüßt. Und das, obwohl sein größter Erfolg, der Weltmeisterschaftstitel im Doppel, 1989 erspielt, schon geraume Zeit zurückliegt. Dass er auch nichts von seinem Können verlernt hat, zeigte Steffen Fetzner eindrucksvoll am Ostersamstag im Team des Oldenburger TB vor 150 Fans in der Hittfelder Sport-Arena. Das Oldenburger Gästeteam brachte noch Peter Franz, Torben Wosik, Nicolai Popal und Klaus Sander mit, das...

  • Buchholz
  • 16.04.17
  • 1.034× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.