Parlamentarische Patenschafts-Programm

Beiträge zum Thema Parlamentarische Patenschafts-Programm

Service

Als Junior-Botschafter in die USA

(mum). Als Junior-Botschafter für Deutschland den "American Way of Life" erleben, ein Jahr lang in den USA zur Schule gehen oder ein Community-College besuchen und in einer amerikanischen Familie leben? Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses lassen diesen Wunsch für junge Menschen Wirklichkeit werden. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Grosse-Brömer (Brackel) weist darauf hin, dass jetzt die Bewerbungsphase für das Austauschjahr...

  • Jesteburg
  • 12.05.16
Panorama

Stipendiaten gesucht für Austauschjahr

ce. Landkreis. Neue Stipendiaten für ein Austauschjahr in den USA im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP), das der Deutsche Bundestag mit dem Amerikanischen Kongress unterhält, sucht der Bundestagsabgeordnete Michael Grosse-Brömer (CDU). Teilnehmen können Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren sowie junge Berufstätige, die jedoch nicht älter als 24 Jahre sein dürfen und bis zum Beginn des Programms ihre Ausbildung abgeschlossen haben. - Bewerbungen müssen bis spätestens 13....

  • Winsen
  • 19.07.13
Panorama

Nachwuchskräfte für Praktikum in den USA gesucht

(tj). Einen Auslandsaufenthalt in den USA wird 75 deutschen Nachwuchskräften durch das Parlamentarische Patenschafts-Programm wieder ermöglicht. Dabei können die jungen Leute ein College besuchen und gleichzeitig ein berufsbezogenes Praktikum machen. Die Kosten für die Vor- und Nachbereitung, den College-Besuch, die Unterbringung in Gastfamilien sowie die Reise- und Versicherungskosten werden vom Deutschen Bundestag und dem Amerikanischen Kongress übernommen. Für das Programm bewerben können...

  • Buchholz
  • 29.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.