Roman Flatau

Beiträge zum Thema Roman Flatau

Sport
Andreas Ott ist wütend - seine Akteure sind zu harmlos
2 Bilder

Jetzt geht es um alles!

Fredenbeck vergibt Chance auf direkten Klassenerhalt / Am 24. Mai kommt Aschersleben zum Relegationsspiel nach Beckdorf ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck hat die große Chance auf den direkten Klassenerhalt verpasst. Im letzten Spiel der Saison verlor der Geestclub gegen die HSG Lemgo II mit 17:30. Dabei hatte der SV Beckdorf vorgelegt, seinen Part erfüllt, zeitgleich gegen den TSV Burgdorf II mit 38:31 gewonnen. Jetzt heißt es: Kräfte bündeln - und dann rein ins Getümmel. Der VfL fiebert...

  • Fredenbeck
  • 12.05.14
Sport
Erzielte gegen springe insgesamt fünf Tore - Lars Kratzenberg

Jetzt müssen sechs Siege her

VfL Fredenbeck verliert beim HSV Hannover / Auswärtspartie in Springe ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist blickt weiter sehnsüchtig auf einen Nichtabstiegsplatz. Am vergangenen Wochenende verlor der Geestclub das Auswärtsspiel in Hannover unglücklich mit 28:31 Toren. In der 20. Minute erzielte Neuzugang Roman Flatau seinen ersten Treffer für die "Blauen Jungs", sorgte für eine 11:8-Führung. Spielstand nach 30 Minuten: 15:13 für den VfL. Eine verdiente Führung, die bei konsequenter...

  • Fredenbeck
  • 03.02.14
Sport

"Noch ist nichts erreicht!"

VfL Fredenbeck besiegt SV Schwerin-Mecklenburg / Auswärtspartie gegen Bundesliga-Reserve steht an ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck meldet sich zurück! Der vom Abstieg bedrohte Geestclub gewann am vergangenen Samstag vor mehr als 600 Fans das erste Heimspiel unter Trainer Andreas Ott gegen den SV Mecklenburg-Schwerin mit 32:26, verkürzt den Abstand zu einem Nichtabstiegsplatz auf drei Punkte. "Noch haben wir nichts erreicht", warnt der Coach. Er gehe aber zuversichtlich in...

  • Fredenbeck
  • 27.01.14
Sport
Schluss nach eineinhalb Jahren - Uwe Inderthal
3 Bilder

"Hier wurde ein Mensch demontiert!"

Uwe Inderthal ist nicht mehr Trainer beim Drittligisten Fredenbeck / Andreas Ott tritt die Nachfolge an ig. Buxtehude. Paukenschlag beim VfL Fredenbeck! Uwe Inderthal ist nicht mehr Trainer beim Handball-Drittligisten. Mit Wirkung vom 23. Dezember wurde der Coach von seinem Amt freigestellt. Die Position des Geschäftsführers, die Inderthal ebenfalls bekleidet, ist hiervon unberührt. Das war das Ergebnis einer Krisensitzung des Vorstandes kurz vor dem Jahreswechsel. Bei der Suche nach einem...

  • Fredenbeck
  • 03.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.