Sebastian Möhrke

Beiträge zum Thema Sebastian Möhrke

Sport
Rangelei vor dem Gäste- Tor

Crocodiles putzen die Tigers

3:2! TuS Harsefeld Tigers verlieren knapp gegen Tabellennachbarn Hamburg Crocodiles 1b ig. Harsefeld. Das Harsefelder Eishockey-Verbandsliga-Team verlor am vergangenen Wochenende das Punktspiel gegen die Crocodiles Hamburg 1b mit 2:3. Die Partie war von Taktik und Kampf geprägt. Die Gäste erwischten den besseren Start, gingen in der dritten Minute in Führung, Die Angriffsbemühungen der Hausherren endeten häufig an der blauen Linie der Hamburger. Das Mitteldrittel gehörte zu Beginn den...

  • Harsefeld
  • 27.01.17
Sport

Tigers in der Erfolgsspur

Heimsieg der Harsefelder Tigers gegen die Celler Oilers 5:1 ig. Harsefeld. Die TuS Harsefeld-Tigers sind nach dem Auswärtssieg gegen den Hamburger SV 1B wieder in der Erfolgsspur. Die Mannschaft von Trainer Rolf Corleis bezwang die Celler Oilers vor 257 Zuschauern mit 5:1. Für Harsefeld trafen Benjamin Bootsmann (3), Sebastian Möhrke und Philipp Bergmann jeweils 1 Treffer. Im ersten Drittel nutzen die Gäste eine Überzahlsituation in der 15. Spielminute zur Führung. Die Fans mussten bis zur...

  • Harsefeld
  • 16.12.16
Sport
Trainer Rolf Corleis

Auswärtssieg für die Tigers

TuS Harsefeld Tigers feiern Auswärtssieg beim Hamburger SV 1B mit 4:5 ig. Harsfeld. Besser hätte der Einstand vom Rückkehrer Sebastian Möhrke nicht laufen können. Mit seinen drei Eishockey-Toren trug er maßgeblich zum Erfolg der Harsefelder Tigers beim Auswärtspiel (4:5) gegen den Hamburger SV 1B bei. Was den Trainer Rolf Corleis (Foto) freute: Erstmals in dieser Saison verfügte der Coach über drei komplette Sturmreihen. Die Hamburger erwischten einen Blitzstart, überwanden bereits in der...

  • Stade
  • 09.12.16
Sport
Sebastian Möhrke jubelt nach dem Ausgleichstreffer

Absoluter Kampf der Tigers

Niederlage beim Tabellenführer der Regionalliga Nord / Salzgitter Icefighter gegen Harsefeld Tigers 7:5 ig. Harsefeld. Vor dem Spiel ging es bei den Salzgitterfans nur um die Höhe der Tigers-Niederlage. Doch das Spiel lief anders, als es viele dachten. Mit ihrer besten Saisonleistung verloren die Tigers "nur 7:5" gegen den Tabellenspitzenreiter. "Die Tigers boten absoluten Kampf und auch starke spielerische Akzente", lobte TuS-Pressesprecher Manfred Jesgarsch. Den Einsatz und die...

  • Harsefeld
  • 19.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.