SPD Hedendorf

Beiträge zum Thema SPD Hedendorf

Politik

Steuergeldverschwendung: Hedendorfer SPD kritisiert A26-Einbahnstraße

tk. Buxtehude. "Das ist Steuergeldverschwendung." Die SPD im Ortsrat Hedendorf übt massive Kritik an der Entscheidung der Landesregierung, die A26 nicht in beide Fahrtrichtungen für Autos freizugeben. Die Autobahn ist ab November fertig, doch Autos und Motorräder dürfen ab Jork nur Richtung Stade fahren. In der Gegenrichtung ist wie bisher in Horneburg Schluss. Damit werden die Hedendorfer Einwohner nach wie vor durch den B73-Verkehr überdurchschnittlich belastet. Staus werden wie bisher...

  • Buxtehude
  • 19.09.14
Politik

Ein Zebrastreifen für Hedendorf

tk. Hedendorf. Die SPD-Fraktion im Ortsrat Hedendorf stellt den Antrag, einen Fußängerübergang mit Zebrastreifen auf der Harsefelder Straße in Höhe der Bäckerei Dietz zu schaffen. Der bislang nicht gesicherte Übergang werde von vielen Kindern. Müttern mit Kinderwagen und älteren Menschen genutzt. Für die sein ein sicheres Überqueren der stark befahrenen Harsefelder Straße nur schwer möglich. Zudem müssten an dieser Stelle für Rollstuhlfahrer die Bordsteinkanten abgesenkt werden.

  • Buxtehude
  • 27.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.