Sven Timmermann

Beiträge zum Thema Sven Timmermann

Sport
In dieser Szene behauptet der Meckelfelder Johannes Christiansen (Mitte) den Ball gegen Kristian Krieger aus Uelzen

Freude pur bei den Bravehearts

FUSSBALL: TV Meckelfeld punktet weiter (cc). Die Bravehearts des Fußball-Landesligisten TV Meckelfeld (TVM) dürfen weiter auf den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga hoffen. In den letzten drei Spielen konnte die Elf von Trainer Sven Timmermann insgesamt sieben Punkte auf der Habenseite verbuchen. Dabei war schon der Kräfteverschleiß der Seevetaler beim 1:1 (1:1) am vergangenen Sonntag gegen SV Teutonia Uelzen deutlich spürbar. Aber auch dieser Punkt war wichtig, um weiter den ersten...

  • Buchholz
  • 08.05.18
Sport
Der Torschütze zum 2:0 für den TV Meckelfeld, Marius Wilms (re.) ist erneut durch, aber der Cuxhavener Rene Rodriques-Grace war diesmal als Erster am Ball und konnte klären
2 Bilder

2:1-Erfolg im „Sechs-Punkte-Spiel“

FUSSBALL: TV Meckelfeld hat das Heimspielt vor 200 Fans gegen Eintracht Cuxhaven gewonnen (cc). Ein hartes Stück Arbeit für die Landesliga-Fußballer des TV Meckelfeld (TVM). Denn der 2:1-Heimsieg vor mehr als 200 Fans gegen FC Eintracht Cuxhaven wurde für die Seevetaler zur Zitterpartie. „Drei Punkte in einem so wichtigen Spiel“, strahlte TVM-Trainer Sven Timmermann: „Das war für uns ein Sechs-Punkte-Spiel.“ Damit haben sich die Seevetaler fern ab von den Abstiegsrängen im Mittelfeld der...

  • Buchholz
  • 14.11.17
Sport

1:3-Heimniederlage für TV Meckelfeld

(cc). Fußball-Landesligist TV Meckelfeld kassierte eine 1:3-Heimniederlage gegen den Rotenburger SV, und ist damit auf den 13. Tabellenplatz abgerutscht. Damit ist die Seevetaler Elf von (Neu-) Trainer Sven Timmermann in die Realität zurückgekehrt. In der 22. Spielminute ging das Gästeteam durch den Treffer von Marcello Eduardo Menezes Munis mit 1:0 in Führung. Drei Minuten später erhöhte ein Eigentor den Vorsprung auf 2:0 für Rotenburg. Nach dem Seitenwechsel trafen Marius Wilms für die...

  • Buchholz
  • 11.09.17
Sport

Landesligist Meckelfeld liegt im Plan

FUSSBALL: Nach der Niederlage vor einer Woche gegen das starke Team vom TuS Harsefeld einen wichtigen Punkt geholt (cc). Nach dem leistungsgerechten 0:0-Unentschieden gegen den TuS Harsefeld blickte Sven Timmermann, Trainer des Fußball-Landesligisten TV Meckelfeld (TVM), optimistisch in die Zukunft. Für den TVM war sogar mehr drin in dieser Partie. Nach dem Remis gegen das spielstarke Team aus Harsefeld weisen die Seevetaler „Bravehearts“ nach dem dritten Spieltag der neuen...

  • Buchholz
  • 29.08.17
Sport

2:1-Auftaktsieg für TV Meckelfeld

(cc). In der Fußball-Landesliga konnte der TV Meckelfeld die ersten Pluspunkte bejubeln! Die Elf vom Neu-Trainer Sven Timmermann gewann auf heimischer Anlage Am Anger mit 2:1 (0:1) gegen den TSV Etelsen. Die Tore: 0:1 (23. Minute) Simon Gloger, 1:1 (48.) Emmanuel Stöver, 2:1 (69.) Silko Fraerks.

  • Buchholz
  • 14.08.17
Sport
Der beste Buxtehuder:Salim Aichaoui

Trotz Leistungssteigerung geht der BSV gegen Buchholz 08 leer aus!

Fehlstart! BSV verliert 1:2 gegen Buchholz 08! ig. Buxtehude.Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV verlor am vergangenen Wochenende gegen SV Buchholz 05 mit 1:2 auch das zweite Saisonspiel, rutscht auf den vorletzten Tabellen-Platz ab. Bereits nach sechs Minuten lag der BSV mit 0:1 hinten. "Wie schon beim Spiel gegen Niendorf sah die Hintermannschaft nicht gut aus", so Manager Rene Klawon. Doch der BSV kam zurück. Alasaane Sama, der beste Akteur im ersten Abschnitt, jagte seinem...

  • Buxtehude
  • 09.08.16
Sport
Teammanager Rene Klawon fordert Einsatz

25 Minuten Engagement reichen nicht aus

Buxtehude trifft auf Buchholz: Rene Klawon fordert von seinem Team "Vollgas" / Neuer Spieler ig. Buxtehude. Die Mannschaft müsse sich zerreißen, ein anderes Gesicht zeigen, fordert Rene Klawon. Der Manager des Fußball-Oberligsten Buxtehuder SV will mit seinem Team am kommenden Sonntag, 7. August, im Jahnstadion (14 Uhr) gegen Buchholz einen Sieg einfahren. "Wenn nicht, dann muss man von einem Fehlstart in die neue Saison sprechen", so der BSV-Macher. Denn seine Crew sei ja schon gegen...

  • Buxtehude
  • 05.08.16
Sport
Julian Künkel (re.) bestreitet für Buchholz 08 sein letztes Heimspiel. Der Mittelfeldakteur wechselt in der Winterpause zum Ligakonkurrenten SC Condor
3 Bilder

08 erwartet den Buxtehuder SV

FUSSBALL: TSV-Elf will am Sonntag drei Punkte holen – aber auch der BSV will sich belohnen (cc). Am Sonntag, 13. Dezember (14 Uhr, Otto-Koch-Kampfbahn), steht für den TSV Buchholz 08 das letzte Heimspiel des Jahres in der Fußball-Oberliga auf dem Programm. Zu Gast ist im Südderby der Buxtehuder SV, gegen den 08 am zweiten Saisonspieltag der Hinrunde mit 3:0 gewinnen konnte. „Am Sonntag kommt der BSV aber mit einer völlig anderen Elf nach Buchholz. Zum damaligen Zeitpunkt musste sich die...

  • Buchholz
  • 08.12.15
Sport
Vorzeitiger Abgang: Sven Timmermann ist nicht mehr Trainer bei Eintracht Elbmarsch

Fußball: Eintracht Elbmarsch trennt sich von Trainer Timmermann

os. Elbmarsch. Der stark abstiegsbedrohte Fußball-Landesligist Eintracht Elbmarsch hat sich von Trainer Sven Timmermann (43) getrennt. Man habe sich einvernehmlich auf einen vorzeitigen Abgang geeinigt, erklärte Eintracht-Ligamanager Philipp Meyn. "Wir danken Sven Timmermann für die bis zuletzt engagierte Zusammenarbeit und für die tollen Erfolge, die wir zusammen erleben durften", erklärte Meyn. Ab sofort sind Jörn Stolle, Jan Flindt und Arne Gaser für das Team zuständig. Elbmarsch hat als...

  • Buchholz
  • 18.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.