Telefonabzocke

Beiträge zum Thema Telefonabzocke

Blaulicht

Achtung: Betrüger am Werk - Polizei warnt vor neuen Abzockmethoden

(thl). Die Polizei warnt vor zwei neuen Betrugsmaschen. • In Verden erhielt eine Rentnerin (70) einen Anruf eines falschen Polizeibeamten. In ihrem Telefondisplay erschien dabei die übertragene Nummer "0110". Der Mann sagte der Frau, es gebe Hinweise, dass sie demnächst überfallen werde. Deshalb solle sie zur Bank gehen und ihre Ersparnisse abheben, aber niemandem davon erzählen. Geistesgegenwärtig informierte die Seniorin die Polizei, die jetzt gegen den Anrufer ermittelt. In diesem...

  • Winsen
  • 07.08.14
Wirtschaft

Dubiose Gewinnspieleanbieter auf Kundenfang: Verbraucherzentralen warnen!

(mum). Wer kennt das nicht? Die freundliche Stimme am Telefon verspricht die Teilnahme an zahlreichen lukrativen Gewinnspielen oder gratuliert direkt zum Hauptgewinn, der sofort aufs Konto überwiesen werde. Immer wieder gehen Firmen mit vermeintlichen Versprechungen auf Kundenfang. Statt des versprochenen Hauptgewinns folgen allerdings nur regelmäßige Abbuchungen. Bei unerwarteten Werbeanrufen ist deshalb eine gute Portion Argwohn angebracht. Kontodaten sollten niemals am Telefon preisgegeben...

  • Jesteburg
  • 30.04.14
Blaulicht

Warnung vor Telefonabzocke

thl. Stelle. WOCHENBLATT-Leser Hans-Jürgen Kaiser warnt vor vermutlicher Telefonabzocke. Mehrmals habe er in den vergangenen Tagen Anrufe erhalten, in denen es hieß, er habe auf bestimmte Schreiben nicht reagiert und müsse nun, wenn er nicht sofort eine gewisse Summe zahle, mit der Zwangsvollstreckung rechnen. Die Polizei rät dazu: Am besten gleich wieder auflegen und auf keinem Fall zahlen.

  • Stelle
  • 01.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.