Vitabook

Beiträge zum Thema Vitabook

Politik
"Unsere Gesundheitskarte ist schon verfügbar": Markus Bönig
2 Bilder

"Krankenkassen stoßen sich gesund"

Interview mit Markus Bönig ("Vitabook") zur geplanten Einführung einer bundesweiten Gesundheitskarte für Flüchtlinge os. Buchholz. In Nordrhein-Westfalen hat das Gesundheitsministerium eine Rahmenvereinbarung mit acht Krankenkassen zur Einführung einer Gesundheitskarte für Flüchtlinge auf freiwilliger Basis geschlossen. „Es ist ein Skandal, dass sich Krankenkassen auf Kosten der Kommunen gesund stoßen wollen“, kritisiert Markus Bönig, Geschäftsführer der Ornamed GmbH mit Sitz in Buchholz. Das...

  • 25.09.15
Wirtschaft
Markus Bönig hatte eine bahnbrechende Geschäftsidee
2 Bilder

Buchholzer Unternehmer startet Portal für die Medizinversorgung der Zukunft

bim. Buchholz. Die Geschichte von Markus Bönig ist die Geschichte eines preisgekrönten Sozialunternehmers, der angetreten ist, den digitalen Wandel in der Gesundheitsbranche voranzutreiben. Mit Hilfe moderner Informationstechnologie setzt sich der 40-Jährige für mehr Sicherheit und Selbstbestimmung in der Gesundheitsversorgung ein und hat mit „vitabook.de“ ein neuartiges Angebot für die Vernetzung von Ärzten, Patienten, Pflegekräften und Apotheken geschaffen (das WOCHENBLATT berichtete...

  • Buchholz
  • 03.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.