Alles zum Thema Wiebke Alex

Beiträge zum Thema Wiebke Alex

Panorama
50 Jahre und immer noch gut in Schuss. Im 
Gemeinschaftshaus in Brackel wird am 12. November 
ein Festgottesdienst  gefeiert

Das ist echte Gemeinschaft

LKG-Haus wird 50 Jahre alt: Angefangen hat alles vor rund 110 Jahren mit Bibelstunden in Privathäusern. mum. Hanstedt/Brackel. Wenn das kein Grund zum Feiern ist: 50 Jahre alt wird das Gemeinschaftshaus der Landeskirchlichen Gemeinschaft Brackel (Büntestraße 23). Am 12. November 1967 war es nach gut eineinhalbjähriger Bauzeit eingeweiht worden, und auf den Tag genau ein halbes Jahrhundert später werden dieses Ereignis und die zurückliegenden fünf Jahrzehnte gefeiert - mit einem...

  • Jesteburg
  • 07.11.17
Panorama
Freuen sich auf die Aktionen zum Reformationstag (v. li.): Pastor Bernd Meyer, Pastor Marcus Krause, Pastor Georg Buhr, Brigitte Bösehans und Pastorin Wiebke Alex

Gemeinsam für Martin Luther

Kirchengemeinden in Hanstedt organisieren Aktionen am Reformationstag. mum. Hanstedt. „Auch wir feiern“, sagt Wiebke Alex, Pastorin der Kirchengemeinde Hanstedt. „Vor 500 Jahren veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel. Luther wollte die Kirche erneuern und Menschen von Gottes Liebe und Gnade erzählen.“ Aus diesem Grund wird am 31. Oktober Reformationstag gefeiert. „In Hanstedt kommen wir rund um die Kirche zusammen, wollen Süßes statt Saurem verschenken, den...

  • Hanstedt
  • 24.10.17
Panorama
Die Taufschale glänzt schon: Die Pastoren Jan Kreuch (li.), Wiebke Alex und Hans-Georg Wieberneit freuen sich auf das Tauffest

Tauffest am Ramelsloher Badeteich: Jetzt anmelden

kb. Ramelsloh. Eine ganz besondere Atmosphäre unter freiem Himmel: Die Kirchengemeinden In Bendestorf, Hanstedt und Ramelsloh nehmen ab sofort Anmeldungen für das Tauffest am Ramelsloher Badeteich entgegen, das in diesem Jahr am Sonntag, 13. August, stattfindet. Anmelden können sich Interessierte aus den drei Kirchengemeinden, aber im Einzelfall auch Kinder und Erwachsene aus anderen Gemeinden. "Es gibt nach oben kein Limit. Sollten sehr viele Anmeldungen vorliegen, werden weitere Pastoren...

  • Seevetal
  • 12.02.17
Service
Pastorin Wiebke Alex (Mitte) freut sich mit Ronja Putensen (li.) und Pauline Doerks über den Start der Jungschar-Gruppe

Spielen, Kochen - Gott erleben

„Jakobi-Jungschar“ startet am Freitag. mum. Hanstedt. Eltern aufgepasst: Eine neue Kindergruppe (Jungen und Mädchen zwischen acht und elf Jahren) startet am Freitag, 3. Februar, in der St. Jakobi-Kirchengemeinde: die „Jakobi-Jungschar“. Von 16 bis 17.30 wird im Gemeindehaus (Harburger Straße 4) gespielt und gekocht, gesungen und gebastelt. Eine Geschichte gehört auch immer mit dazu. Ausflüge oder eine Übernachtung im Gemeindehaus oder eine Wochenend-Freizeit sind ebenfalls geplant. Das...

  • Hanstedt
  • 01.02.17
Service
Kirchen organisieren Bus-Tour zum "PopOratorium Luther - das Projekt der tausend Stimmen" nach Hamburg

Das Projekt der tausend Stimmen

St. Jakobi-Kirche und Landeskirchliche Gemeinschaft fahren gemeinsam zum"PopOratorium" mum. Hanstedt/Brackel. Ein Mensch mit Ängsten und Zweifeln, aber festen Überzeugungen. Ein Theologieprofessor, Ablassgegner, Bibelübersetzer und gleichzeitig aus der Kirche Ausgestoßener. All das war der Augustinermönch Martin Luther - und zugleich die zentrale Figur der Reformation. 2017 jährt sich am 31. Oktober zum 500. Mal Luthers Thesenanschlag. Er gilt als Beginn der Reformation, die Mitteleuropa...

  • Jesteburg
  • 31.12.16
Service

Tischabendmahl für Alt und Jung

mum. Hanstedt. Essen und Gottesdienst mal ganz anders: Zum feierlichen Tischabendmahl am Gründonnerstag, 24. März, lädt die evangelische Kirchengemeinde Hanstedt ab 19 Uhr in das Gemeindehaus (Harburger Straße 2) ein. "Ein Tischabendmahl ist eine Mischung aus Gottesdienst und gemeinsamen Essen", sagt Erika Kröger. "Vom vergangenen Jahr sind mir die feierliche Atmosphäre und die guten Gespräche noch in Erinnerung." Dieses Mal sollen Tischgeschichten aus der Bibel im Mittelpunkt stehen, die von...

  • Hanstedt
  • 20.03.16
Service

Erstes Tischabendmahl in Hanstedt

mum. Hanstedt. Premiere in Hanstedt: Für Gründonnerstag, 2. April, lädt die Kirchengemeinde Hanstedt ab 19 Uhr zum Tischabendmahl in das Gemeindehaus ein. In vielen Gemeinden ist es bereits Tradition, an diesem Tag einen Gottesdienst "am Tisch" zu feiern und gemeinsam zu essen. Nun findet auch in Hanstedt so ein Treffen statt. "An diesem Abend erinnern wir uns an Jesus letztes Mahl mit seinen Jüngern", sagt Pastorin Wiebke Alex, die sich schon auf diese besondere Feier freut. "Gutes Essen,...

  • Hanstedt
  • 26.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.