Uwe Hartmann

1 Bild

Stiftung "Kirche mit Zukunft" lädt ein zum Bläserkonzert mit "Windstärke 11"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.08.2018

ce. Winsen. Lieder von Heinrich Schütz und Michael Schütz spielt das bekannte Bläserformation "Windstärke 11" bei seinem Konzert am Sonntag, 2. September, ab 17 Uhr im Winsener Schlosshof. Veranstalter ist die Stiftung "Kirche mit Zukunft". Der Eintritt ist frei, die Stiftung bittet aber um Spenden, die - wie schon in der Vergangenheit - unter anderem in die Jugendarbeit des Kirchenkreises fließen. Die Gruppe "Windstärke...

1 Bild

"Showtime" für gute Sache mit Blechbläserensemble "Windstärke 11" in Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.08.2016

Winsen (Luhe): St. Gertrud-Kirche | ce. Pattensen. Ein Benefizkonzert zugunsten der Stiftung "Kirche mit Zukunft" des Kirchenkreises Winsen gibt das beliebte Blechbläserensemble "Windstärke 11" am Sonntag, 14. August, um 17 Uhr in der Pattensener St. Gertrud-Kirche (Kirchenweg 1). Gleichzeitig feiert das Ensemble unter der Leitung von Uwe Hartmann sein 15-jähriges Bestehen. Bei sehr vielen Gelegenheiten haben die Musiker, die ursprünglich elf Bläser waren und...

1 Bild

Bläser-Formation "Windstärke 11" gibt Benefiz-Konzert für Salzhäuser St. Johannis-Stiftung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.10.2014

Salzhausen: St. Johannis-Kirche | ce. Salzhausen. Eine musikalische Zeitreise durch die vergangenen Jahrhunderte und über Länder- und Kulturgrenzen hinweg unternimt das beliebte Bläserensemble "Windstärke 11" beim ersten Benefizkonzert zugunsten der St. Johannis-Stiftung Salzhausen, das am Sonntag, 12. Oktober, um 17 Uhr in der Kirche (Winsener Straße 1) stattfindet. In dem Konzert werden höfische Musik alter Meister, Choralklassiker in neuem Gewand,...

Posaunenkonzert am Osterberg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.11.2013

Jesteburg: Friedhofskapelle | mum. Jesteburg. Ein "Posaunenkonzert zum Ewigkeitssonntag" findet am Sonntag, 24. November, ab 17 Uhr in der Friedhofskapelle am Reindorfer Osterberg statt. Kerstin Reiser, Uwe Hartmann, Gunther Loest und Hartmuth Oertzen spielen Werke unterschiedlicher Stilrichtungen (Barock, Kirchenchoräle und Gospels). • Der Eintritt ist frei; Spenden zu Gunsten des Förderkreises der St. Martins-Kirche sind willkommen