Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Bauarbeiten beginnen

Die Wohnanlage ist auch für Kapitalanleger interessant (Foto: Hesse + Partner)

Startschuss für das "Quartier am Golfplatz" im Mehrgenerationenwohnpark

sb. Fredenbeck/Deinste. Noch in diesem Jahr beginnen die Bauarbeiten an dem Mehrgenerationenwohnpark zwischen Fredenbeck und Deinste. Unter anderem entstehen dort mit dem "Quartier am Golfplatz" drei Wohnvillen mit jeweils neun hochwertigen Eigentumswohnungen zwischen 54 und 138 Quadratmetern. Das Projekt wurde der Öffentlichkeit und der Presse am vergangenen Freitag vor Ort vorgestellt.

Bereits Ende 2018 sollen die Wohnungen bezugsfertig sein. Alle Wohnungen verfügen über eine Terrasse oder Balkon, meist Richtung Süden ausgerichtet. Zur komfortablen Ausstattung gehören ferner Fußbodenheizung in den Bädern, bodentiefe Fenster, Video-Gegensprechanlage und vieles mehr. Alle Apartments sind über einen Fahrstuhl zu erreichen, einige der Wohnungen sind zudem rollstuhlgerecht konzipiert. Zu jeder Wohneinheit gehört ein Kfz-Stellplatz.

Neben den drei Wohnvillen "Quartier am Golfplatz" entstehen in dem Mehrgenerationenwohnpark sechs Gebäudekomplexe mit insgesamt 66 Mietwohnungen für Betreutes Wohnen, fünf Senioren-Wohngemeinschaften und einer Tagespflegestation mit öffentlichem Café. Abgerundet wird das Projekt durch den Bau einer neuen Kindertagesstätte, welche die Gemeinde betreiben wird.

• Zuständig für die Vermittlung ist die "Hesse + Partner Gruppe" aus Bremen. Interessierte erhalten nähere Informationen und Beratung unter Tel. 0421 - 49 98 20, E-Mail: info@hesse.de. Zudem ist "Hesse + Partner" immer freitags und samstags von 11 bis 15 Uhr in Fredenbeck-Deinste mit seinem Infomobil vor Ort und zeigt die Wohnungen in virtueller Realität.