Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Happy Voices" ersingen 1.155 Euro für das Kinderhospiz

Hospiz-Sprecherin Christiane Schüddekopf (li.) und Chorleiter Rolf Puppe (re.) freuten sich über das tolle Ergebnis (Foto: oh)
mum. Egestorf. "Hut ab" vor diesem Engagement: Der Gospelchor "Happy Voices" hatte jetzt zu einem Benefizkonzert nach Egestorf eingeladen. Der Eintritt war frei, stattdessen wurden die Besucher um eine Spende gebeten.
Und das Ergebnis kann sich sehen lassen - 1.155 Euro kamen für das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg zusammen. Unter den Gästen war auch Hospiz-Sprecherin Christiane Schüddekopf. Sie nahm das Geld gern entgegen.