Nachrichten - Hanstedt

Blaulicht

Nach dem Zusammenstoß der Autos: Feuerwehrleute haben die ausgelaufenen Betriebsstoffe abgestreut

Zwei Verletzte bei Unfall in Dierkshausen
BMW frontal mit Golf kollidiert

ce. Dierkshausen. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Dierkshausen wurden am Sonntagmittag zwei Beteiligte verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr ein 49-jähriger Hanstedter mit seinem 3er-BMW, aus Richtung Schierhorn kommend, die Schierhorner Allee in Dierkshausen. Als er nach links in Richtung Asendorf abbiegen wollte, übersah er dabei den ihm entgegenkommenden Golf einer Hanstedterin (24) und kollidierte frontal mit diesem. Nach ersten Meldungen sollten bei dem Unfall...

  • Hanstedt
  • 24.11.19
Mit einem Großaufgebot wurde nach dem Jungen gesucht

Zehnjähriger wurde vermisst

thl. Brackel. Am Dienstagabend wurde ein zehnjähriger Junge aus Brackel von einem Erziehungsberechtigten bei der Polizei als vermisst gemeldet. Der Junge war nach der Schule nicht nach Hause gekehrt. Sofort wurden mehrere Streifenwagen nach Brackel entsandt um erste Suchmaßnahmen zu initiieren. Im weiteren Verlauf wurden die Suchmaßnahmen durch und 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Hanstedt, Thieshope und Brackel unterstützt. Gegen 23 Uhr gelang es der Feuerwehr, die auch eine Drohne mit...

  • Hanstedt
  • 13.11.19

Pkw-Brand auf der A7 bei Egestorf

thl. Egestorf. Ein Pkw Mercedes ist am Montagabend auf der A7, ist kurz hinter der Anschlussstelle Egestorf, aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Der Fahrer aus dem Heidekreis konnte das Fahrzeug noch auf die Standspur lenken und unverletzt verlassen. Ersthelfer mit Feuerlöschern unternahmen erste Löschversuche bis die Feuerwehr eintraf. Mit einem Trennschleifer mussten die Einsatzkräfte sich einen Zugang zum Motorraum des Pkw verschaffen. Unter Atemschutz und mit einem...

  • Hanstedt
  • 29.10.19
Nachts auf der A7: Feuerwehrmänner am ausgebrannten, von Löschschaum umgebenen Pkw
2 Bilder

+++ UPDATE: Technischer Defekt war vermutlich Ursache
Zwei Pkw-Brände auf Autobahnen

ce. Egestorf/Nindorf. Zu einem PKW-Brand auf der A7 wurden am Freitagabend gegen 21.20 Uhr die Feuerwehren aus Egestorf und Sahrendorf/Schätzendorf alarmiert. Kurz hinter der Anschlussstelle Egestorf war ein Fahrzeug aus dem Landkreis Gifhorn in Brand geraten. Die beiden Insassen konnten sich unverletzt aus dem Wagen retten. Beim Eintreffen der Wehren stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Mit Löschschaum wurden die Flammen erstickt. Während der Löscharbeiten musste die Autobahn in...

  • Hanstedt
  • 12.10.19

Politik

Freuen sich über "Tempo 30": Ratsfrau Helga Hoppe (li.) sowie Eltern, Erzieherinnen und Kinder

Etappenziel "Tempo 30"

SPD freut sich über Erfolg in Quarrendorf.  mum. Quarrendorf. "Was lange währt, wird endlich gut" - bereits im Dezember 2017 hatte der SPD-Ortsverein Hanstedt beantragt, dass die Gemeinde Hanstedt mit dem Landkreis Gespräche führt, um auf der Landesstraße (L) 215 im Bereich des Kinderspielkreises "Kastanienzwerge" am Dorfgemeinschaftshaus in Quarrendorf eine Tempo-30-Strecke einzuführen. "Hartnäckigkeit und wiederholtes Nachfragen haben sich ausgezahlt", sagt Elisabeth Brinkmann, die für die...

  • Hanstedt
  • 13.11.19
Freuen sich auf das erste öffentliche Treffen der parteiübergreifenden Initiative "Für eine zukunftsfähige Samtgemeinde Hanstedt" (v. li.): Ulrike Müller, Rossella Leonforte, Helga Hoppe und Elisabeth Brinkmann

"Für eine zukunftsfähige Samtgemeinde"

Parteiübergreifende Initiative lädt zu einem öffentlichen Treffen ein.  mum. Hanstedt. Die Samtgemeinde Hanstedt ist lebenswert. Doch wie soll sie sich weiterentwickeln? Die parteiübergreifende Initiative "Für eine zukunftsfähige Samtgemeinde Hanstedt" möchte gemeinsam mit Bürgern Wege für eine zukunftsorientierte und umweltfreundliche Samtgemeinde erarbeiten. Am Dienstag, 12. November, um 19.30 Uhr gibt es ein erstes Treffen im "Küsterhaus" (Am Steinberg 2) in Hanstedt. Interessenten jeden...

  • Hanstedt
  • 05.11.19

Verein DVG
Versicherungsopfer demonstrieren

(os). Der "Verein Direktversicherungsgeschädigte" (DVG) lädt am Samstag, 26. Oktober, in bundesweit 20 Städten zu einer Demonstration ein. Die Delegation aus den Landkreisen Stade und Harburg beteiligt sich an der Demo in Hannover, die von 10 bis 18 Uhr am Platz "Kröpcke" stattfindet. Ansprechpartner sind Michael Wolters (Tel. 040-63916666) und Ingrid Wulff (Tel. 0177-49371110). Wie berichtet, sehen sich bundesweit bis zu acht Millionen Rentner durch das 2004 beschlossene „Gesetz zur...

  • Buchholz
  • 23.10.19
Horst-Elert Stödter ist für den Bereich "Bauen und Infrastruktur" verantwortlich

Das Wetter ist schuld

Gemeinde Hanstedt saniert acht Straßen für 420.000 Euro / Arbeiten beginnen diese Woche.  mum. Hanstedt. Das Wetter macht den guten Planungen einen Strich durch die Rechnung: Wie berichtet, startet im Oktober eines der größten Straßensanierungsprojekte in der Geschichte der Gemeinde Hanstedt. Mit einem Volumen in Höhe von etwa 420.000 Euro werden insgesamt acht Straßen auf Vordermann gebracht. In der Regel handelt es sich um die Erneuerung der Deckschicht. "Die Arbeiten sind vom zeitlichen...

  • Hanstedt
  • 08.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Werben gemeinsam für die "HeideKultour" (v. li.): Hanstedts Bürgermeister Gerhard Schierhorn mit den Organisatoren Gabi Eiberg, Hagen Heigel, Vanessa Protuder und Wolfgang Könemann Foto: mum

"HeideKultour"
Jetzt die Bewerbung abschicken

"HeideKultour"-Team beginnt mit den Vorbereitungen für die Veranstaltung im kommenden Jahr.   (mum). Die "HeideKultour" ist mittlerweile ein fester Bestandteil in vielen Kalendern von Künstlern, Kunsthandwerkern und Kunstinteressierten in der Lüneburger Heide. Rund um den 1. Mai präsentieren mehr als 200 Künstler an mehr als 40 Orten in den Landkreisen Harburg, Heidekreis und Lüneburg ihre Werke, öffnen ihre Werkstätten, organisieren Gemeinschaftsausstellungen und Musikevents. Seit fünf...

  • Hanstedt
  • 06.12.19
Der Weihnachtsmarkt beginnt am Freitagabend mit einem gemeinsam Singen. Am Samstag treten dann die Bläserklassen der IGS Buchholz auf
6 Bilder

Weihnachtsmarkt in Hanstedt
Funkelnder Lichterglanz unter dem Kirchturm

Der Hanstedter Weihnachtsmarkt beginnt mit einem gemeinsamen Singen im Kerzenschein.  mum. Hanstedt. Wohl kaum ein Weihnachtsmarkt im Landkreis Harburg kann mit einer beeindruckenderen Eröffnung aufwarten als die Gemeinde Hanstedt. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 6. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 38. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beeindruckende Kulisse bildet dabei das große Lichtermeer von hunderten Kerzen. Nicht...

  • Hanstedt
  • 04.12.19
Die Nachwuchsdarsteller freuen sich mit den Spielleiterinnen Annemieke Putensen (li.) und Jasmin Wölper (re.) über den Erfolg des Jubiläumsstücks Foto: Sitarz
5 Bilder

Tosender Jubiläums-Applaus

Theaterjugend des "Ebendörper Immenschworm" feiert Jubiläumsaufführung / Vorstellungen folgen.  mum. Evendorf. Zu einem ganz besonderen Geburtstag teilte sich am Samstag der Vorhang im voll besetzten Evendorfer Schützenhaus: Die Theaterjugend der Laienspielgruppe "De Ebendörper Immenschworm" feierte dort ihr Bühnenjubiläum - 25 Jahre Weihnachtsmärchen in Evendorf! 1994 starteten damals sieben Kinder mit "Hänsel und Gretel". Seitdem ist die Spieleranzahl bei den Weihnachtsmärchen in...

  • Hanstedt
  • 03.12.19

So schön kann Vorlesen sein

Bundesweiter Vorlesetag: Olaf Muus und Gerhard Schierhorn nahmen sich Zeit für Kinder.   mum. Hanstedt. Hanstedts Bürgermeister Gerhard Schierhorn und Verwaltungschef Olaf Muus sind es gewohnt, vor Menschen zu sprechen. Doch am Freitag standen beide Männer vor einer gänzlich neuen Situation. Im Zuge des bundesweiten Vorlesetags lasen sie Jungen und Mädchen vor. Muus begrüßte im Rathaus den DRK-Kindergarten "Alte Schulstraße" und den Kindergarten Schloßstraße. Schierhorn war zum...

  • Hanstedt
  • 27.11.19

Service

Pastor Arne Hildebrand lebte vier Jahre in Südafrika

Besonderes Angebot in Buchholz / Nennen Sie uns Ihre Weihnachts-Termine
Ein Gottesdienst auf Englisch

os. Buchholz. Pastor Arne Hildebrand nutzt am ersten Weihnachtstag die Möglichkeit, die die evangelische Landeskirche den Gemeinden eröffnet, und gestaltet den Gottesdienst in der St.-Paulus-Kirche in Buchholz (Kirchenstr. 4) freier als gewohnt: Die Veranstaltung am Mittwoch, 25. Dezember, ab 11 Uhr läuft unter dem Motto "International Christmas Service" und wird komplett in englischer Sprache gehalten. "Wir haben im Landkreis Harburg viele englischsprachige Bürger. Für sie wollen wir ein...

  • Buchholz
  • 06.12.19
Die Theaterjugend des "Ebendörper Immenschworm" fiebert der Premiere von
"Schneewittchen und die sieben Zwerge" am kommenden Samstag entgegen

Zum Jubiläum ein Klassiker

Evendorfer Theaterjugend feiert 25-jähriges Bestehen und zeigt "Schneewittchen und die sieben Zwerge".  mum. Evendorf. Die Nachwuchsdarsteller der Laienspielgruppe "De Ebendörper Immenschworm" bringen seit einem Vierteljahrhundert jedes Jahr ein Märchen in hochdeutscher Sprache auf die Bühne. Unter der Regie von Annemieke Putensen und Jasmin Wölper präsentiert die Truppe jetzt "Schneewittchen und die sieben Zwerge" (frei nach den Brüdern Grimm, in einer Bühnenfassung von Maria...

  • Hanstedt
  • 27.11.19

Landkreis Harburg gibt Tipps für richtigen Umgang im Winter
Bürger bemängeln angefrorenen Biomüll

(os). Nach den ersten Frostnächten berichten viele Bürger im Landkreis Harburg von Problemen mit dem Biomüll. Dieser friere an und könne dann bei der regulären Leerung der Tonnen durch die Abfallwirtschaft nicht mitgenommen werden. Einige Bürger sind bereits dazu übergegangen, ihren Biomüll im normalen Hausmüll zu entsorgen. Das will der Landkreis Harburg eigentlich vermeiden. Wie sollen sich Bürger verhalten, wenn ihr Biomüll in den braunen Tonnen festfriert? Das WOCHENBLATT fragte beim...

  • Buchholz
  • 15.11.19
Der Heide-Shuttle verzeichnet einen Zuwachs von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr
2 Bilder

Bilanz des Heide-Shuttles
Sehr erfolgreich unterwegs

Fahrgastzahlen legen zu: Bestnoten für Heide-Shuttle im Naturpark Lüneburger Heide.  (mum). Die Heide-Shuttle-Saison endete mit einem traumhaft sonnigen Herbsttag und lieferte ebensolche traumhaften Ergebnisse: Etwa 60.000 Fahrgäste nutzten zwischen dem 15. Juli und dem 15. Oktober das kostenfreie Busangebot der vier Freizeitbusse mit Fahrradanhängern zwischen Soltau und Buchholz. Damit zählen die Organisatoren fast 20 Prozent mehr Fahrgäste als im Sommer 2018 und erreichten ähnlich gute...

  • Hanstedt
  • 15.11.19

Sport

Die "Ausgezeichneten" mit Funktionären des geschäftsführenden Kreisvorstandes (v.l.): Frank Dohnke, Lennart Gögel, Loay Abdulrahman, Laura Jungblut, Florian Tefke, Heiko Luger, Manfred Marquardt, Katinka Oertzen, Jana Godemann, Norbert Frey, Mario Reising und Jürgen Miltzlaff
3 Bilder

Kreisfußballverband würdigt das Ehrenamt

EHRUNGEN: Heiko Luger als Ehrenamtsträger und Laura Jungblut als Fußball-Heldin im Mittelpunkt – Harald Meyer wurde für 55 Jahre Schiri-Tätigkeit ausgezeichnet (cc). Der Kreisfußballverband hat das große ehrenamtliche Engagement von neun Persönlichkeiten gewürdigt. „Ohne das Ehrenamt würde im Landkreis-Fußball nichts laufen“, betonte der Kreisvorsitzende Manfred Marquardt bei der Begrüßung der Gäste im Ringhotel Sellhorn in Hanstedt. Für die Ehrungen haben die Vereine Vorschläge eingereicht,...

  • Hanstedt
  • 23.11.19
Jan-Niklas Schulga (blaues Trikot) hat an der Strafraumgrenze abgezogen und erzielt das 2:0   Foto: Ingo Howe

Unentschieden im Verfolgerduell

Fußball-Bezirksliga: TSV Winsen und SG Scharmbeck-Pattensen trennen sich 2:2 / Fleestedt mit erstem Saisonsieg thl. Winsen. Das Bezirksligaspiel zwischen der SG Scharmbeck-Pattensen und dem TSV Winsen war nicht nur ein Stadtderby, es war auch ein "Verfolgerduell", um an dem vor dem Spieltag Erstplazierten, dem MTV Borstel-Sangenstedt, der an diesem Wochenende spielfrei hatte, dranzubleiben. "Wir sind super ins Spiel gekommen und hatten dann etwas Glück, dass der Elfmeter, den wir verschossen...

  • Winsen
  • 29.10.19
Detlef Lossmann (MTV Ashausen) siegte in der C-Klasse

Titelverteidiger fast im Schongang

TISCHTENNIS: Anton Anton und Silvia Jakab holen die Kreismeistertitel 2019 (cc). Mit einem deutlichen 3:0-Finalsieg (11:1, 11:6, 11:6) gegen Jan-Philipp Dechow (TSC Steinbeck-Meilsen) gelang Anton Anton (MTV Brackel) fast im Schongang die Titelverteidigung im Herren-Einzel der A-Klasse bei den 70. Tischtennis-Kreismeisterschaften des Kreisverbandes Harburg-Land in der Sporthalle in Brackel. Anton holte schon in den letzten beiden Jahren den Titel. Bei den Damen ist Silvia Jakab (VfL...

  • Hanstedt
  • 16.10.19
Beim Freistoß in Lauerstellung die Spieler des MTV Egestorf (in weiß) und TVV Neu Wulmstorf
2 Bilder

Pokal-Achtelfinale erreicht

FUSSBALL: MTV Egestorf und die SG Scharmbeck-Pattensen sind weiter (cc). Die Fußballer des MTV Egestorf (4:1 beim TVV Neu Wulmstorf) und der SG Scharmbeck-Pattensen (6:0 gegen SV Küsten) haben das Achtelfinale um den Bezirkspokal erreicht. Der TSV Winsen ist nach der 1:5-Heimniederlage gegen MTV Soltau aus dem Wettbewerb ausgeschieden. TVV Neu Wulmstorf - MTV Egestorf 1:4 Nach der 1:4 (0:2)-Heimniederlage auf Kunstrasen gegen den MTV Egestorf (Bezirksliga) ist für den Kreispokalsieger TVV...

  • Hanstedt
  • 30.07.19

Wirtschaft

"Heideröster" Frank Prohl verkauft seinen Kaffee jetzt auch "lose in die Dose"

"Lose in die Dose"

"Heideröster" Frank Prohl bietet neuen Service an. mum. Dierkshausen. "Lose in die Dose" lautet das Motto von Frank Prohl. Der "Heideröster" aus Dierkshausen (Samtgemeinde Hanstedt) bietet seinen Kunden künftig die Möglichkeit, frisch geröstete Kaffeebohnen lose bei ihm in der Kaffee-Manufaktur zu kaufen. Wer am Montag mit einer Dose vorbeischaut, bekommt die Bohnen direkt abgefüllt. "Da ich nicht jeden Montag jeden meiner Kaffees röste, variiert das Angebot", so Prohl. Aber wenn die...

  • Hanstedt
  • 01.11.19
Symbolischer Spatenstich (v.l.n.r.): WLH-Geschäftsführer Jens Wrede, Samtgemeindebürgermeister Olaf Muus, Egestorfs Bürgermeister Marko Schreiber, WLH-Aufsichtsratsmitglied Sonja
Hausmann, stellvertretender WLH-Geschäftsführer René Meyer
und Landrat Rainer Rempe

Wirtschaftsförderung
Symbolischer Spatenstich für zusätzliche 15 Hektar Gewerbegebiet in Egestorf

ts. Egestorf. Mit einem symbolischen Spatenstich haben die Erschließungsarbeiten zur Erweiterung des Gewerbegebietes "Hauskoppel" in Egestorf begonnen. Zwischen der Lübberstedter Straße und der A7 entstehen auf annähernd 15 Hektar Land zusätzliche Gewerbeflächen für die Ansiedlung von Unternehmen. Die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH entwickelt und vermarktet das Gewerbegebiet im Auftrag der Gemeinde Egestorf. Voraussichtlich Mitte des Jahres 2020 werden die...

  • Hanstedt
  • 18.10.19
Sven Balck (3. v. li.) hat die Eichensitzgruppe an Bürgermeister Christian Meyer (2. v. li.) übergeben. Darüber freuen sich Mitarbeiter der Zimmerei und Mitglieder der Gemeinde. Kl. Bild: Die Bank ist entlang des 10. Meridians ausgerichtet
2 Bilder

Ausruhen am 10. Meridian

Zimmermann-Obermeister Sven Balck spendet anlässlich seines Firmen-Jubiläums eine Eichensitzgruppe.  mum. Marxen/Hanstedt. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens seiner Zimmerei hat Inhaber Sven Balck der Gemeinde Marxen ein tolles Geschenk gemacht: eine Sitzgruppe aus massiver Eiche. Kürzlich übergab er das selbst gestaltete Ensemble an Bürgermeister Christian Meyer. Balck ist zugleich auch Obermeister der Zimmerer-Innung des Landkreises Harburg. Die Eichensitzgruppe hat ihren Platz an einem...

  • Hanstedt
  • 11.10.19
Paul Steinkraus lädt zu  "Dittmer’s Modetreff" ein

Modehaus Dittmer
Mode, Angebote und Gin

Paul Steinkraus lädt zum beliebten "Dittmer’s Modetreff" ein. mum. Hanstedt. Wer sich für Mode interessiert, der sollte sich unbedingt diesen Termin merken: Für Donnerstag, 10. Oktober, lädt "Dittmer"-Juniorchef Paul Steinkraus zu "Dittmer’s Modetreff" nach Hanstedt ein. Gleich zweimal haben Kunden die Möglichkeit, nicht nur entspannt einzukaufen, sondern zugleich informative und interessante Stunden zu erleben. „Für jeden ist etwas dabei“, kündigt Steinkraus an. Seine Mitarbeiterin Daniela...

  • Hanstedt
  • 08.10.19

Wir kaufen lokal

Möbel Kraft Mitarbeiterin Wiebke Langebeck empfiehlt, die Rabatt-Aktion zu nutzen

Super Rabatte bei Möbel Kraft nutzen - Baby-Abteilung wird modernisiert! Von der Autoschale über Buggys bis zur Rassel: Hammer-Preise!

ah. Buchholz. Die Babyabteilung bei Möbel Kraft im Buchholzer Fachmarktzentrum (Tischlerstraße 5) wird modernisiert. Aus diesem Anlass bietet Möbel Kraft am Mittwoch, 28.November, seinen Kunden eine attraktive Rabattaktion. Für viele Artikel erfolgt ein Ausverkauf, bei dem Kunden zu 50 Prozent Preisnachlass erhalten. Ob Kinderwagen, Buggys, Autositze und Zubehör: Ein Kauf lohnt sich jetzt ganz besonders. Natürlich gilt: Wer zuerst kommt, hat noch die vollständige Auswahl. "Bei dieser Aktion...

  • Buchholz
  • 27.11.18
Das Sanitätshaus Dierbach eröffnet an der Bremer Straße 6 in BUchholz
2 Bilder

Sanitätshaus Dierbach in Buchholz am neuen Standort

ah. Buchholz. Das Sanitätshaus Dierbach ist innerhalb Buchholz umgezogen. Mitte Juli ist der neue Standort an der Bremer Straße 6 eröffnet worden. Dort bietet das Team sämtliche Artikel rund um die Gesundheit an. Das Sanitätshaus Arnold Dierbach GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Sanitätshäusern im Großraum Hamburg. Es wurde 1956 im Hamburger Stadtteil Harburg gegründet und ist eines der größten Sanitätshäuser in und um Hamburg. "Mit über 40 Mitarbeitern und vier Sanitätshäusern...

  • Buchholz
  • 21.11.18
Die Bewohner aus Bendestorf und der Nachbarschaft  mögen das Edeka Einkaufszentrum in Bendestorf
8 Bilder

Edeka Markt Dalinger in Bendestorf: Toller Service - gute Nachbarschaft

ah.Bendestorf. Der Edeka Dalinger Markt in Bendestorf mit den angrenzenden Geschäften Blumen Ritter und Dallmeyers Backhus bestehen seit 20 Jahren. Diesen Anlass möchte Inhaber Siegfried Dalinger und das Markt-Team mit seinen Kunden feiern. Daher gibt es von Mittwoch bis Samstag, 14. bis 17. November, tolle Sonderangebote für alle Kunden. "Wir freuen uns, dass wir zu einem Treffpunkt für die Bewohner von Bendestorf und der Region geworden sind. In unserem Markt wird der Einkauf mit der...

  • Hanstedt
  • 13.11.18
"mömax"-Hausleiter Dimitri Assmann weist auf die Küchenabteilung hin, in der alle Küchenwünsche perfekt geplant und umgesetzt werden
3 Bilder

"mömax"-Möbelhaus in Hamburg-Harburg eröffnet - Tolle Trends fürs schöne Wohnen

"Wir sind ein Trend-Möbelhaus, das es den Kunden einfach macht, ihre individuelle Einrichtung zu verwirklichen", sagt "mömax-Hausleiter Dimitri Assmann. Das Möbelhaus eröffnet am heutigen Mittwoch an der Buxtehuder Straße 62 in Hamburg-Harburg. Auf einer Verkaufsfläche von mehr als 6.700 Quadratmetern findet der Kunde vielfältige Wohnideen, Einrichtungskonzepte, Dekorationsartikel und vieles mehr. "Wir möchten unsere Kunden regelmäßig mit neuen Wohntrends und Accessoires überraschen", sagt...

  • Buchholz
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.