Nachrichten - Hanstedt

Blaulicht

Retter kümmerten sich um die Verletzten
4 Bilder

Schwerer Unfall auf der A7
Sekundenschlaf mit Folgen

thl. Egestorf. Schwerer Unfall auf der A7: Am Sonntagmorgen geriet nach ersten Erkenntnissen nach einem Sekundenschlaf des Fahrers ein Kleinbus in die Bankette der Autobahn und kam ins Schleudern. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und blieb seitlich auf einem Acker liegen. Von den Fahrzeuginsassen konnten sich drei Personen selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden "nur" leicht verletzt. Der 53-jährige Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr...

  • Hanstedt
  • 18.08.19
Nachdem die Kutsche umgestürzt war, kümmerten sich Rettungskräfte sich um die Verletzten

13 Verletzte bei Unfall mit Kutsche in der Lüneburger Heide
+++ update +++ Kutschenunfall durch gerissenes Bremsseil

os. Egestorf. Die Ursache des Kutschenunfalls, bei dem am Mittwochvormittag in Egestorf 13 Personen zum Teil schwer verletzt worden waren, steht jetzt fest: Als die 51-jährige Kutschenführerin auf einer abschüssigen Straße die Bremse betätigte, riss das Bremsseil. Das teilt die Polizei mit. Die Kutsche wurde immer schneller, die Pferde konnten das Gewicht nicht halten. Die Kutschenführerin habe das Gefährt geistesgegenwärtig nach rechts gesteuert, um es im Grünbereich zu verlangsamen. Dabei...

  • Hanstedt
  • 07.08.19
Die etwa 15 Kilometer lange Radtour führte über Marxen und Brackel zurück nach Hanstedt
22 Bilder

"Ich habe heute dazugelernt"

Dank WOCHENBLATT-Aktion: Ministerpräsident Stephan Weil erkundet mit dem ADFC die Radwege im Landkreis Harburg. mum. Hanstedt. "Das war vielleicht unsere wichtigste Veranstaltung", freute sich Karin Sager. Die Vorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) im Landkreis Harburg war zu Recht vollends zufrieden. Im Zuge einer WOCHENBLATT-Aktion hatte sie Niedersachsens Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) eingeladen, den Landkreis Harburg mit dem Fahrrad zu durchfahren. Sagers Ziel...

  • Hanstedt
  • 26.07.19
Nach ihrer Befreiung ließ sich die Katze von den
Feuerwehrmitgliedern umsorgen
2 Bilder

Katze im Schornstein gefangen

Haustier übersteht Ausflug unverletzt.  mum. Brackel. Zu einem kuriosen Einsatz musste die Freiwillige Feuerwehr Brackel am Freitagvormittag ausrücken: Eine Katze war auf das Dach eines Einfamilienhauses in der Straße "Auf dem Heinberg" in Brackel in den Schornstein gefallen und nicht mehr in der Lage, sich selbst zu befreien. Die Anwohner wurden durch das "weinende Miauen" aufmerksam auf die Katze und alarmierten den Notruf. Mit Hilfe einer Leiter gelangten die Einsatzkräfte auf das Dach,...

  • Hanstedt
  • 23.07.19

Politik

Bürgermeister Gerhard Schierhorn (li.) und sein Stellvertreter
Gerhard Isernhagen unterstützen die plattdeutsche Sprache
2 Bilder

"Hanstää", "Nindörp" und "Quarrndörp": Ortsschilder bekommen Zusatz
Jetzt wird es platt!

mum. Hanstedt. Auch die Gemeinde Hanstedt leistet einen Beitrag zum Erhalt der plattdeutschen Sprache: mit neuen Ortstafeln, auf denen zusätzliche der plattdeutsche Ortsname steht. "Toll, dass die Gemeinde Hanstedt den Erhalt der plattdeutschen Sprache unterstützt. Sie gehört zu unseren schützenswerten Kulturgütern und das zeigen wir jetzt stolz allen, die in unsere Ortschaften kommen", freut sich Hanstedts Bürgermeister Gerhard Schierhorn. Ende 2017 hatte sein Stellvertreter Gerhard...

  • Hanstedt
  • 13.08.19
So sieht es auf dem Privatgrundstück in Buchholz aus: Vorne Rattenlöcher, hinten unter den Eimern sind 
bereits Fallen aufgestellt

Rattenplage wird immer schlimmer: Eigentümer müssen tätig werden
Kommunen greifen bei Rattenbekämpfung erst ein, wenn eine Gesundheitsgefährdung besteht

os. Buchholz. Falsch verstandene Tierliebe hat dazu geführt, dass die Stadt Buchholz und die Samtgemeinde Hanstedt auf Kosten der Allgemeinheit massiv gegen die große Population an Ratten vorgehen müssen. Vor allem Senioren hatten in der Buchholzer Innenstadt und im Bereich des Dorfteiches "Auewiesen" in Hanstedt durch die Fütterung von Tauben, Enten und Fischen dafür gesorgt, dass die Nager in Massen angelockt wurden. "Wir müssen unsere Maßnahmen gegen die Ratten verlängern", erklärt Buchholz'...

  • Buchholz
  • 13.08.19
In jedem Monat werden im Landkreis Harburg 
100.000 Biotonnen geleert

Nach Anlaufschwierigkeiten hat sich die braune Tonne im Landkreis Harburg offenbar etabliert
Zwischenbilanz: Biotonne wird gut angenommen

(os). Nach monatelanger Vorbereitung führte der Landkreis Harburg am 15. April die Biotonne ein. Wie fällt die Zwischenbilanz aus? Werden die braunen Tonnen angenommen oder hakt es noch? Das WOCHENBLATT fragte beim Landkreis Harburg nach. "Die Biotonne ist insgesamt gut angelaufen", erklärt Kreissprecherin Katja Bendig. Wie bei jeder neuen Sammlung habe es Anlaufschwierigkeiten gegeben, wobei die Tonnen in einzelnen Straßenzügen nicht geleert wurden. Die Schwierigkeiten seien aufgetreten, da...

  • Buchholz
  • 09.08.19
Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus stellt die Lösung vor, auf die sich der Samtgemeinderat verständigt hat

Samtgemeinderat Hanstedt hält am eigenen Ganztagsschulen-Modell fest / Gebühren steigen moderat
"Zunächst bleibt (fast) alles beim Alten"

mum. Hanstedt. Nach großer Beteiligung der Elternschaft an den Informationsveranstaltungen zum Thema "Ganztagsschulen in Niedersachsen - verlässliche Grundschulen mit hortähnlicher Betreuung" und der anschließenden Elternbefragung, in denen sich die Eltern mit großer Mehrheit für den Erhalt der bisherigen Angebote (verlässliche Grundschulen mit hortähnlicher Betreuung) an den Grundschulen in Egestorf und Hanstedt ausgesprochen haben, hat nun der Samtgemeinderat Hanstedt eine Entscheidung...

  • Hanstedt
  • 06.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Der neue und alte König Manfred Gössler (vorne Mi.) mit seinen Adjutanten (v. li.) Ingo Salamon mit Angela Skjöth, Jan Wilhelm Meyer sowie Boris und Mandy Micheel
3 Bilder

Schützenvereins Asendorf
Manfred Gössler ist "der Unermüdliche"

bim. Asendorf. Der Schützenverein Asendorf hat wieder eine Majestät - und zwar einen "Wiederholungstäter", denn Manfred Gössler (67) hat zum dritten Mal nach 2010 und 2013 die Königswürde errungen. "Weil er es kann und Lust dazu hat", erklärten seine Adjutanten Ingo Salamon, Jan Wilhelm Meyer und Boris Micheel. Präsident Lars Battermann proklamierte Gössler zu Manfred, "der Unermüdliche". Manfred Gössler schätzt die Geselligkeit und Verlässlichkeit im Schützenverein, dem er seit über zwölf...

  • Hanstedt
  • 13.08.19
Soll durch das Landschaftsschutzgebiet möglichst lange erhalten bleiben: der Hainsimsen-Buchenwald im Garlstorfer und Toppenstedter Forst
2 Bilder

Landkreis Harburg weist neues Landschaftsschutzgebiet "Garlstorfer und Toppenstedter Wald" aus
15 "Rote-Liste-Arten" sollen erhalten bleiben

ce. Hanstedt/Salzhausen. Im Garlstorfer und Toppenstedter Wald befindet sich einer der größten Hainsimsen-Buchenwälder der Lüneburger Heide und des gesamten niedersächsischen Tieflands. Auch weitere besonders wertvolle Lebensräume, in denen 15 auf der "Roten Liste“ stehende Arten leben, sind dort zu finden. Um dieses Natur-Kleinod zu erhalten, weist der Landkreis Harburg mit der Waldregion nun ein neues Landschaftsschutzgebiet (LSG) aus. Das dazu nötige Verfahren und die Möglichkeiten zur...

  • Hanstedt
  • 09.08.19
"Bodenständiger, nahbarer und authentischer Künstler": FKP-Scorpio-Chef Folkert Koopmans (re.) und Promoterin Inga Esseling bedanken sich bei Ed Sheeran unter anderem mit einem Award für gut 1,46 Millionen verkaufte Tickets bei 28 großartigen Shows
2 Bilder

Konzertveranstalter Folkert Koopmans hat großen Anteil an Rekord-Welttour von Popstar Ed Sheeran
"Ausmaß des Erfolges ist überraschend"

ce. Hanstedt. Pop-Superstar Ed Sheeran ("Shape of You") hat auf seiner bis Ende August laufenden "Divide"-Welttournee schon jetzt mit Einnahmen von rund 736,7 Millionen Dollar den bisherigen Rekord der Band U2 geknackt. Einer der "Väter" dieses Mega-Erfolges: Folkert Koopmans (55), im Heideort Hanstedt-Nindorf lebender Chef der FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH mit Hauptsitz in Hamburg. Koopmans und sein Team haben im Rahmen von Sheerans Tour 28 Konzerte in sieben europäischen Ländern...

  • Hanstedt
  • 09.08.19
Ministerin Barbara Otte-Kinast überreicht als Dankeschön eine Erinnerungsplakette an Peter Wendt (Leiter des Forstamtes
Sellhorn)

Besuch der Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast
Über Umweltbildung vor Ort informiert

(mum). Besuch aus Hannover mitten im Wald: Im Waldpädagogikzentrum Lüneburger Heide (WPZ) informierte sich jetzt Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) über die Umweltbildung, die dort geleistet wird, und über die Naturwaldforschung in den Ehrhorner Dünen. Die Politikerin wurde durch Klaus Jänich (Vizepräsident der Niedersächsischen Landesforsten) und Peter Wendt (Leiter des Forstamtes Sellhorn) empfangen. Die Landesforsten erfüllen die ihnen vom Land übertragene...

  • Hanstedt
  • 06.08.19

Service

Der "musikalische Weltenwandler" Marius Tilly bringt Blues, Punk, Soul und Psychedelic Rock auf die Bühne des Calluna Festivals
2 Bilder

Calluna in Hanstedt-Ollsen am 23. und 24.8. / Vorverkauf läuft
Ein grünes Kulturfestival

as. Ollsen. Jetzt Tickets sichern: Feiern und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun, das geht auf dem Calluna-Festival. Neben Workshops zum Bau von Insektenhotels und Fledermauskästen, Langschwertfechten, Yoga oder Kräuterwanderungen gibt es bei dem nachhaltigen Kulturfestival auch ordentlich auf die Ohren: Unter anderem Blues Rock von Marius Tilly, Metal von Black Stains, Post-Grunge von Kill Strings oder elektronische Tanzmusik mit fettem Saxophon von Brass Riot. The Lets bringen ehrliche...

  • Hanstedt
  • 06.08.19
Koordinieren die Öffentlichkeitsarbeit für den Weissen Ring im Landkreis Harburg: Vera Theelen und Michael Kropp

Weisser Ring im Landkreis Harburg verstärkt sein Team und will noch mehr Opferhilfe leisten
"Wir sind für die Opfer da"

(os). "Wir kümmern uns nicht nur um Kapitalverbrechen, sondern auch bei vermeintlich kleinen Delikten. Wir sind für alle Opfer da." Das sagen Vera Theelen und Michael Kropp von der Opferschutzorganisation Weisser Ring. Der Kreisverband hat seinen Mitarbeiterstamm auf 16 erhöht und will künftig noch stärker in der Öffentlichkeit auf seine wichtige Arbeit hinweisen. Vera Theelen und Michael Kropp koordinieren die Öffentlichkeitsarbeit beim Weissen Ring. Vielen sei der Name schon einmal...

  • Buchholz
  • 03.08.19
6 Bilder

Barfußpark in Egestorf hat am Freitag Norddeutschlands längste Hängeseilbrücke eröffnet
Jetzt geht es barfuß in luftige Höhen

mum. Egestorf. Manchmal dauert es etwas länger, bis Projekte umgesetzt werden. Das gilt beispielsweise für die neuste Attraktion im Barfußpark Lüneburger Heide in Egestorf. "Damals bei der Eröffnung des Parks hatte bereits Alt-Bürgermeister Walter Kruse die Idee, eine Hängebrücke in den Park zu integrieren", erinnert sich Barfußpark-Eigentümer Jan Peters. Sogar den Standort hatte Kruse damals im Blick: ein kleines Tal, das malerisch von hundertjährigen Buchen umrahmt ist. Mehr als zehn Jahre...

  • Hanstedt
  • 31.07.19
Großer Kuschelbär zum Anfassen: Maskottchen "Willi Wildpark" freut sich aufs Kinderfest

Kinderfest im Wildpark Lüneburger Heide
Das wird ein großer Spaß!

mum. Hanstedt-Nindorf. Das Ferienprogramm im Wildpark Lüneburger Heide startet nochmal richtig durch. Maskottchen "Willi Wildpark" möchte am Sonntag, 4. August, von 11 bis 16 Uhr mit allen Kindern feiern. Auf der Festwiese gleich hinter dem großen Wasserspielplatz warten Hüpfburg, Kinderschminken, Mitmach-Zirkus, das Lauenburger Puppentheater und vieles mehr auf die Besucher. "Willi Wildpark" lädt außerdem zu einem Wissenswettbewerb ein, bei dem Kinder beweisen können, dass sie waschechte...

  • Hanstedt
  • 30.07.19

Sport

Beim Freistoß in Lauerstellung die Spieler des MTV Egestorf (in weiß) und TVV Neu Wulmstorf
2 Bilder

Pokal-Achtelfinale erreicht

FUSSBALL: MTV Egestorf und die SG Scharmbeck-Pattensen sind weiter (cc). Die Fußballer des MTV Egestorf (4:1 beim TVV Neu Wulmstorf) und der SG Scharmbeck-Pattensen (6:0 gegen SV Küsten) haben das Achtelfinale um den Bezirkspokal erreicht. Der TSV Winsen ist nach der 1:5-Heimniederlage gegen MTV Soltau aus dem Wettbewerb ausgeschieden. TVV Neu Wulmstorf - MTV Egestorf 1:4 Nach der 1:4 (0:2)-Heimniederlage auf Kunstrasen gegen den MTV Egestorf (Bezirksliga) ist für den Kreispokalsieger TVV...

  • Hanstedt
  • 30.07.19
Der Buchholzer Jakob Schulz (re.) ist mit dem Ball am  Hanstedter Jugendspieler Sven Dierksen vorbei
12 Bilder

Benefizspiel für Hinterbliebene

FUSSBALL: 500 Zuschauer kamen zum Spiel zwischen dem MTV und TSV Buchholz 08 (cc). Viel zu früh endete das Leben nach einem tragischen Badeunfall des 22-jährigen Fußballers Hartmut Mavuidi, der in Hanstedt aufgewachsen ist und auch beim MTV gekickt hat. Freunde des Verstorbenen haben am Dienstagabend ein Benefizspiel-Fußballspiel in Hanstedt organisiert, zu dem mehr als 500 Zuschauer kamen. Für die Fußball-Fans war das Fußballspiel zwischen dem Kreisliga-Aufsteiger MTV Hanstedt und dem...

  • Hanstedt
  • 24.07.19
Die jubelnde Siegermannschaft des Buchholzer FC mit Trainer Bernd Willms (li. stehend)
7 Bilder

Buchholzer FC holt Turniersieg

FUSSBALL: Kreisligist überrascht mit einem 3:2-Endspielsieg gegen MTV Egestorf (cc). Der Buchholzer FC (BFC) hat am vergangenen Wochenende das Vorbereitungsturnier um den Bondor-Cup in Hanstedt gewonnen. Mit 3:2 (2:1) gewann der Kreisligist im Endspiel gegen den Vorjahressieger MTV Egestorf (Bezirksliga). Tags zuvor gab es für den BFC einen 2:1-Sieg gegen den Bezirksligisten TuS Fleestedt. Bereits in der 10. Spielminute ging der Buchholzer FC durch den Treffer von Marcello Carta mit 1:0 in...

  • Hanstedt
  • 14.07.19

BFC gewinnt gegen Hanstedt

(cc). Die neu formierte Elf des Fußball-Kreisligisten Buchholzer FC (BFC) hat nach dem 9:0-Kantersieg im Vorbereitungsspiel am vergangenen Wochenende gegen Horneburg nachgelegt. Anfang dieser Woche startete der BFC beim Hanstedter Bondor-Cup mit einem 1:1-Remis gegen MTV Ramelsloh und 5:0-Sieg gegen Gastgeber MTV Hanstedt. Das Bezirksliga-Duell gewann der MTV Egestorf mit „.1 gegen den VfL Maschen in Hanstedt. Zweifacher Torschütze beim MTV war Ole Albers.

  • Hanstedt
  • 11.07.19

Wirtschaft

Ralf Peper führt das Bestattungsinstitut zusammen mit seiner Frau Claudia
4 Bilder

Die Fachleute für einen würdevollen Abschied
Das Bestattungsunternehmen Herbert Peper & Sohn in Hanstedt besteht seit 135 Jahren

ah. Hanstedt. Wenn ein Trauerfall in der Familie stattfindet, steht der oder die Hinterbliebene zunächst oft ganz allein da. Die Trauer überwiegt über den Verlust eines lieben Menschen. Doch der Alltag mit seinen notwendigen Formalitäten für eine entsprechende Beerdigung steht bevor. Es gilt, viele Angelegenheiten zu regeln und z.B. die Beisetzung zu veranlassen. In dieser Situation ist es gut, einen Fachmann an seiner Seite zu wissen, der sich auskennt und einem die Last von den Schultern...

  • Hanstedt
  • 16.08.19
Die Mitarbeiter des Ringhotels Sellhorn verlieren mit Andreas Knoblich einen ihrer liebsten Kollegen
2 Bilder

Von der Ausbildung bis zur Rente

Andreas Knoblich verlässt nach mehr als 40 Jahren das Sellhorn in Hanstedt / Abschied am Freitag.  mum. Hanstedt. "Abschied eines Urgesteins" feiern die Angestellten des Ringhotels Sellhorn am Freitag, 26. Juli. Andreas Knoblich verlässt nach mehr als 40 Jahren Betriebszugehörigkeit das Traditionshaus, um den Ruhestand zu genießen. Das hat sich Knoblich zu Beginn seiner Karriere 1978 bestimmt nicht träumen lassen: Als Auszubildender, dann Kellner und später als Restaurantleiter und Ausbilder...

  • Hanstedt
  • 23.07.19
Gaby und Giorgio Matthies führen gemeinsam den Hillmers Hoff in Wesel
3 Bilder

Ein Hauch von Sizilien mitten in der Nordheide

Gaby und Giorgio Matthies erfüllen sich in Wesel den Traum von der Selbstständigkeit.   mum. Wesel. Der Landkreis Harburg verfügt über zahlreiche gastronomische Perlen, die es leicht mit Restaurants in Hamburg aufnehmen können. Andere Lokale haben einfach etwas Besonderes und bieten sich für den einen oder anderen schmackhaften Ausflug an. Wie echte Perlen sind diese kulinarischen Schätze mitunter schwer zu finden. Das gilt unter anderem für den Hillmers Hoff in Wesel. Das Haus wurde viele...

  • Hanstedt
  • 23.07.19
Klaus-Dieter Conrad wirft einen Blick in die Bauskizzen
2 Bilder

Doppelt so viel Fläche

Klaus-Dieter Conrad erweitert seinen Edeka-Markt in Hanstedt auf 1.320 Quadratmeter.  mum. Hanstedt. Klaus-Dieter Conrad ist die Vorfreude deutlich anzusehen. Der Inhaber des gleichnamigen Edeka-Marktes in Hanstedt freut sich, seinen Kunden schon bald deutlich mehr Auswahl und Service bieten zu können. Sein Markt wird fast verdoppelt - von jetzt 720 Quadratmeter auf dann 1.320 Quadratmeter. "Ich bin allen Beteiligten sehr dankbar, dass sie diesen großen Schritt möglich gemacht haben", sagt...

  • Hanstedt
  • 23.07.19

Wir kaufen lokal

Möbel Kraft Mitarbeiterin Wiebke Langebeck empfiehlt, die Rabatt-Aktion zu nutzen

Super Rabatte bei Möbel Kraft nutzen - Baby-Abteilung wird modernisiert! Von der Autoschale über Buggys bis zur Rassel: Hammer-Preise!

ah. Buchholz. Die Babyabteilung bei Möbel Kraft im Buchholzer Fachmarktzentrum (Tischlerstraße 5) wird modernisiert. Aus diesem Anlass bietet Möbel Kraft am Mittwoch, 28.November, seinen Kunden eine attraktive Rabattaktion. Für viele Artikel erfolgt ein Ausverkauf, bei dem Kunden zu 50 Prozent Preisnachlass erhalten. Ob Kinderwagen, Buggys, Autositze und Zubehör: Ein Kauf lohnt sich jetzt ganz besonders. Natürlich gilt: Wer zuerst kommt, hat noch die vollständige Auswahl. "Bei dieser Aktion...

  • Buchholz
  • 27.11.18
Das Sanitätshaus Dierbach eröffnet an der Bremer Straße 6 in BUchholz
2 Bilder

Sanitätshaus Dierbach in Buchholz am neuen Standort

ah. Buchholz. Das Sanitätshaus Dierbach ist innerhalb Buchholz umgezogen. Mitte Juli ist der neue Standort an der Bremer Straße 6 eröffnet worden. Dort bietet das Team sämtliche Artikel rund um die Gesundheit an. Das Sanitätshaus Arnold Dierbach GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Sanitätshäusern im Großraum Hamburg. Es wurde 1956 im Hamburger Stadtteil Harburg gegründet und ist eines der größten Sanitätshäuser in und um Hamburg. "Mit über 40 Mitarbeitern und vier Sanitätshäusern...

  • Buchholz
  • 21.11.18
Die Bewohner aus Bendestorf und der Nachbarschaft  mögen das Edeka Einkaufszentrum in Bendestorf
8 Bilder

Edeka Markt Dalinger in Bendestorf: Toller Service - gute Nachbarschaft

ah.Bendestorf. Der Edeka Dalinger Markt in Bendestorf mit den angrenzenden Geschäften Blumen Ritter und Dallmeyers Backhus bestehen seit 20 Jahren. Diesen Anlass möchte Inhaber Siegfried Dalinger und das Markt-Team mit seinen Kunden feiern. Daher gibt es von Mittwoch bis Samstag, 14. bis 17. November, tolle Sonderangebote für alle Kunden. "Wir freuen uns, dass wir zu einem Treffpunkt für die Bewohner von Bendestorf und der Region geworden sind. In unserem Markt wird der Einkauf mit der...

  • Hanstedt
  • 13.11.18
"mömax"-Hausleiter Dimitri Assmann weist auf die Küchenabteilung hin, in der alle Küchenwünsche perfekt geplant und umgesetzt werden
3 Bilder

"mömax"-Möbelhaus in Hamburg-Harburg eröffnet - Tolle Trends fürs schöne Wohnen

"Wir sind ein Trend-Möbelhaus, das es den Kunden einfach macht, ihre individuelle Einrichtung zu verwirklichen", sagt "mömax-Hausleiter Dimitri Assmann. Das Möbelhaus eröffnet am heutigen Mittwoch an der Buxtehuder Straße 62 in Hamburg-Harburg. Auf einer Verkaufsfläche von mehr als 6.700 Quadratmetern findet der Kunde vielfältige Wohnideen, Einrichtungskonzepte, Dekorationsartikel und vieles mehr. "Wir möchten unsere Kunden regelmäßig mit neuen Wohntrends und Accessoires überraschen", sagt...

  • Buchholz
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.