Benefizkonzert

Beiträge zum Thema Benefizkonzert

Service

Benefizkonzert in Winsen fällt aus

thl. Winsen. Aus organisatorischen Gründen fällt das für Sonntag, 15. Mai, geplante Benefizkonzert des FrauenSingkreises zugunsten der Ukraine-Flüchtlinge in der St.-Marien-Kirche aus. Ein Ersatztermin wird in Kürze bekanntgegeben.

  • Winsen
  • 12.05.22
  • 19× gelesen
Service

Benefiz Frühschoppen in Neu Wulmstorf
Konzert für den guten Zweck

pm. Neu Wulmstorf. Ein von Live-Musik begleitetes Frühschoppen findet am Sonntag, 22. Mai zwischen 11 und 14 Uhr statt. Geplant ist die Veranstaltung auf dem Gelände des Vereins Heidesiedlung, an der Wulmstorfer Straße 96. Der Verein organisiert, gemeinsam mit der Gemeinde Neu Wulmstorf, das Frühschoppen für den guten Zweck. Auftreten wird die Band Dreana, die mit ihrem Repertoire aus Country, Rock, Pop und Klassikern der letzten Jahre für Stimmung sorgt. Ein Eintrittsgeld entfällt zugunsten...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.05.22
  • 12× gelesen
Service
Die Band "Ausgefallen" gibt am 1. Mai ein Benefizkonzert in Steinkirchen
2 Bilder

Für Flüchtlinge aus der Ukraine
Benefizkonzert mit dem DRK Kreisverband Stade

sb. Stade. Zu einem Benefizkonzert zugunsten der Geflüchteten aus der Ukraine lädt der DRK-Kreisverband Stade am Sonntag, 1. Mai, um 15 Uhr ins "Windmüller" in Steinkirchen (Kirchweg 3) ein. Es spielt die Band "Ausgefallen". Der Name der Musiker ist Programm: Das Sextett präsentiert Coversongs in fünf Sprachen (s. unten).  Der Eintritt kostet 25 Euro und beinhaltet zwei Stück Kuchen sowie Kaffee "satt". Die Erlöse aus dem Konzert gehen bis auf den Anteil für Kaffee und Kuchen auf das...

  • Lühe
  • 26.04.22
  • 22× gelesen
Service
Bluessängerin Yasmin Reese

Singen für den Frieden
Benefizkonzerte in Drochtersen am 24. und 30. April mit namhaften Künstlern

ig. Drochtersen. In der Gemeinde Drochtersen ist die Hilfsbereitschaft für Flüchtlinge aus der Ukraine groß. Es gibt viele Ehrenamtliche, die sich kümmern und Beistand bieten. Außerdem finden Benefizveranstaltungen statt. Ein kraftvolles Zeichen gegen den von Russland vorangetriebenen Krieg und ein Signal für Frieden und Demokratie wollen jetzt Musiker auf zwei Veranstaltungen in Drochtersen setzen. Am Sonntag, 24. April, lädt die Band „Bright Sight“ zu einem Unplugged-Spendenkonzert in die...

  • Drochtersen
  • 19.04.22
  • 88× gelesen
Service
Auch das Trio "Ingridienza" tritt für den guten Zweck auf

Tostedt
Benefizkonzert für die Ukraine

bim/nw. Tostedt. Ein weiteres Benefizkonzert für die Hilfe in der Ukraine veranstalten die Tostedter Kirchengemeinden und der Verein Töster Kultur. Nachdem das erste Konzert in der Johanneskirche stattfand, ist am Sonntag, 3. April, um 20 Uhr die katholische Heilig-Herz-Jesu-Gemeinde in der Poststraße Gastgeberin. Das Trio "Ingridienza", das für den Verein TösterKultur e.V. das Musikvideo „Mon Coeur t`aime“ produziert hat, bietet einen Mix aus charmanten, emotional und inhaltlich engagierten...

  • Tostedt
  • 29.03.22
  • 32× gelesen
Service

Benefiz-Konzert für die Ukraine

sla. Buxtehude. Michael Rausch (v.li.), einigen auch als Boogi-Doktor bekannt, Bebop-Chef Jan Sauerwein und Schlagzeuger Mike laden spontan zu einem Benefizkonzert für die Ukraine am Sonntag, 27. März, um 12 Uhr, Einlass ab11 Uhr, ein. Der Eintritt im Bebop, Ostfleth 12 in Buxtehude ist frei, Spenden für die Flüchtlinge aus der Ukraine sind erwünscht.

  • Buxtehude
  • 25.03.22
  • 20× gelesen
Service

Benefizkonzert in Krummendeich

Ig. Freiburg. Im Zuge der Aktionen "Nordkehdingen hilft" findet am Freitag, 25. März, um 1930 Uhr in der St.Nicolai-Kirche in Krummendeich ein Benefizkonzert zugunsten der Ukraine statt. Das Brass-Ensemble des Blasorchesters Krummendeich unter der Leitung von Carmen Fick wird das Konzert mit verschiedensten Blechblasinstrumenten gestalten. Das Repertoire des Brass-Ensembles erstreckt sich von der Klassik über Musical- und Filmmelodien bis hin zu Rock- und Pop-Titeln bekannter Interpreten....

  • Nordkehdingen
  • 21.03.22
  • 16× gelesen
Panorama
Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede (v. li.), Michael Ränger (Musikschule Seevetal), Birte Flügge (Burg Seevetal) und Olaf Lakämper (Gymnasium Meckelfeld) halten einen symbolischen Spendenscheck über 4.500 Euro

Gemeinde Seevetal
Benefizkonzert bringt 4.500 Euro für die Ukraine-Hilfe ein

ts/nw. Seevetal. Mehr als 350 Besucher haben das Benefiz-Konzert am vergangenen Freitag im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal in Hittfeld besucht - und für 4.500 Euro Erlös gesorgt. Das Geld wird die Stiftung Tvoya Opora erhalten, die sich um von dem Krieg in der Ukraine betroffene Kinder kümmert, teilte die Gemeinde Seevetal heute mit. Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede (CDU) kündigte weitere Benefizveranstaltungen für die Ukraine-Hilfe an und dankte allen Beteiligten, die das Konzert...

  • Seevetal
  • 15.03.22
  • 50× gelesen
Service
Kantor Kai Schöneweiß (v. li.) von der Johannesgemeinde, Veronika Hillenhagen von der Herz-Jesu-Gemeinde und Dr. Harry Kalinowsky vom Verein TösterKultur

Tostedt
Benefizkonzert zugunsten der Ukraine

bim. Tostedt. Ein Benefizkonzert zugunsten der Ukraine erklingt am Freitag, 18. März, um 20 Uhr in der Johanneskirche im Himmelsweg in Tostedt - organisiert von Kai Schöneweiß, Kantor der Johanneskirchengemeide, Veronika Hillenhagen von der Herz-Jesu-Gemeinde, Dr. Harry Kalinowsky vom Verein TösterKultur und Musiker Rainer Heinsohn. "Dieses Organisationstempo war nur möglich, weil Rainer Heinsohn in Windeseile es geschafft hat, Musiker aus unserer Samtgemeinde zusammenzubringen, mit denen ein...

  • Tostedt
  • 14.03.22
  • 45× gelesen
Panorama
Auf der Dörpschün-Bühne in Salzhausen: "Law's Out" alias Dr. Lidia Mumm und Dirk Ladage
Video 3 Bilder

Starker Erlös für Flüchtlingshilfe
Über 3.000 Euro kamen bei Salzhäuser Benefizkonzert für Ukrainehilfe zusammen

ce. Salzhausen. Starker Erlös einer tollen Aktion: Exakt 3.050 Euro kamen beim Benefizkonzert mit dem Duo "Law's Out" zusammen, das am Freitagabend in der Salzhäuser Dörpschün stattfand. Veranstalter war der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben". Der Betrag, der sich aus Spenden und dem Überschuss des Getränkeverkaufs ergibt, geht auf das Konto des Deutsch-Polnischen Freundeskreises Bialy Bór - Salzhausen, der damit Geflüchtete aus der Ukraine unterstützt, die in Salzhausen und...

  • Salzhausen
  • 13.03.22
  • 96× gelesen
Panorama
Christiane Carstensen
5 Bilder

Ukraine-Krieg
Benefizkonzert zugunsten Schutzsuchender in Winsen

thl. Winsen. Zu einem Benefizkonzert zugunsten Schutzsuchender aus der Ukraine lädt der Kulturverein Winsen am Donnerstag, 17. März, um 20 Uhr in den Marstall ein. Ensembles und Solisten aus dem Winsener Umland spielen Werke von Johannes Brahms, Gustav Mahler, Gabriel Fauré, Camille Saint-Saëns, M.P. de Montéclair und vielen mehr. Mit dabei sind: Verena Fischer-Zernin und Wiltrud Inderfurth (Violine), Martina Neumann (Viola), Franziska Borderieux und Detlef Homann (Cello), Dorothea Haarbeck,...

  • Winsen
  • 11.03.22
  • 97× gelesen
Panorama
Bei einem Auftritt: das Duo "Law's Out" alias Dr. Lidia Mumm und Dirk Ladage

Benefizkonzert und Spendenaktion
Salzhäuser helfen gemeinsam den Ukrainern

ce. Salzhausen. Auf deutsche und internationale Klassiker der Pop- und Rockmusik dürfen sich die Besucher eines Benefizkonzertes mit dem Duo "Law's Out" freuen, zu dem der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" am Freitag, 11. März, in der Dörpschün (Am Lindenberg 5) einlädt. Der Eintritt ist frei. Es werden Spenden gesammelt, die den Geflüchteten aus der Ukraine zugute kommen, die in Salzhausen und dessen polnischer Partnergemeinde Bialy Bór aufgenommen werden. Zum Auftakt läuten...

  • Salzhausen
  • 08.03.22
  • 183× gelesen
Panorama
Im Backstage der Starpyramide mit dem Weihnachtsmann: Musiker Rolf Zuckowski (Mitte) und Schlagersänger Peter Sebastian sammelten Spenden für den guten Zweck
4 Bilder

Im Backstage
Starpyramide: Rolf Zuckowski, Pascal Krieger und Jörg Knör

sv. Harburg. Seine Kinderlieder sind im ganzen Land bekannt, sein Erfolgslied "In der Weihnachtsbäckerei" können Kinder wie Erwachsene auswendig mitsingen oder kennen zumindest die Melodie: Rolf Zuckowski gehört zu den erfolgreichsten Musikern Deutschlands und engagiert sich seit Jahrzehnten für Kinder. Zusammen mit dem auf Plattdeutsch singenden Kinderchor "Finkwarder Lütt Speeldeel" trat Zuckowski nun kürzlich bei der Starpyramide in der Friedrich-Ebert-Halle auf (das WOCHENBLATT berichtete)....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 10.12.21
  • 61× gelesen
Panorama
Freudestrahlend nahm Udo Pagenkämper (Foto li.), 1. Vorsitzender der KKI, den Scheck von Bernd Langner, 1. Vorsitzender "de Windjammers", entgegen

500 Euro für die KKI von "de Windjammers"

tw. Buchholz/Neu Wulmstorf. Wie bei vielen Veranstaltungen, hat Corona auch "de Windjammers" einen Strich durch das gute Vorhaben gemacht. Das Benefizkonzert des Shanty-Chors Neu Wulmstorf am heutigen Samstag zu Gunsten der KinderKrebsInitiative (KKI) Buchholz wurde auf den 1. Mai 2022 verschoben. Aber die Shantys ließen sich dadurch vom Vorhaben, jetzt etwas Gutes und Gemeinnütziges zu tun, nicht abbringen. Sie beschlossen kurzerhand, aus der eigenen Kasse einen Betrag über 500 Euro zu...

  • Buchholz
  • 03.12.21
  • 15× gelesen
Service
Der Heidjer-Shanty-Chor tritt in der Buchholzer Kulturkirche auf

Singen für den guten Zweck
Heidjer-Shanty-Chor tritt in der Buchholzer Kulturkirche St. Johannis auf

Der Förderkreis der evangelischen Jugend in der Nachbarschaft Buchholz lädt am Sonntag, 14. November, zu einem Benefiz-Konzert in die Kulturkirche St. Johannis (Wiesenstraße 25) ein. Um 17 Uhr singt der Heidjer-Shanty-Chor unter der Leitung von Dipl.-Musiklehrer Ralf Lehnert zugunsten des Förderkreises. Dies ist bereits das dritte Benefizkonzert des Shanty-Chors zugunsten der Institution. "Wir hoffen, dass dieses Konzert ebenso erfolgreich besucht wird wie die beiden vorherigen...

  • Buchholz
  • 12.11.21
  • 146× gelesen
Panorama
Schlagersänger und Initiator Peter Sebastian lädt zur 35. Starpyramide ein - der Erlös geht an das Hamburger Jugendwerk für unfallgeschädigte Kinder Fotos: sv
3 Bilder

Spenden für Kinder
Peter Sebastian lädt zur 35. Starpyramide ein

sv. Fleestedt. Schlagersänger Peter Sebastian (63) ist ein Mann, der andere Menschen mitreißt - ganz gleich, was er tut. Seit vierzig Jahren schmettert er Schlagersongs wie „Die Rose vom Orient“ und „Ein Schneeweißes Schiff" auf der Bühne, hat diverse Radiosendungen moderiert, darunter Alsterradio Hamburg und NDR, und sorgte beim Hamburger Schlagermove 2018 mit dem ersten Truck für Rollstuhlfahrer für Begeisterung. Seit über zehn Jahren lebt der gebürtige Franke und gelernte Restaurantfachmann...

  • Seevetal
  • 12.11.21
  • 142× gelesen
Service

Rockmusik für den guten Zweck
Benefiz-Rock-Event in der Stader Kultkneipe "Barcarole"

jd. Stade. Für den guten Zweck gibt es etwas auf die Ohren: Am kommenden Samstag, 13. November, findet in der Stader Kultkneipe "Barcarole" (Rudolf-Diesel-Straße 18) ein Benefiz-Rock-Event statt. Ein DJ legt Scheiben mit Musik aus den siebziger und achtziger Jahren auf. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt nur 5 Euro. Die Erlöse aus dem Eintritt kommen der Stader Lebenshilfe zugute. Das Motto des Musikspektakels lautet wieder - wie berichtet - "Classic Rock vom Feinsten". Die...

  • Stade
  • 09.11.21
  • 21× gelesen
Panorama
Carola Müller (re.) und Susanne Mencke hoffen auf neue Mitglieder für den Spielmannszug Asendorf-Dierkshausen. Sie selbst sind bereits seit 45 und 35 Jahren mit dabei und schätzen besonders das generationenübergreifende Miteinander im Verein
2 Bilder

Kaum Auftritte wegen der Corona-Pandemie / Benefizkonzerte für Senioren
Asendorfs Spielmannszug kämpft ums Überleben

sv. Asendorf. Wer vergangene Woche glaubte, die Klänge von Trommeln und Flöten durch Hanstedt wehen zu hören, der hat richtig gehört: Der Spielmannszug Asendorf spielte am Dienstagabend ein Benefizkonzert für die Bewohner des DRK-Pflegeheims am Steinberg. Trotz der kalten Jahreszeit und einem Publikum, das ihrer Musik nur von Balkonen und aus den Fenstern heraus lauschen konnte, standen 13 Spielleute fast eine Stunde lang im strömenden Regen und spielten Traditionsmusik. Denn nach zwei Jahren...

  • Hanstedt
  • 09.11.21
  • 265× gelesen
  • 1
Panorama
32 Bilder

Großer Erfolg des Benefizkonzerts
Chor "Die Stimme": Die Welt des Musicals in Buchholz

"Da braucht man ja kaum mehr nach Hamburg ins Musical zu fahren!", sagte eine begeisterte Besucherin des Benefizkonzerts des Chores "Die Stimme", das am Samstag in der Buchholzer St.-Paulus-Kirche stattfand. Der Beginn der Veranstaltung musste etwas verschoben werden, da sich vor der Kirche eine Besucherschlange bis vor das Geschäft Optiker Meins gebildet hatte.  25 Songs aus diversen bekannten Musicals wurden vorgetragen. Die Kirche war vollständig mit Publikum, das unter Corona-Regeln mit...

  • Buchholz
  • 07.11.21
  • 472× gelesen
  • 2
Service
Die Klammrebellen treten wieder auf

Konzert für guten Zweck
Düdenbütteler Klammrebellen sammeln 2.050 Euro für Pferdehof

sb. Düdenbüttel. Neue Gesichter gibt es bei den Klammrebellen Düdenbüttel immer wieder, denn der Verein wächst stetig weiter. Dies war auch sichtbar bei den Auftritten anlässlich des Kultursommers in Oldendorf, wo einige neue Kameraden ihren ersten Auftritt hatten. Hier trat der Chor mit musikalischer Begleitung gleich zwei Mal auf. Bei ordentlich Stimmung und Freude konnten die Besucher das hervorragende Wetter sowie endlich wieder Musik unter den geltenden Corona-Maßnahmen genießen. Aus...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 17.10.21
  • 39× gelesen
Service

Evangelische Jugend lädt Rock-Bands ein
Benefizkonzert für Tschernobyl-Opfer

lm. Jesteburg. Bereits zum neunten Mal organisiert die evangelische Jugend Jesteburg/Bendestorf in diesem Jahr an der Naturbühne ein Benefizkonzert für die Opfer der Spätfolgen der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl. Am Samstag, 4. September, versprechen drei Bands von 18 bis 23 Uhr Festival-Feeling: Die Hildesheimer "Sinclair & Sons", aus Hamburg „Royalist“ und aus Köln „Rules of this game“ werden auf der Naturbühne für gute Stimmung sorgen. Der Einlass für das Benefizkonzert beginnt um 17.30...

  • Jesteburg
  • 26.08.21
  • 20× gelesen
Panorama
Der Verein "Naturbühne" Jesteburg sucht Musiker und Unterstützer für das Festival: Schatzmeister Christian Wulle (v. li.), stv. Vorsitzender Helmut Meyer und Vorsitzender Bernd Jost
2 Bilder

Jesteburger sagen DANKE
Naturbühne organisiert ein Festival für Pflegende / Bands können sich bewerben / Spendenaufruf

as. Jesteburg. Einfach mal "Danke" sagen: Der Verein Naturbühne Jesteburg organisiert ein kostenloses Festival für Pflegekräfte - und benötigt dafür noch Unterstützung, sowohl musikalisch als auch finanziell. "Mit dem Festival möchten wir Danke sagen - und uns im Namen aller Jesteburger bei den Menschen bedanken, die während des letzten Jahres durch ihren Beruf in der Pflege und Medizin täglich der Gefahr einer Ansteckung mit dem COVID-19-Virus ausgesetzt waren", erklärt Christian Wulle,...

  • Jesteburg
  • 18.05.21
  • 86× gelesen
Service

Spende für die Elbmarschen-Schule

ig. Drochtersen. Ende September wurde ein Konzert der Drochterser Band "Rocksalat" für eine Benefiz-Aktion gestreamt (das Wochenblatt berichtete). Die Spenden waren für die Elbmarschen-Schule Drochtersen bestimmt. Damit soll für die Schule IT-Material angeschafft werden, das Schülern mit Migrationshintergrund Übersetzungsprogramme in Klassenarbeiten zur Verfügung stellt. Der Erlös des Konzertes kann sich sehen lassen: Es kamen knapp 1.000 Euro zusammen.

  • Drochtersen
  • 14.10.20
  • 17× gelesen
Panorama
Sophie Streichert (2. v. re.) war für die Organisation 
verantwortlich und hatte Geburtstag
4 Bilder

Party für den guten Zweck

500 Besucher feierten am Samstag "Rock für Tschernobyl" auf der "Naturbühne".  mum. Jesteburg. Respekt vor diesem Engagement! Am Samstag hatte die Evangelische Jugend der St. Martins-Kirche zum achten Mal zum Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" auf die "Naturbühne" eingeladen. Und das, was die etwa 30 Helfer im Alter zwischen 13 und 19 Jahren da auf die Beine gestellt haben, konnte sich wirklich sehen lassen. Die Jugendlichen haben das komplette Event in Eigenverantwortung organisiert - unter...

  • Jesteburg
  • 18.06.19
  • 292× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.