Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Viel Platz zum Spielen und Toben in Neu Wulmstorf

Wurde kürzlich eröffnet: der neue Bolzplatz in Neu Wulmstorf - Apfelgarten
ab. Neu Wulmstorf. Platz zum Spielen, Toben und Sport treiben bietet in Neu Wulms torf nicht nur der jüngst im Apfelgarten eröffnete Bolzplatz. Bis Ende August wird es auf vielen Spielplätzen einige Neuerungen geben. So erhielt beispielsweise der Spielplatz an der „Ernst-Peters-Straße“ eine neue Doppelschaukel.

Ebenso können sich kleine Spielplatzbesucher über eine Doppelschaukel auf dem Spielplatz in Rade freuen. Dort ist noch ein weiteres Spielgerät zur Ergänzung der Seilpyramide geplant.

Auf dem Spielplatz „Am Soodhof“ in Schwiederstorf gab es auch „Zuwachs“: Hier wurde eine Spielkombination beschafft, weitere Geräte sollen folgen.
Der Spielplatz „Marienburger Straße“ erhält jetzt eine Kletteranlage, auf dem Spielplatz „Wilhelm-Busch-Straße“ wird ein Klettertrichter inklusive Rutsche aufgebaut. In neuem Gewand zeigt sich der Spielplatz „Wümmering“: Eine große Sandspielfläche in Form eins Fisches soll dort in den nächsten Wochen entstehen und mit einer Spielanlage samt Schaukel zum Toben einladen.