Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei findet im Kehdinger Land Drogen und scharfe Schusswaffen

Drogenanbau im großen Stil (Foto: Polizei)
tk. Oederquart. Erfolgreiche Drogenrazzia im Kehdinger Land: In einem leerstehenden Einfamilienhaus in Oederqaurt hat die Polizei eine professionelle Indoor-Hanfplantage gefunden. Neben den Drgen und mehreren Tausend Euro wurden auch scharfe Schusswaffen beschlagnahmt.
Zwei Männer (43 und 52) aus den Landkreisen Harburg und Bad Segeberg sind schon länger im Visier der Ermittler. Das Haus, das seit mehreren Jahren unbewohnt ist, hatten sie offenbar nur gekauft und teilweise umgebaut, um dort Hanfpflanzen in großem Stil anzubauen.
Als die Polizei anrückte, hielt sich der Mann aus dem Landkreis Harburg gerade in dem Haus auf. Er wurde vorläufig festgenommen. Waffen, Drogen und Geld wurden beschlagnahmt.
Wegen fehlender Haftgründe wurde der 43-Jährige wieder freigelassen. Gegen die beiden Männer wird wegen Anbaus und Handels mit Betäubungsmitteln sowie Verstößen gegen das Waffenrecht ermittelt.