Bauingenieur

1 Bild

Der "Amtsrat" geht in den Ruhestand: Harald Müller war fast 27 Jahre im Harsefelder Bauamt tätig

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.04.2017

jd. Harsefeld. Egal, ob es ums Bauen, Anbauen, Modernisieren oder energetische Sanieren ging: Es gibt kein öffentliches Gebäude in Harsefeld, mit dem Harald Müller sich nicht befasst hat. Fast 27 Jahre war der studierte Bauingenieur im Harsefelder Rathaus für den Hochbau zuständig. Ab sofort genießt der 65-Jährige den wohlverdienten Ruhestand. Aber nicht als Rentner, sondern als Pensionär. "Ich gehöre zu den wenigen letzten...

1 Bild

Was macht denn ein "Bauschinör"? Jan-Peter Frenzel zu Gast beim Unternehmerfrühstück inBuxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.11.2016

"Was macht eigentlich ein Bauschinör?" erklärte Jan-Peter Frenzel, Diplom-Bauingenieur und einer der vier Partner des Unternehmens "Kusserow, Frenzel und Partner" (KFP), beim Unternehmerfrühstück des Wirtschaftsfördervereins (WFV) im Navigare NSBhotel in Buxtehude. Den Titel des Vortrages wählte der ehemalige WFV-Vorsitzende nach einen Kinderbuch, mit dem er vor Jahren seine Tochter vom Beruf des Bauingenieurs begeistern...

5 Bilder

Zwei hanseatische Ideen für Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.08.2016

Backstein-Tor und CFK-Klappbrücke sollen Stadt aufwerten / Alfred Toepfer Stiftung fördert Verein Alter Hafen tp. Stade. Die eine Idee ist schwer umzusetzen, die andere verhältnismäßig leicht: Mitglieder des Vereins Alter Hafen Stade um den Vorsitzenden Dieter-Theodor Bohlmann wollen die starre Stahlbetonbrücke (Niclolaibrücke) zwischen Altem Hafen und Stadtthafen durch eine Klappbrücke aus dem Leichtbau-Werkstoff CFK...

1 Bild

Joachim Zinnecker will Bürgermeister werden

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 20.11.2013

Grüne schicken starken Kandidaten ins Rennen um den Chefsessel im Buchholzer Rathaus rs. Buchholz. Bisher war es inoffiziell, jetzt steht es fest: Joachim Zinnecker (58/Grüne) bewirbt sich um das Amt des Buchholzer Bürgermeisters. Die Mitgliederversammlung der Buchholzer Grünen signalisierte jetzt einstimmig Unterstützung für die Wahl am 25. Mai 2014. Zinnecker ist Chef der Grünen-Stadtratsfraktion und gilt als einer der...

1 Bild

Moderner Einbruchschutz in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.09.2013

Tischlerei Mundt bietet Komplettsystem für Gebäudesicherheit und Komfort / Motoren und Fernbedienung tp. Oldendorf. Bei der Pkw-Ausstattung sind Automatikfunktionen längst zur Selbstverständlichkeit geworden. Wer sich in seinem Zuhause rundum sicher und wohl fühlen will, nutzt moderne Haustechnik der neuesten Generation: Das international renommierte automatisierte System des Markenherstellers Somfy mit Motorisierungen und...