Harsefeld

Beiträge zum Thema Harsefeld

Service
Humorvolles Warten aufs Christkind mit Werner Momsen

"Advent im Rathaus"
Zusatztermin für Werner Momsen in Harsefeld

bo. Harsefeld. Die Abendveranstaltung mit "Werner Momsen ihm seine Weihnachtsshow" am Samstag, 30. November, im Harsefelder Ratssaal war ruckzuck ausverkauft. Für alle, die leer ausgegangen sind, bietet das Stadtmarketing am Nachmittag einen Zusatztermin an. In seiner Show geht Momsen auf die Suche nach dem Weihnachtsgefühl. Wo ist es hin? Warum funktioniert "Stille Nacht" nur noch im Lied und nicht zu Hause? Weihnachten steht vor der Tür - stehenlassen oder reinlassen? Vor dieser...

  • Harsefeld
  • 18.10.19
Service

Hökern und handeln in der Oberschule

sc. Harsefeld. Am Sonntag, 27. Oktober, öffnet die Selma-Lagerlöf-Oberschule in Harsefeld von 10 bis 14 Uhr ihre Türen für einen großen Flohmarkt. Der Flohmarkt wird vom Förderverein der Schule organisiert. Für das leibliche Wohl sorgt die Schülerfirma „Scharf“. Wer einen Stand anmelden möchte, macht dies per E-Mail an slo-floh2019@web.de oder wendet sich am Freitag, 25. Oktober, zwischen 19 und 21 Uhr an Markus Eisenblätter unter ( 0163 – 16 16 398. Ausschließlich private Händler sind...

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Politik

CDU und SPD wollen Wasserstoff

sc. Harsefeld. Harsefeld trägt seit 2010 den Titel "Klimakommune". Jetzt wollen die Fraktionen der CDU und SPD die Samtgemeinde Harsefeld zu einer der klimafreundlichsten Kommunen im Land machen. Hierzu erhält die Samtgemeindeverwaltung den Auftrag, zu prüfen, ob die Heizung des Rathauses auf eine Brennstoffzellenheizung umgestellt werden kann. Eine Brennstoffzelle produziert Energie aus Wasserstoff mit Hilfe von Sauerstoff. Dabei entstehen keinerlei schädliche Abgase. Es wird lediglich...

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Service

Infoabend zu Absenkungen

sc. Harsefeld. Eine Info-Veranstaltung zu den Bodenabsenkungen in der Harsefelder Steinfeldsiedlung richtet der Flecken Harsefeld am Mittwoch, 16. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus aus. Gesprochen wird über die Auswirkungen der Aussolungen, die die Firma Dow in den Salzkavernen rund um Ohrensen vornimmt. Vertreter der Dow und des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie werden Stellung nehmen und Fragen beantworten.

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Politik

Rat des Fleckens Harsefeld spricht sich gegen den Antrag der Grünen-Fraktion aus
Kein Klimanotstand in Harsefeld

sc. Harsefeld. Dass es der Umwelt, insbesondere dem Klima, schlecht geht, haben weltweit Wissenschaftler bewiesen. Vielerorts wurde deshalb schon der Klimanotstand ausgerufen. Über den Antrag der Grünen, den Klimanotstand auch in Harsefeld auszurufen, hat jetzt der Fleckenrat diskutiert. Bereits im Juni hatte die Grünen-Fraktion im Harsefelder Rat einen entsprechenden Antrag gestellt. Die Ausrufung solle ein symbolischer Akt sein, so Grünen-Fraktionschef Ralf Poppe. "Damit setzen wir das...

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Blaulicht
Der Höhepunkt der Übung: Die Simulation eines Verkehrsunfalls Fotos: FF Harsefeld
2 Bilder

Jugendfeuerwehr Harsefeld probt zusammen mit der Einsatzabteilung für den Ernstfall
Übung macht den Meister

sc/nw. Harsefeld. "Jugendfeuerwehr macht Spaß, hält jung und verbindet" - Dieser Satz, den der stellvertretende Ortsbrandmeister Olaf Hinrichs prägte, hat nichts von seiner Bedeutung verloren: Zusammen mit der Einsatzabteilung startete die Harsefelder Jugendfeuerwehr zu einem gemeinsamen praktischen Übungstag. Jugendwart Andreas Hoffmeister und der stellvertretende Zugführer Pascal Borchers wollten mit dieser Aktion nicht nur die Jugendgruppe praktisch schulen, sondern auch den jungen,...

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Blaulicht

Harsefelder Rellerbach verunreinigt
Umweltsünder kippen Öl in Abfluss

jab. Harsefeld. Unbekannte hatten am Sonntag mehrere Liter Heizöl oder Diesel in einem Straßenabfluss in Harsefeld entsorgt. Eine Anwohnerin hatte im Klosterpark einen Schmierfilm im Rellerbach und einen stechenden Geruch bemerkt. Die Feuerwehr fand den Abfluss, von dem aus das Öl in den Bach in Richtung Aue floss, in der Schulstraße und streuten Bindemittel. Mit Ölsperren versuchten die Einsatzkräfte ein Ausbreiten auf dem Gewässer zu verhindern und nahmen die Flüssigkeit auf. Neben Feuerwehr...

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Panorama
Mit dem Harsefelder "Flecken-Flitzer" lief es bei einer Nutzerin nicht rund Foto: jab

WOCHENBLATT-Leserin kämpfte mit Tücken der Technik beim Carsharing
Flotter Flitzer mit Startproblemen

jd. Harsefeld. Strom tanken und davonbrausen: Seit rund anderthalb Monaten stehen in Harsefeld die beiden "Flecken-Flitzer" bereit. Die zwei umweltfreundlichen E-Autos kann jeder per Carsharing ausleihen - für nur 5,99 Euro die Stunde. Doch mit dem Losflitzen klappt es offenbar nicht immer, wie der Fall von WOCHENBLATT-Leserin Martina F.* zeigt. Sie bekam den flotten Smart zunächst nicht vom Ladekabel abgeklemmt und musste am Ende sogar einen Servicetechniker bemühen, um das Auto wieder...

  • Harsefeld
  • 11.10.19
Panorama
Günter Grotzke ist neuer Kaiser im Schützenverein Harsefeld

Ein neuer Kaiser für Harsefeld

sc. Harsefeld. Beim Schluss-Schießen des Schützenvereins Harsefeld wurde die Kleinkaliber-Saison für dieses Jahr beendet und der neue Kaiser des Vereins gekrönt. Unter den zahlreich erschienenen Vereinsmitgliedern wurden viele weitere Preise ausgeschossen. Nach einem spannendem Wettkampf unter den ehemaligen Königen des Vereins erzielte Günter Grotzke den besten Teiler auf der Kaiserscheibe. Er wird somit im kommenden Jahr als Kaiser den Schützenverein Harsefeld vertreten und sich in die...

  • Harsefeld
  • 09.10.19
Panorama
Ein Kartoffelmaß aus den 50er Jahren Foto: Stadtmarketing Harsefeld

Eröffnung der Sonderausstellung „Kartoffelernte auf der Geest“ im Museum Harsefeld / Ausstellung läuft noch bis Dezember
Die tolle Knolle von früher bis heute

sc. Harsefeld. Das Museum Harsefeld eröffnete kürzlich seine neue Sonderausstellung. Thema ist die Kartoffelernte auf der Geest von früher bis heute. Zu sehen ist sie noch bis zum 15. Dezember. Die Vorsitzende des Vereins für Kloster- und Heimatgeschichte, Monika Roesberg, führte in die Ausstellung ein und gab einen Abriss zur Geschichte der schmackhaften Knolle. Nach Deutschland kam die Kartoffel dank Friedrich II. von Preußen. Er erkannte im 18. Jahrhundert das Potenzial des späteren...

  • Harsefeld
  • 09.10.19
Politik
Der von den Anwohnern kritisierte Einmündungsbereich der neuen Fahrradstraße Böberstroot in die Griemshorster Straße Fotos: sc
3 Bilder

Flecken Harsefeld informiert Bürger über die neuen Fahrradstraßen / Kritik der Anwohner
Mit dem Rad durch den Ort

sc/jd. Harsefeld. Der Flecken Harsefeld hat sich auf die Fahne geschrieben, fahrradfreundlicher zu werden. Wichtiger Baustein im neuen Radwegeverkehrskonzept ist die vor Kurzem eröffnete Fußgänger- und Radfahrerbrücke mit der gleichzeitigen Umgestaltung der Böberstroot und des Querwegs. Auf einer Informationsveranstaltung im Rathaus wurden jetzt die Anwohner und interessierte Bürger mit den neuen Verkehrsregeln vertraut gemacht. Mit dabei waren Experten der Polizei, der Verwaltung sowie der...

  • Harsefeld
  • 09.10.19
Blaulicht

Kupferrohre von Kirche entwendet

jab. Harsefeld. Diebe haben in der Nacht von Freitag auf Samstag die Kupferfallrohre an der Neuapostolischer Kirche in Harsefeld abmontiert und mitgenommen. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizeistation Harsefeld unter der Telefonnummer 04164-909590.

  • Harsefeld
  • 08.10.19
Blaulicht
Mit einem Hubschrauber wurde der Patient in die Klinik gebracht Foto: Feuerwehr Harsefeld

Feuerwehr und DLRG suchten sechs Stunden lang
Lange Suche nach vermisstem Senior

jab. Harsefeld. In den Abendstunden am Sonntag wurde die Harsefelder Feuerwehr zu einer Personensuche alarmiert. Ein an Demenz erkrankter Bewohner eines Seniorenwohnheims wurde vermisst. Nach Angaben der Polizei gaben Passanten an, den 74-Jährigen am Brakenweg in der Nähe des Gymnasiums gesehen zu haben. Die Feuerwehr setzte die Drehleiter und eine Wärmebildkamera ein. Zudem durchsuchten die Feuerwehrleute zu Fuß das Gelände - ohne Erfolg. Zur Unterstützung kam die DLRG Horneburg mit einer...

  • Harsefeld
  • 08.10.19
Service

Kleinkaliber-Saisonder Schützen endet

sc. Harsefeld. Der Schützenverein Harsefeld veranstaltet am Samstag, 5. Oktober, von 14 Uhr bis 18 Uhr sein Schlussschießen der Kleinkaliber-Saison 2019. Es können zahlreiche Preise errungen werden und unter den ehemaligen Königen wird der Kaiser ermittelt.

  • Harsefeld
  • 03.10.19
Panorama
Leif Intemann (li.) und Simon Mießner im Wald der Revierförsterei Rüstje Foto: NLF

Zwei angehende Forstwirte im Forstamt Harsefeld / Ausbildung bei den Niedersächsischen Landesforsten
Mit Leib und Seele dabei

sc. Harsefeld. Ihre dreijährige Forstwirt-Ausbildung im Forstamt Harsefeld haben Simon Mießner (18) aus Kutenholz und Leif Intemann (18) aus Zeven im August begonnen. Der für die Ausbildung zuständige Forstwirtschaftsmeister Detlev Lippert erklärt: „Wir führen die jungen Leute behutsam an die vielfältigen Aufgaben im Wald heran und legen dabei großen Wert auf sehr sicheres und selbständiges Arbeiten. Denn das sind wichtige Voraussetzungen für die spätere Arbeit im Wald", so Lippert. Die...

  • Harsefeld
  • 03.10.19
Politik
Viele Fußgänger und Radfahrer waren zum Brückenschlag gekommen Fotos: sc
4 Bilder

Flecken weiht die Fußgänger- und Radfahrerbrücke ein / Hunderte Besucher kamen zur Eröffnung
Freie Fahrt auf der Brücke

sc. Harsefeld. Hundert Scheren reichten bei Weitem nicht aus: Der Andrang der Bürger zum Brückenschlag in Harsefeld war so enorm, dass die extra angefertigten und mit dem Einweihungsdatum gravierten Scheren schnell verteilt waren. Gemeinsam zerschnitten Bürgermeister Harald Koetzing (SPD) und Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann dann das rote Band, das entlang des Brückengeländers gespannt war, und eröffneten damit die neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke im Flecken, die den Norden und Süden des...

  • Harsefeld
  • 01.10.19
Service

Leuchtende Fontänen am Rosenbornteich

sc. Harsefeld. Spektakuläre Fontänen zu stimmungsvoller Musik, Lagerfeuer am See, ein geheimnisvoller Walkact und ein vom Spielmannszug begleiteter Laternengang: Das alles, und noch einiges mehr erwartet die Harsefelder am Mittwoch, 2. Oktober, am Rosenbornteich. Der Eintritt ist frei, um 19 Uhr geht es los. Vom Rathaus aus können Eltern und Kinder mit Laternen gemeinsam mit dem Spielmannszug zum Rosenbornteich gehen. Alle anderen sind direkt am Teich herzlich willkommen, sich bei etwas zu...

  • Harsefeld
  • 01.10.19
Wirtschaft
7 Bilder

Umzug und Neugründung von Allers Blumenhaus und Friedhofsgärtnerei in Harsefeld
Herzlich willkommen zur Eröffnungsfeier

Zur Eröffnung von Allers Blumenhaus und Friedhofsgärtnerei laden Inhaberin Corinna Allers, ihr Mann Marc Allers und das gesamte Team am Samstag, 28. September 2019, von 8 bis 15 Uhr in das neue Ladengeschäft in Harsefeld, Herrenstraße 18, ein. Bei einem Glas Sekt und anderen Getränken, Poffertjes und Bratwurst können sich die Gäste und Kunden die Räume anschauen und sich über das umfassende und serviceorientierte Leistungsspektrum informieren. Am Donnerstag und Freitag, 26. und 27. September,...

  • Harsefeld
  • 24.09.19
Panorama
Das Klassentreffen weckte bei den Teilnehmern viele Erinnerungen
2 Bilder

Erster Jahrgang der Mittelstufe ließ Erinnerungen aufleben
Besonderes Klassentreffen in Harsefeld

jab. Ruschwedel. Die ersten Klassentreffen beginnen meist zehn Jahre nach dem Abschluss. Wenn aber schon 66 Jahre seit dem letzten Schultag vergangen sind, dann ist das schon etwas ganz Besonderes. In Ruschwedel trafen sich kürzlich 18 Schüler der ersten Klasse der 1947 gegründeten Harsefelder Mittelschule, um sich gemeinsam an die Schulzeit zu erinnern. Die Initiatoren Günter Poppe und Diedrich Klindworth waren erfreut darüber, dass sich zahlreiche ehemalige Klassenkameraden die Zeit...

  • Harsefeld
  • 20.09.19
Politik
Das sind die drei Stellvertreter des Harsefelder Bürgermeisters: Helma Deden, Jürgen Deden und Andrea Truchel (v.li.) Foto: sc

Helma Deden ist stellvertretende Bürgermeisterin
Im zweiten Anlauf gewählt

sc. Harsefeld. Nachdem bei der vorherigen Wahl der drei Vize-Bürgermeister von Harsefeld ein Fehler passierte, war die Wahl von CDU-Ratsherrin Helma Deden im Nachhinein ungültig und die Wahl des fehlenden Stellvertreterpostens musste vom Rat des Flecken Harsefelds wiederholt werden. Aufgrund von Hans-Joachim Pankels (CDU) Rückzuges aus der Politik gab es aus formalrechtlichen Gründen eine Neuwahl aller drei Bürgermeister-Stellvertreter. Bei dem ersten Wahlgang im Juli wurden Jürgen Deden...

  • Harsefeld
  • 18.09.19
Panorama
Elke und Lisa Richter schlenderten über den Herbstzauber
3 Bilder

Harsefelder Herbstzauber lockte die Massen in den historischen Klosterpark
Der Zauber des Herbstes

sc. Harsefeld. Eine zauberhafte Atmosphäre, passend zu den immer herbstlicher werdenden Temperaturen und den kürzeren gemütlichen Tagen, gab es auf dem großen Gelände des Harsefelder Klosterparks zu erleben. Der Grund: der traditionelle Herbstzauber, organisiert vom Harsefelder Stadtmarketing, verbreitete eine gesellige Stimmung und zog Tausende von Besuchern an. Rund um den Amtshof gab es eine riesige Auswahl für die zahlreichen Gäste: An 120 Ständen galt es die verschiedensten Waren zu...

  • Harsefeld
  • 18.09.19
Service

Wettkampf für Betriebe

sc. Harsefeld. Der Schützenverein Harsefeld lädt zum 33. Harsefelder Betriebspokalschießen ein. Das diesjährige Schießen findet am Donnerstag, 12. September, von 18 bis 22 Uhr und am Freitag 13. September, von 17 bis 21 Uhr statt. Die gewonnenen Pokale verbleiben im Besitz der Mannschaften. Der Wettbewerb eignet sich gleichermaßen für Profis wie für Ungeübte. Infos oder Anmeldungen: Gerhard Meyer, Buxtehuder Straße 10, 21698 Harsefeld, Telefon (04164 5311 oder...

  • Harsefeld
  • 11.09.19
Panorama
Familie Davids genoss nach dem Fußballspielen einen Ausflug zum Harsefelder Herbstmarkt  Fotos: sc
2 Bilder

Herbstmarkt und Sonntagsöffnung lockten die Menschen nach Harsefeld
Fröhlicher Herbstbeginn

sc. Harsefeld. Gebrannte Mandeln, frisch zubereitete Crêpes, Zuckerwatte, Softeis - das alles und noch vieles mehr bot der Harsefelder Herbstmarkt seinen zahlreichen Besuchern an. Traditionell wurde entlang der Marktstraße der Herbst nicht nur mit Schlemmereien willkommen geheißen: Auch verschiedenste Fahrgeschäfte, das Kettenkarussell und Spielbuden, wie zum Beispiel Dosenwerfen, Schießen oder Lose ziehen, sorgten für eine bunte Jahrmarktatmosphäre. Ein Kasperletheater, ein...

  • Harsefeld
  • 11.09.19
Panorama
Das Kuratorium der Kirchliche Stiftung Harsefeld: Silke Jeske (v.li.), Hans-Dieter Stienen, Frauke Böbs und Pastor Axel Rothermundt Foto:sc

Kirchliche Stiftung Harsefeld sammelt mit Initiative Geld für Diakonie
"Frische Fische" für Harsefeld

sc. Harsefeld. Aus vielen kleinen Fischen kann ein großer entstehen - dieses Bild von den "frischen Fischen" nahm das Kuratorium der Kirchlichen Stiftung Harsefeld zum Anlass, die Initiative 153 ins Leben zu rufen. Mit dieser Aktion sammeln sie Geld für die Finanzierung der Diakonie-Stelle in der Harsefelder Kirche. Ziel der Initiative sei es, 153 Personen zu finden, die monatlich 25 Euro spenden, so Pastor Axel Rothermundt. Damit könne die Diakonenstelle für Erwachsenenarbeit der...

  • Harsefeld
  • 11.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.