Harsefeld

Beiträge zum Thema Harsefeld

Service

Open-Air-Film-Festival im August in Harsefeld

bo. Harsefeld. Nachdem das Autokino Ende Mai in Harsefeld ein voller Erfolg war, möchten das Stadtmarketing und das Kino Hotel Meyer dieses Event noch einmal neu auflegen, aber ein wenig anders: ohne Autos, stattdessen mit Picknickdecken und Liegestühlen. Von Donnerstag bis Sonntag, 20. bis 23. August, wird die Wiese an der Eissporthalle zum Schauplatz für ein Open-Air-Kino-Festival. Auf der Besucherfläche werden Quadrate eingezeichnet, in denen sich die Gäste innerhalb ihres oder eines...

  • Harsefeld
  • 05.07.20
Politik
Hier waren Nachbesserungen nötig: An der Griemshorster Straße hat sich der Verkehr langsam eingespielt

Farbe statt Bauarbeiten
Pläne des Radverkehrkonzept mit hohen Kosten liegen in Harsefeld vorerst auf Eis

jab. Harsefeld. Den Radverkehr in Harsefeld zu fördern, das ist das Ziel des Radverkehrskonzepts, das 2019 entwickelt wurde. Viele Maßnahmen wurden bereits umgesetzt wie etwa die Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit und geänderte Vorfahrtsregelungen. Im Bauausschuss diskutierten die Sitzungsteilnehmer über weitere Maßnahmen, vor allem mit Blick auf den Querweg, Hermann-Löns-Weg, Mittelfelder Straße und Südstraße. Hier soll nachgebessert werden. Vorgestellt wurden Planungen, dass...

  • Harsefeld
  • 30.06.20
Panorama
  4 Bilder

Das Happy End kommt einem sehr spanisch vor
Harsefelder Love-Story in Corona-Zeit

sla. Harsefeld. Corona hat so manchem einen Strich durch die Planung gemacht. Nicht so Stine Kamrad und Uwe Bruns. Das Harsefelder Paar fand die Einschränkungen für Feste sogar geradezu optimal, da sie ihrem Wunsch nach einer kleinen Hochzeitsfeier entgegenkamen. Kennen- und lieben gelernt haben sich die beiden bereits vor sieben Jahren in dem Hamburger Flamenco-Studio LaResaca: Er kam als Gitarrist, der eine Flamencotänzerin für sein Musikvideo suchte. Und bei den Aufnahmen zu "Uwe Bruns...

  • Buxtehude
  • 26.06.20
Blaulicht
Bei dem Brand auf dem Harsefelder Recyclinghof waren 250 Feuerwehrleute im Einsatz

Ergebnis liegt vor
Geringe Asbestspuren bei Tests nach Großbrand an Harsefelder Feuerwehrfahrzeugen gefunden

jab. Harsefeld. Dieser Brand hatte für Aufmerksamkeit gesorgt: In Harsefeld stand am 23. Mai ein Recyclinghof in Flammen. Der Schaden wurde auf rund 400.000 Euro geschätzt. Wie der stellvertretende Gemeindebrandmeister Harald Lange mitteilte, hätten dabei neben der Schutzausrüstung womöglich auch die Fahrzeuge mit dem krebserregenden Stoff Asbest kontaminiert worden sein. Tests wurden angeordnet. Das Ergebnis liegt nun vor und beruhigt: Nur leichte Spuren von Asbest konnten festgestellt...

  • Harsefeld
  • 26.06.20
Panorama
Zeltlager und große Veranstaltungen mit viel Körperkontakt wie hier 2017 in Brandenburg sind noch nicht erlaubt

Zelten ist noch tabu
Harsefelder Pfadfinder planen die ersten Gruppenstunden

jab. Harsefeld. Keine Gruppenstunden, keine Kurse oder Ausfahrten - so sah die Jugendarbeit bei den Harsefelder Pfadfindern in den vergangenen Monaten aus. Die neuen Corona-Lockerungen aber bringen das Ganze wieder in Fahrt, wenn auch nicht in vollem Umfang. Die Vorbereitungen laufen und auch Ideen für die Sommerferien haben die Pfadfinder schon. Programm wird angepasst "Dadurch, dass Treffen von bis zu zehn Personen stattfinden dürfen, können wir endlich wieder Gruppenstunden anbieten",...

  • Stade
  • 26.06.20
Politik
Damit es künftig besser läuft: Der Trinkwasserverband soll auch kurzfristige Maßnahmen umsetzen

Kritik am Trinkwasserverband wächst
Harsefelds Politik greift beim Wasserdruck ein

jab. Harsefeld. In der Samtgemeinde Harsefeld gibt es immer wieder Probleme mit zu niedrigem Wasserdruck. In der vergangenen Bauausschusssitzung meldeten sich zahlreiche Bürger zu Wort und machten ihrem Ärger Luft. Thema wird Chefsache Kurzerhand erklärte Rathauschef Rainer Schlichtmann das Thema zur Chefsache. Er sei erschrocken gewesen, dass bereits am Pfingstwochenende der Druck massiv eingebrochen sei. "Auch andere Verbände haben dahingehend Probleme, das ist aber keine...

  • Harsefeld
  • 23.06.20
Politik
Die in die Jahre gekommenen Straßen und Gehwege, wie hier im Wiesenweg, sollen an die heutigen Bedarfe angepasst werden
  2 Bilder

Quartier modernisieren
Harsefelder Steinfeldsiedlung in Förderprogramm aufgenommen

jab. Harsefeld. Eine gute Nachricht für die Harsefelder Steinfeldsiedlung: Wie Rathauschef Rainer Schlichtmann verkündet, hat Harsefeld den Bescheid zum niedersächsischen Städtebauförderungsprogramm erhalten. Als erste Gemeinde im Landkreis Stade wurde sie ins Programm "Wachstum und nachhaltige Entwicklung - Lebenswerte Quartiere" aufgenommen. Öffentliche und private Investoren haben jetzt die Möglichkeit, Unterstützung bei ihren Sanierungsvorhaben zu erhalten. Investitionen in die...

  • Harsefeld
  • 23.06.20
Panorama
Norbert, Heike und Oliver Dreist stehen trauernden 
Angehörigen bei allen Fragen rund um die Bestattung mit 
kompetentem Rat einfühlsam zur Verfügung  Fotos: Bestattungen Tibcke
  4 Bilder

Danke für das Vertrauen
Familie Dreist geht in ihren beiden Bestattungsinstituten Tibcke und Spark auf jeden Trauerfall ganz individuell ein

Zehn Jahre Bestattungsinstitut Spark unter der Leitung von Familie Spark: Zeit, sich für das Vertrauen der Angehörigen im Trauerfall zu bedanken: Die Familien sind Spark Bestattungen in Dollern auch nach dem Inhaberwechsel treu geblieben. Vor genau zehn Jahren hat Familie Dreist vom Bestattungsinstitut Tibcke in Harsefeld das traditionelle Bestattungsinstitut in Dollern von Hermann und Frieda Spark sowie Familie übernommen. Die Tischlerei der Familie Spark wird bis heute von Lutz Spark weiter...

  • Harsefeld
  • 19.06.20
Panorama
Viele Autos parkten auf die Wiese vor der Eissporthalle, um die Filme auf einer Riesenleinwand zu sehen

Gelungene Autokino-Premiere in Harsefeld
Kinospaß im Freien

sc. Harsefeld. Viele Kinoliebhaber machten sich am Pfingstwochenende auf den Weg nach Harsefeld: Gemeinsam schauten sie auf einer Riesenleinwand vor der Eissporthalle neu veröffentlichte Kinofilme. Über die gelungene Autokino-Premiere freuten sich die Veranstalter - das Kino-Hotel Meyer, das Stadtmarketing Harsefeld und das Team der Harsefelder Eissporthalle. Dass das Autokino gut bei den Bürgern ankam, zeigte der große Ansturm auf die Tickets. Innerhalb einer Stunde seien alle Karten für...

  • Harsefeld
  • 15.06.20
Sport

Harsefelder 24-Stunden-Schwimmen 2020 abgesagt

bo. Harsefeld. In diesem Jahr wird es in Harsefeld kein 24-Stunden-Schwimmen geben. Die DLRG Ortsgruppe hat die für Samstag und Sonntag, 11. und 12. Juli, geplante Sportaktion Corona-bedingt abgesagt. Das Freibad ist zwar mit Einschränkungen wieder geöffnet, doch Veranstaltungen sind nicht gestattet und eine Lockerung der Verhaltensregeln ist nicht absehbar. Im nächsten Jahr soll das 24-Stunden-Schwimmen wieder stattfinden. Voraussichtlicher Termin ist das Wochenende am 17. und 18. Juli...

  • Harsefeld
  • 11.06.20
Politik
Ute Kück setzt sich für die Naherholungsgebiete wie das Auetal ein: "Hier sollen sich die Menschen vom Alltag entspannen können"
  5 Bilder

Wahl zur Samtgemeinde-Bürgermeisterin
Zehn Orte, zehn Themen: Unterwegs mit Ute Kück in der Samtgemeinde Harsefeld

jab. Harsefeld. Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann legt zum Herbst sein Amt nieder. Für die Wahl des Nachfolgers oder besser der Nachfolgerin tritt am Sonntag Ute Kück an - ohne Gegenkandidat. Das WOCHENBLATT ließ es sich nicht nehmen, mit der Anwärterin eine Tour durch die Samtgemeinde unter dem Motto „Zehn Orte, zehn Themen“ zu unternehmen. Vor Ort wurden Themen angesprochen, die die Bürger bewegen bzw. die der Kandidatin wichtig sind. Dabei wählte Kück fünf Themen...

  • Harsefeld
  • 09.06.20
Politik

Hygiene ist das A und O
Wahlvorbereitung in Corona-Zeiten in Harsefeld

jab. Harsefeld. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie werden die Wahlen zur Samtgemeinde-Bürgermeisterin in Harsefeld fast ganz normal durchgeführt. Wie Noch-Rathauschef Rainer Schlichtmann erklärt, gebe es kaum Änderungen. Am besten eigenen Stift mitbringen Im Vorfeld sei diskutiert worden, ob eine Wahl ausschließlich per Brief möglich sei, so Schlichtmann. Aufgrund der Lockerungen habe man diese Idee allerdings wieder verworfen. Die Maßnahmen in den Wahllokalen seien mit dem Gesundheitsamt...

  • Harsefeld
  • 09.06.20
Panorama
Freibad-Betriebsleiter Michael Wege (v.li.), Erster Samtgemeinderat Bernd Meinke und 
Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann stellten das Hygienekonzept vom Freibad 
Harsefeld vor
  2 Bilder

Zeitintervalle mit jeweils 200 Gästen regeln den Badespaß
Schwimmen auf Abstand im Freibad Harsefeld

sc. Harsefeld. Auf eine Abkühlung im Wasser können sich die Harsefelder freuen: Das Freibad startete am Dienstag, 2. Juni, in die Badesaison. Ein Hygienekonzept, verabschiedet durch den Samtgemeindeausschuss, regelt die Besucherzahlen, die Badezeiten, das Schwimmen in den Becken und den allgemeinen Ablauf im Freibad. "Es wird keine normale Saison", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann. Strenge Auflagen Die Bevölkerung soll die Möglichkeit erhalten, das Schwimmbad auch in...

  • Harsefeld
  • 02.06.20
Service

Ökumenischer Gottesdienst in den Harsefelder Klosteranlagen

bo. Harsefeld. Die evangelische Kirche Harsefeld lädt am Pfingstmontag, 1. Juni, um 11 Uhr zum ökumenischen Open-Air-Gottesdienst mit Posaunenklängen und Luftballon-Aktion in den Klosteranlagen ein. Zu dem Gottesdienst am Pfingstsonntag, 31. Mai, um 10 Uhr in der St. Marien- und Bartholomäi-Kirche ist eine Anmeldung über die Homepage www.kirche-harsefeld.de erforderlich.

  • Harsefeld
  • 29.05.20
Politik
Bernd Winkelmann ist neuer Ortsverbandsvorsitzender
  2 Bilder

Bernd Winkelmann übernimmt das Amt
Neuer Vorsitzender bei den Harsefelder Grünen

mke. Harsefeld. Ein Urgestein des Ortsverbandes von Bündnis 90/ Die Grünen gibt nun die Führung an die nächste Generation ab. Hartwig Holthusen, der 1987 den Ortsverband mitbegründete, wird von Bernd Winkelmann an der Spitze abgelöst. Hartwig Holthusen trat 1986 bei den Grünen ein, fast zeitgleich errang er einen Sitz im Samtgemeinderat. Seitdem war er ununterbrochen sowohl Mitglied im Rat des Fleckens als auch im Samtgemeinderat Harsefeld. Nicht nur auf Bundes-, sondern auch auf der...

  • Stade
  • 26.05.20
Service

Hygienemaßnahmen im Bürgerbus

sc. Harsefeld. Der BürgerBus nimmt seinen Betrieb in der Samtgemeinde Harsefeld ab sofort nach dem bereits bestehenden Fahrplan auf. Um die Hygienevorschriften einzuhalten, gibt es zukünftig eine "Schutzfolie", die sich im Bereich des Busfahrers befindet. Haltegriffe werden regelmäßig desinfiziert. Für die Fahrgäste gilt Maskenpflicht.

  • Harsefeld
  • 26.05.20
Sport
Hip-Hop auf dem Basketball-Platz: Das Jugendtanztheater um Trainerin Petra Hansen (re.)  tanzt wieder - allerdings unter freiem Himmel  Foto: sc
  2 Bilder

Der TuS Harsefeld bietet jetzt ein Outdoor-Sportprogramm im Waldstadion an / Mannschaften trainieren wieder
Tanzen - das funktioniert auch im Freien gut

sc/mke. Harsefeld. Sportlich geht es beim TuS Harsefeld zu: Im Waldstadion dürfen wieder Gruppen und Mannschaften trainieren. Um die Vereinsmitglieder und Harsefelder trotz der Corona-Pause wieder sportlich fit zu machen, stellt der TuS Harsefeld jeden Montag ein neues Corona-Sportprogramm zugänglich für alle vor. Seit Freitag, 15. Mai, dürfen die Outdoor-Sportanlagen ihre Tore zum Training öffnen. Auch die Harsefelder haben da nicht lange gezögert. Rhythmische Klänge und kraftvolle Beats...

  • Harsefeld
  • 23.05.20
Panorama
In Harsefeld laufen die Vorbereitungen zum Start der Freibadsaison auf Hochtouren
  4 Bilder

Richtlinien des Landes fehlen noch
Oft nur Schwimmen in Freibädern der Region erlaubt

sc/mke. Landkreis Stade/Harburg. Die Freibäder in Niedersachsen dürfen am 25. Mai wieder öffnen. Doch noch eine Woche vor Start in die Freibadsaison gibt es vom Land keine Richtlinien, unter welchen Bedingungen die Freibäder eröffnen können. Ein unbeschwertes Badevergnügen wird es in Zeiten von Corona nicht geben - so viel steht schon mal fest. Mit Hochdruck arbeiten die Freibäder in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern und den Dachverbänden an einem Hygienekonzept. Stade orientiert...

  • Stade
  • 22.05.20
Panorama
Kananelo Litheko (18) kriegt im Harsefelder Klosterpark rund um die Kirche den Kopf frei
  3 Bilder

Freiwilliges Soziales Jahr
Von Südafrika nach Harsefeld

jab. Harsefeld. "Ich kann um acht Uhr abends mein Fahrrad nehmen und eine Runde durch Harsefeld fahren", sagt Kananelo Litheko (18) aus Südafrika. Was sich nach einer Kleinigkeit anhört, ist für den jungen Mann, der aus einem Vorort von Johannesburg stammt und seit Februar in der Harsefelder Kirchengemeinde ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolviert, etwas ganz besonderes. Denn was man dem aufgeschlossenen und fröhlichen Kana, wie er von allen genannt wird, nicht ansieht, ist, dass hinter...

  • Harsefeld
  • 22.05.20
Blaulicht
  2 Bilder

Rettungswagen fährt auf Auto auf
Rettungssanitäter im Einsatz schwer verletzt

tk. Harsefeld. Ein Rettungswagen (RTW) ist am Donnerstagnachmittag gegen 16.50 Uhr auf der L124 zwischen Harsefeld und Stade verunglückt. Ein Rettungssanitäter (60) wurde dabei schwer verletzt. Das Fahrzeug des Deutschen Roten Kreuzes war mit einem Patienten an Bord auf dem Weg ins Krankenhaus. Eine Autofahrerin (43) fuhr mit ihrem Skoda vor dem Rettungswagen, der ohne Blaulicht und Martinshorn unterwegs war. Nach Angaben der Polizei entschied sie sich relativ spontan, nach rechts abzubiegen....

  • Buxtehude
  • 22.05.20
Politik

F-Plan ist genehmigt
Harsefelder Flächennutzungsplan tritt in Kraft

sc. Harsefeld. Der Flächennutzungsplan der Samtgemeinde Harsefeld ist nach seiner 21. Änderung vom Landkreis Stade genehmigt, berichtet Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann. Eine besonders große Bedeutung habe die Genehmigung des F-Planes für die Mitgliedsgemeinden, so Schlichtmann weiter. Denn nun können die Ortschaften Harsefeld, Bargstedt, Ahlerstedt und Brest auf Basis des neuen Flächennutzungsplanes in die konkrete Planung gehen und neue Bau- und Gewerbegebiete ausweisen. Der...

  • Harsefeld
  • 19.05.20
Service

Kinospaß
Autokino mit neuen Filmen in Harsefeld

sc. Harsefeld. Der Kinospaß kommt zurück nach Harsefeld: Am diesjährigen Pfingstwochenende von Freitag, 29. Mai, bis Sonntag, 31. Mai, können sich Harsefelder beim nostalgischen Autokino auf dem Parkplatz vor der Eissporthalle auf die Filme Le Mans 66, Nightlife und die Känguru Chroniken freuen. Die Tickets kosten 15 Euro pro Person. Aufgrund des Infektionsschutzes sind nur zwei Personen pro Auto erlaubt. Der Kartenvorverkauf erfolgt ausschließlich online auf der Webseite hotel-meyer.de ab...

  • Harsefeld
  • 19.05.20
Politik
Senioren sollen in der Samtgemeinde Harsefeld besser geholfen werden  Foto: archiv/fotolia/mi ocskay bence

Bürgerliche Wählergruppe setzt sich ein
Mehr Beratung und Hilfe im Alltag für Harsefelder Senioren

sc. Harsefeld. Senioren nicht im Alltag allein lassen - dafür macht sich die Bürgerliche Wählergruppe in der Samtgemeinde Harsefeld stark. Bereits im vergangenem Jahr regte die Fraktion in einer Sitzung des Samtgemeinderates die Bildung eines Seniorenbeirates und die Durchführung von Hausbesuchen bei Senioren an. Bis heute sei allerdings wenig passiert, kritisieren Jens Paulsen und Dieter Bäurle von den Bürgerlichen. Der Wunsch der Fraktion ist es, engagierte Bürger sowie Vertreter aus der...

  • Harsefeld
  • 19.05.20
Politik
Ute Kück bleibt die einzige Kandidatin

Wahl ohne Gegenkandidaten
Ute Kück tritt als Samtgemeinde-Bürgermeisterin in Harsefeld an

sc. Harsefeld. Die Erste Samtgemeinderätin von Oldendorf-Himmelpforten, Ute Kück, bleibt die einzige Kandidatin um die Nachfolge des langjährigen Harsefelder Samtgemeinde-Bürgermeisters Rainer Schlichtmann. Bis zum Bewerbungsschluss gingen keine weiteren Bewerbungen mehr ein. Gewählt wird am Sonntag, 14. Juni - ohne Gegenkandidatur. Unterstützung der Parteien "Ihre Bewerbung erfüllt die formalen Voraussetzungen", erklärt Verwaltungschef Rainer Schlichtmann nach der Prüfung der Kandidatur...

  • Harsefeld
  • 19.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.