Fotografien

1 Bild

"Von oben und unten": Foto-Ausstellung im Stader Gründungszentrum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2016

Stade: Gründungs- und Innovationszentrum | bo. Stade-Ottenbeck. Fotografien "Von oben und unten" sind ab Montag, 10. Oktober, im Gründungs- und Innovationszentrum (GIS) in Ottenbeck, Theodor-Haubach-Weg 2, zu sehen. Die Ausstellung mit beeindruckenden Bildern von Lars Briesemeister und Michael Fickert wird um 18 Uhr eröffnet. In Drohnen-Luftbildern zeigt Lars Briesemeister die Region Stade aus neuen Blickwinkeln. Michael Fickert mag es dagegen bodenständiger und...

Neue Fotoausstellung wird in Salzhäuser Haus des Gastes eröffnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.10.2015

Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. Eine neue Ausstellung mit Fotografien von Brigitte Schmidt aus Eyendorf und Rolf Wittke (Reindorf) wird am Samstag, 17. Oktober, um 15 Uhr im Salzhäuser Haus des Gastes (Schützenstraße 4) eröffnet. Gezeigt werden Natur-, Architektur- und Hafenbilder. Die Ausstellung ist bis 6. Dezember bei freiem Eintritt samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

1 Bild

Fotografien von Lars Oldach im "Paulz"-Café Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.09.2015

Buxtehude: Paulz-Café | bo. Buxtehude. Fotografien von Lars Oldach sind im "Paulz"-Café der St. Paulus-Kirche in Buxtehude, Finkenstraße 53, ausgestellt. Die Vernissage findet am Sonntag, 13. September, um 11.30 Uhr statt. Unter dem Titel "(m)einblick auf die Wichtigkeit der Nichtigkeit" rückt der Buxtehuder Fotokünstler in seinen Arbeiten eher Unscheinbares in den Fokus. • Die Ausstellung läuft bis Ende November und ist zu den Öffnungszeiten des...

1 Bild

Fotografien von Sandra Hedtke im Stader Verwaltungsgericht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2014

Stade: Verwaltungs- und Sozialgericht | bo. Stade. Unter dem Titel "Farbshot - ungeschminkt" sind im Treppenhaus des Stader Verwaltungsgericht, Am Sande 4a, bis Freitag, 5. Dezember, Fotografien von Sandra Hedtke ausgestellt. Die gebürtige Staderin fotografiert aus Leidenschaft. Mit einem Blick fürs Detail erfasst sie aus ungewöhnlichen Perspektiven die Schönheit der Natur in leuchtenden Farben und harmonischen Stimmungen. Die Fotografien sind nicht...

Fotos zeigen Bauwerke bei Nacht

Aenne Templin
Aenne Templin | am 24.09.2014

Steinkirchen: Atelier Bruening | at. Steinkirchen. Felix Grimm stellt am Donnerstag, 2. Oktober, um 19 Uhr seine Fotografien im Atelier Bruening (Obstmarschenweg 5) aus. Thema der Vernissage "Stadt. Land. Fluss". Die Aufnahmen (viele davon nachts) sind in Hamburg und der näheren Umgebung zwischen 2010 und 2014 entstanden und zeigen Bauwerke und Landschaften aus verschiedenen Blickwinkeln. Der Eintritt ist frei.

Fotografien, Holzarbeiten und Café im Deinster Kulturbahnhof

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.08.2014

Deinste: Kulturbahnhof | bo. Deinste. Fotografien unter dem Titel "Licht und Schatten" sowie Arbeiten aus Holz zeigt Burckhard Daugardt am Sonntag, 24. August, im Kulturbahnhof in Deinste. Außerdem können Besucher Kaffee und selbst gebackenen Kuchen im historischen Gebäude oder bei gutem Wetter auf der Terrasse genießen. Ausstellung und Café sind von 13 bis 17 Uhr geöffnet. • www.kulturbahnhof-deinste.de

2 Bilder

Fachkundige Führung durch die Fotoausstellung "Elbansichten"

Aenne Templin
Aenne Templin | am 07.06.2014

Grünendeich: Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe | at. Grünendeich. Am Pfingstsonntag, den 8. Juni, findet im Rahmen der Naturerlebnistage der Metropolregion Hamburg eine Führung durch die Foto-Ausstellung „Elbansichten – Neue Impressionen aus der Maritimen Landschaft Unterelbe“ in Grünendeich statt. Der Stader Fotokreis hat für das Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe eine Ausstellung zusammengestellt, die sich auf Motive aus der Unterelbe-Region konzentriert. Die...

1 Bild

"Jahresarbeiten" in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.09.2013

os. Holm. Dass weniger manchmal mehr ist, haben die Organisatoren der Buchholzer Arbeitsgemeinschaft Bildende Kunst festgestellt: Nur 53 Werke sind in der Ausstellung "Jahresarbeiten" in der Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) zu sehen. "Das tut der Ausstellung gut und bringt mehr Ruhe in die Sache", sagt Mit-Organisator Matthias Neb. "Jahresarbeiten" sind noch von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. September, jeweils von 14 bis...

Ausstellung von Griffelkunst

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.04.2013

Winsen (Luhe): St. Georg-Kapelle | ce. Winsen. Ihre neuen Kreativ-Editionen präsentiert die Hamburger "Griffelkunst-Vereinigung" in einer Ausstellung am Samstag, 27. April, von 10 bis 12 Uhr und am Sonntag, 28. April, von 10 bis 12 sowie von 15 bis 18 Uhr in der Winsener St. Georg-Kapelle (St. Georg-Straße 1). Zu sehen sind neben Fotografien, Radierungen und Drucken junger Künstler auch Lithographien von Altmeister Horst Janssen.