Heimatmuseum

2 Bilder

Grünes Licht für das Landschaftshaus in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.06.2016

Kulturausschuss stützt Pläne fürs alte Heimatmuseum und den "Stade Beach" / Museumsverein modernisiert tp. Stade. Auf breite Zustimmung stoßen die Aktivitäten des Unternehmers Philipp Heindl, der im Garten des alten Garnisonshauses am Holzhafen den „Stade Beach“ mit Beach-Club, Verleihstation fürs Steh-Paddeln ("Stand-up-Paddling"/SUP) sowie für Kajaks und Kanus aufbaut. Die Mitglieder des Kultur- und Tourismus-Ausschusses...

2 Bilder

Schulmuseum zeigt Sonderausstellung „Himmelpforten in alten Karten“

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.03.2016

Von der Zeichnung zum Satellitenbild / Weitere Exponate gesucht tp. Himmelpforten. Diese Sonderausstellung ist nicht nur für Geschichtsfreunde und Geographie-Fans interessant: Rund 50 historische Landkarten, größtenteils aus der Zeit des 18. Jahrhunderts bis in die 1950er Jahre, zeigt das Heimat- und Schulmuseum in Himmelpforten ab Mitte März. Das Anschauungsmaterial für die Ausstellung „Himmelpforten in alten Karten“...

2 Bilder

Die Welt zu Gast in Scheeßel

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 17.07.2015

Scheeßel: Heimatmuseum | 21. internationales Beeke-Festival mit Folklore und Volkstänzen tw. Scheeßel. Einen besonderen und farbenfrohen Mix aus Tanz, Gesang und Musik bietet das 21. internationales Beeke-Festival noch bis Sonntag, 19. Juli, auf dem Gelände des Heimatmuseums (Zevener Str. 18) in Scheeßel (Fr., 21 Uhr; Sa., ab 14 Uhr; So., ab 9.30 Uhr). Trachtenfeste haben in dem idyllischen Heideort eine lange Tradition - bereits 1904 fand das...

Ausstellung über Treckerfirma Ritscher

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.03.2015

Buchholz: Heimatmuseum Vierdörfer Dönz | os. Sprötze. Mit der Geschichte der Treckerfirma Ritscher beschäftigt sich eine Ausstellung im Heimatmuseum "Vierdörfer Dönz" in Buchholz-Sprötze (Niedersachsenstr. 20). Sie ist am Sonntag, 29. März, von 11 bis 18 Uhr und danach an den folgenden Sonntagen jeweils von 14 bis 17 Uhr zu sehen. Unter der Leitung von Thorsten Kröger und Niko Brockmann haben die "Ritscherfreunde", eine aktive Gemeinschaft mit mehr als 400...

Heimatmuseum öffnet seine Türen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.02.2015

Buchholz: Heimatmuseum Vierdörfer Dönz | os. Sprötze. Dem Lebendighalten alter Sitten, Gebräuche und Traditionen hat sich der Verein "Heimatmuseum - Vierdörfer Dönz" in Buchholz-Sprötze verschrieben. Am Sonntag, 1. März, öffnet das Museum an der Niedersachsenstraße 20 von 14 bis 17 Uhr seine Pforten. Gäste sind herzlich willkommen.

Niederdeutsche Geschichten zur Weihnachtszeit

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 15.12.2014

Buchholz: Heimatmuseum | tw. Sprötze. Der Verein Heimatmuseum-Vierdörfer-Dönz lädt am Donnerstag, 18. Dezember, zu einem plattdeutschen Abend ein. Ab 19 Uhr erzählt Gunther Heise von den Steenbeekern im Heimatmuseums „Vierdörfer Dönz“ (Niedersachsenstr. 20) in Sprötze unter dem Motto "Advent-Advent, Riemels und Vertelln ünner’t Strohdack" niederdeutsche Geschichten zur Weihnachtszeit. Von der Bedeutung des Advents, über den Nikolaus und die...

2 Bilder

Vierdörfer Dönz: Neues Museum eingeweiht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.07.2014

os. Sprötze. Die Besucher waren beeindruckt von der gelungenen Rekonstruktion des alten Zweiständerhauses: Nach längerer Sanierung ist das Museum des Vereins "Heimatmuseum - Vierdörfer Dönz" in Sprötze eingeweiht worden. Der Verein hatte das unter Denkmalschutz stehende Reetdachhaus 2012 erworben und den Fachwerkgiebel neu entstehen lassen. "Unser Museum ist ein Schmuckstück geworden", freut sich Vereinsvorsitzender Dr. Klaus...

Brücke zur Stader Insel gesperrt

Aenne Templin
Aenne Templin | am 15.07.2014

at. Stade. Arbeiten an der Brücke zur Stader Insel führen zu einer Sperrung. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 25. Juli. Die Brücke ist in dieser Zeit komplett gesperrt. Das Restaurant und das Heimatmuseum können zu Fuß erreicht werden – über die Brücke von der Neubourgstraße aus oder über eine Behelfsbrücke von der Straße „Bei der Insel. Der Stader Geschichts- und Heimatverein bittet um Verständnis.

Vierdörfer Dönz eröffnet sein Museum offiziell

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.07.2014

os. Sprötze. In sein neues Domizil, eine alte Rauchkate, ist der Heimatmuseumsverein "Vierdörfer Dönz" aus Sprötze bereits eingezogen. Jetzt wird das Reetdachhaus offiziell eingeweiht: Am Samstag, 5. Juli, laden Vereinsvorsitzender Dr. Klaus Schuur und seine Mitstreiter geladene Gäste und Handwerker ein. Ab 6. Juli ist das Museum an der Niedersachsenstraße 20 sonntags von 14 bis 17 Uhr auch für die Bürger geöffnet. In der...

2 Bilder

Sanierung des Stader Heimatmuseums läuft hinter den Kulissen auf Hochtouren

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.12.2013

lt. Stade. Ein großes Projekt steht Museumsdirektor Dr. Sebastian Möllers und seinem Team bevor. Das seit 2010 geschlossenen Heimatmuseum an der Inselstraße soll saniert und endlich wieder für Besucher zugänglich gemacht werden. Bis es soweit ist, wird es zwar wohl noch etwas dauern. Hinter den Kulissen passiert aber schon jetzt viel, verrät Möllers. "Derzeit diskutieren wir mögliche Nutzungskonzepte und prüfen, was machbar...

12 Bilder

Jetzt Schau-Unterricht für 50 Gäste in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.09.2013

Himmelpforten: Heimat- und Schulmuseum | Umbau abgeschlossen: Tag der offenen Tür im Heimat- und Schulmuseum tp. Himmelpforten. Nach umfangreicher Renovierung, die mehr als ein Jahr gedauert hat, erstrahlt das Heimat- und Schulmuseum in Himmelpforten in neuem Glanz. Zur Einweihung mit einem Tag der offenen Tür lädt der Museums-Trägerverein am Samstag, 7. September, ab 11 Uhr in das historische Gebäude an der Hauptstraße 9 ("Kamphof") ein. Paul Schrader (70), Chef...