Margarethe Petersen

1 Bild

CDU-Gemeindeverband Drochtersen mit neuer Vorsitzender

Silke Umland
Silke Umland | am 19.10.2016

Margarethe Petersen löst Petra Baukloh ab sum. Drochtersen. Die Aufstellung der CDU-Fraktion steht bereits und auch der CDU-Gemeindeverband Drochtersen formatiert sich neu. Margarethe Petersen aus Drochtersen übernimmt den Vorsitz von Petra Baukloh, die dieses Amt fünf Jahre bekleidete. Petersen gehört auch zur Spitze der CDU-Ratsfraktion und leitet darüber hinaus die Frauen-Union im Gemeindeverband. Ihr weiteres Amt als...

2 Bilder

Chancen der A20 und der A26 nutzen

Silke Umland
Silke Umland | am 24.08.2016

Die CDU Drochtersen beantwortet fünf Fragen zu wichtigen Projekten sum. Drochtersen. Die Kommunalwahl am 11. September steht vor Tür. Um den Wählerinnen und Wählern eine Orientierungshilfe an die Hand zu geben, stellt das WOCHENBLATT den Parteien und Wählergemeinschaften fünf Fragen. Heute beantwortet die CDU Drochtersen diese Fragen: 1. Was sind die drei wichtigsten Punkte, die Sie voranbringen wollen? Mehr Bildung...

1 Bild

Starke Frauen im Handwerk

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.12.2014

Netzwerk setzt sich seit über 20 Jahren ein (sb). Während die Politik aktuell über die Frauenquote in Führungspositionen diskutiert, sind im Landkreis Stade bereits seit mehr als 20 Jahren engagierte Frauen aus dem Handwerk fest etabliert. Der Interessengemeinschaft "Unternehmerfrauen im Handwerk" (UFH) gehören derzeit 35 Unternehmerinnen, Unternehmer-Ehefrauen, Meisterinnen und andere im Handwerk engagierte Frauen an....

1 Bild

Von wegen Advents-Stimmung

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 09.12.2014

Drochterser Gemeinderat verabschiedet mehrheitlich den Haushalt 2015 / FWG stimmt gegen das Zahlenwerk So unterschiedlich können die Einschätzungen ausfallen: SPD und CDU sprechen von einem soliden und bürgernahen Haushalt. Die FWG Drochtersen sieht das anders, übt harte Kritik, weil er gegen das Kommunalverfassungsgesetz verstoße. Richtige Adventsstimmung, wie sie sich Ratsvorsteher Jens Schütt wünschte, kam auf der...