Milde Stiftung St. Georg

1 Bild

"Eine große Erleichterung": Auch durch Spenden finanzierter Treppenlift in Musikschule Winsen wurde eingeweiht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.11.2016

ce. Winsen. Große Freude in der Musikschule Winsen: Die vor einem Jahr gestartete Spendensammel-Aktion zur Anschaffung und Installation eines Treppenliftes war erfolgreich. Die erforderlichen gut 18.600 Euro kamen zusammen, so dass der Lift jetzt in Betrieb genommen werden konnte. "Ich freue mich sehr, dass die gehbehinderten Kursusteilnehmer und Besucher ab sofort mühelos auch in die oberen Räume unserer Einrichtung...

1 Bild

Winsener Milde Stiftung St. Georg spendet insgesamt 5.800 Euro für Herbergsverein und Kirchenkreis

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.12.2014

ce. Winsen. Starke Spenden in Höhe von insgesamt 5.800 Euro übergab Landrat Rainer Rempe als Vorsitzender des Stiftungsrates der Milden Stiftung St. Georg in Winsen jetzt im Kreishaus an den Herbergsverein der Luhestadt und den Kirchenkreis Winsen. Rempe überreichte 3.000 Euro samt symbolischem Kissen an Herbergsvereins-Geschäftsführerin Andrea Picker, die von den Bewohnervertretern Michael Rave und Manfred Buck begleitet...

Stiftung sponsert neue Bank

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.07.2014

thl. Winsen. Unter der Linde vor dem Rathaus steht seit neuestem eine so genannte Mehrgenerationenbank samt Anlehnstütze, die insbesondere für Senioren aufgestellt wurde. Finanziert wurde die Bank im Wert von rund 4.350 Euro von der Milden Stiftung St. Georg, die sich satzungsgemäß für die Unterstützung älterer Menschen stark macht.

Vortrag über "Milde Stiftung" in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.06.2014

Winsen (Luhe): Restaurant Alte Schmiede | ce. Winsen. Über das soziale Engagement der "Milden Stiftung St. Georg" in Winsen referiert der in der Luhestadt lebende Journalist Martin Teske im Rahmen der Reihe "Winsener Geschichte" am Dienstag, 17. Juni, um 19 Uhr im Restaurant "Alte Schmiede" (Schmiedestraße 10). Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die St. Marien-Stiftung wird gebeten.

Zuschüsse von Milder Stiftung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.07.2013

ce. Winsen. Die finanzielle Unterstützung kranker, alter und pflegebedürftiger Menschen sowie die Unterstützung von Einrichtungen oder Verbänden der Kranken- und Altenfürsorge hat sich die seit fast 250 Jahren bestehende Winsener Milde Stiftung St. Georg auf die Fahnen geschrieben. Rund 25.000 Euro stehen für diese Zwecke jährlich als Stiftungsertrag zur Verfügung. Anträge auf Zuwendungen können jetzt gestellt werden....