Natureum

1 Bild

Musik von der Westküste: Konzert mit "Thomstudio" im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.11.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Country und Folk von "achtern Diek" ist am Samstag, 25. November, im Natureum Niederelbe in Balje zu hören. Für die Musiker der Band "Thomstudio" ist das Konzert um 20 Uhr ein Heimspiel, denn das namensgebende Homestudio von Musiker Thomas Pröfener steht in unmittelbarer Nachbarschaft in Kehdingen. Nach Jahren des Songschreibens und Komponierens hatte Thomas Pröfener den Wunsch, seine Musik auch live zu...

1 Bild

Arbeit mit zwei PS: Pferdegespann beim Holzrücken am Natureum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Die Orkane "Xavier" und "Herwart" haben auch auf dem Gelände des Natureums Niederelbe in Balje ihre Spuren hinterlassen und Bäume gefällt. Mitarbeiter und Mitglieder des Fördervereins bekommen bei den Aufräumarbeiten am Sonntag, 12. November, tatkräftige Unterstützung durch Nina Postels und ihr Pferdegespann. Die Basdahlerin stellt um 12, 14 und 15 Uhr die Arbeit der "Rückepferde" vor. Postels zeigt, wie sie mit...

3 Bilder

Neues Schülerprojekt im Natureum

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.08.2017

Landwirtschaft hautnah lernen sb. Balje. Hautnah können Kinder seit diesem Jahr im Natureum in Balje das Prinzip der Fruchtfolge erleben. Die Einrichtung stellt dafür kleine Ackerflächen zur Verfügung, die von Schulklassen bewirtschaftet werden sollen. Im ersten Jahr werden Kartoffeln angebaut, im zweiten Jahr Wintergetreide, im dritten Jahr ein Sommergetreide und zu guter Letzt eine Hackfrucht wie beispielsweise...

1 Bild

Erster "Tag des Pferdes" mit vielen Aktionen im Natureum Niederelbe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.06.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Einen ersten "Tag des Pferdes" veranstaltet das Natureum Niederelbe in Balje am Sonntag, 11. Juni. Von 10 bis 18 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Info-Ständen, Darbietungen sowie Spiel- und Spaßaktionen für die ganze Familie. Neben interessanten Fakten über Rassen, Anatomie und Sozialverhalten von Pferden, kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz: Höhepunkte sind Voltigiervorführungen des Reit- und...

2 Bilder

Spannende Einblicke auf der "Woche der CDU"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.05.2017

Stade: Stadeum | Gespräche und Besuche hinter den Kulissen sb. Stade. Um ihre Arbeit vorzustellen, zu politischem Engagement zu ermutigen und mit den Leuten ins Gespräch zu kommen, laden die Stadt-, Gemeinde- und Ortsverbände der CDU im Landkreis Stade traditionell zu einer "Woche der CDU" ein. Termin ist in diesem Jahr der 5. bis 11. Juni. Da es sich beim 5. Juni um den Pfingstmontag handelt, beginnt das offizielle Programm am Dienstag,...

1 Bild

Zurück in die Eiszeit: Natureum in Balje lädt zur Sonderausstellung ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.04.2017

Balje: Natureum Niederelbe | Vor rund 15.000 Jahren prägte die letzte Eiszeit unsere Landschaft. Im Verlauf dieser Periode entstand das Urstromtal der Elbe. Die Tierarten wie z.B. Mammut, Höhlenbär und Riesenhirsch hatten sich dem kalten Klima angepasst. Dicke Felle schützten vor den Temperaturen. Vom Sonntag, 9. April, bis zum Sonntag, 29. Oktober, macht das Natureum Niederelbe in Balje, Neuenhof 8, diese letzte Kaltzeit auf mehr als 400 Quadratmetern...

1 Bild

Zuschuss fürs Natureum: Ideen kamen in der Politik gut an

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.03.2017

Natureum bekommt fünf Jahre lang 548.000 Euro Zuschuss im Jahr tk. Buxtehude/Stade. Lars Lichtenberg, seit Sommer 2016 Geschäftsführer des Natureum, überzeugte die Mitglieder des Kreis-Kulturausschusses am Mittwoch bei ihrer Sitzung im Buxtehude-Museum mit zukunftsweisenden Ideen und Konzepten. Der jährliche Zuschuss des Landkreises für das Natureum beträgt in den kommenden fünf Jahren 548.000 Euro. Die FWG wollte diese...

2 Bilder

Zu viel Geld fürs Natureum? Freie Wähler kritisieren hohe Ausgaben

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.02.2017

jd. Balje. Mit Sorge verfolgt die Freie Wählergemeinschaft (FWG) im Landkreis Stade die Kostenentwicklung beim Natureum. Erst im Vorjahr wurde der jährliche Kreis-Zuschuss für das Nordkehdinger Museum um 60.000 Euro auf eine halbe Million Euro erhöht. Im Haushalt 2017 ist nun sogar ein Betrag von 548.000 Euro vorgesehen. "Diese Einrichtung darf nicht zu einem Fass ohne Boden werden", sagt Uwe Arndt, FWG-Fraktionsvorsitzender...

3 Bilder

"Menschlicher Schwan" kommt nach Nordkehdingen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.11.2016

Propeller auf dem Rücken: Vogelkundlerin Sacha Dench landet im Natureum tp. Balje. Leute, schaut zum Himmel: Im Rahmen eines spektakulären Projektes kommt Sacha Dench, Mitarbeiterin der Naturschutzorganisation "Wildfowl & Wetlands Trust" (WWT) aus der britischen Stadt Slimbridge, ins Natureum in Balje. Die Schwanen-Forscherin landet an der Nordkehdinger Oste-Mündung mit einem „Paramotor“, einem Propeller, den sie wie...

1 Bild

Internationaler Museumstag: Veranstaltungen in Stade, Buxtehude, Moisburg und Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2015

Stade: Schwedenspeicher-Museum | (bo). Der Internationale Museumstag steht am Sonntag, 17. Mai, unter dem Motto "Museum. Gesellschaft. Zukunft". In der Region beteiligen sich folgende Museen mit besonderen Veranstaltungen: • Buxtehude: kostenlose Führung um 14 Uhr im Buxtehude-Museum am Stavenort; Besucher erfahren Interessantes zur Geschichte der Estestadt, erleben den Sakralturm als begehbares Kunstwerk und hören Hintergründiges zur Sonderausstellung...

Störe fürs Natureum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.05.2015

tp. Balje. Die Auswilderung des Störs in der Oste macht weiter Fortschritte. Nach einem erneuten Jungfisch-Besatz am Anleger des Bootsclubs Elm bei Bremervörde wird in Kürze im Empfangsgebäude des "Natureum Niederelbe" in Balje (Nordkehdingen) in Erinnerung an den verstorbenen Naturschützer Wolfgang Schütz ein nach ihm benanntes Aquarium eingeweiht und mit den seltenen "Kaviar-Fischen" besetzt.

1 Bild

Geister, Hexen und Vampire geben im Natureum den Ton an

Aenne Templin
Aenne Templin | am 17.10.2014

Balje: Natureum Niederelbe | at. Balje-Neuhaus. Im Natureum wird es gruselig: Am Sonntag, 26. Oktober, veranstaltet der Förderverein eine Halloween-Party mit allem was dazu gehört. Es werden Kürbis-Geister geschnitzt, es wird sich geschminkt und es gibt leckere Kürbissuppe. Beginn ist um 12 Uhr. Verkleidete Gäste sind besonders willkommen. Wenn die Kürbisse ausgehöhlt sind, gibt es eine Kürbissuppe.

1 Bild

Zeugnis als Ticket für den Elbe-Radwanderbus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.07.2014

Gratis-Aktion für Schüler zum Ferienbeginn tp. Stade. Der Elbe-Radwanderbus lockt zum Start der Ferien mit einem besonderen Angebot für junge Passagiere. Schulkinder (bis 14 Jahre), die am Samstag und Sonntag, 2. und 3. August, in dem Freizeitbus mit Fahrradanhänger mitfahren möchten, zeigen ihr Zeugnis. Dann können sie kostenlos mitfahren. Dazu gibt es vom Busfahrer ein kleines Geschenk. Noch bis Freitag, 3. Oktober,...

9 Bilder

Platz für "Küsten-Zoo" und Schülerlabor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.04.2014

Neubau Natureum Niederelbe in Balje: Wunsch-Eröffnungstermin im August tp. Balje. Die Arbeiten am Neubau im Eingangsbereich des Naturkundemuseums Natureum Niederelbe in Balje schreiten sichtbar voran. "Wir liegen gut im Zeitplan, alle Gewerke für das Gebäude sind vergeben, das Haus ist dicht, die Fenster sind eingebaut", sagt die Chefin Dr. Clivia Häse. Das Haus hat eine markante Wellenform und einen spektakulären...

1 Bild

Richtfest im Natureum Niederelbe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2014

Neues Gebäude in Wellenform für Kasse, "Küsten-Zoo" und Fahrradstation tp. Balje. Seit Donnerstag prangt der Richtkranz über dem Neubau im Eingangsbereich des Naturkundemuseums Natureum Niederelbe in Balje. Das Gebäude hat eine markante Wellenform und einen spektakulärem Glas-Mittelbau. In den Neubau sollen künftig neben der Kasse auch der "Küsten-Zoo", der im Hauptgebäude der neuen Bernsteinausstellung weichen muss,...

1 Bild

„Lebensader Elbstrom“ ausgezeichnet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.09.2013

UNESCO-Kommission beurteilt neue Ausstellung im "Natureum" als vorbildlich tp. Balje. Die Deutsche UNESCO-Kommission hat die vor sechs Monaten eröffnete neue Dauerausstellung des Naturkundemuseums "Natureum" in Balje als Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung erhalten Initiativen, die das Anliegen dieser weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen vorbildlich...

Kinder-Uni Freiburg: Ferienveranstaltungen rund um Kunst, Biologie und Geschichte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.07.2013

Freiburg (Elbe): Oberschule Nordkehdingen | In der "Kinder-Uni" hat der Förderverein des historischen Kornspeichers Freiburg ein Sommerbildungsprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 16 Jahren zusammengestellt, das Wissen vermittelt und Spaß macht. Die letzten fünf Kurse im Überblick: • Malen und Zeichnen mit Udo Kruse-Schulz in der Sommerwerkstatt des Kunstvereins Kehdingen am Samstag, 3. August, um 10 Uhr in der Oberschule in Freiburg • Malen und...

Brücke am Oste-Sperrwerk nicht passierbar

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.07.2013

Instandsetzungsarbeiten am Ostesperrwerk in Balje tp. Balje. Wegen Instandsetzungsarbeiten können Autos, Fahrräder und Fußgänger die Brücke über dem Oste-Sperrwerk bei Balje von Dienstag bis Donnerstag, 23. bis 25. Juli, nicht benutzen. Betroffen von der Schließung sind insbesondere Besucher des Naturkunde-Museums "Natureum" in Balje. Sie müssen für den Ausflug einen Umweg über Neuhaus einplanen. Normalerweise steht die...

Unter einem Dach

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.07.2013

ig. Balje. Nach zweijährigen Vorbereitungen haben 15 niedersächsische Umwelt- und Naturschutzstiftungen in Duderstadt das "Natur-Netz Niedersachsen" gegründet. Auch das Natureum in Balje gehört zu diesem Dachverein. Ziel des neuen Netzwerkes ist die Stärkung der Landes-Umweltstiftungen und das gemeinsame Handeln für einen bessereren Naturschutz.

2 Bilder

Grundstein für Neubau am Natureum gelegt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.05.2013

Fahrradstation für Touristen und Heimstatt der lebenden Tiere tp. Balje. Nach der Eröffnung der neuen Dauerausstellung Mitte März (das WOCHENBLATT berichtete) wurde im Naturkundemuseum "Natureum Niederelbe" in Balje kürzlich der zweite Ausbauschritt eingeleitet: In Anwesenheit vieler Gäste wurde der Grundstein für ein neues Ausstellungsgebäude im Eingangsbereich gelegt. Dort werden die lebenden Tiere des Küsten-Zoos wie...

1 Bild

Programmvielfalt zu Ostern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.03.2013

Zu Ostern bieten zahlreiche Veranstalter der Region ein buntes Programm für die ganze Familie an. Eine Auswahl von Ausflugsmöglichkeiten von Samstag bis Montag, 30. März bis 1. April: • Stade: Öffentliche Stadtrundgänge am Samstag und Sonntag um 14 Uhr, am Sonntag um 11.30 Uhr; Nachtwächterrundgang am Samstag um 21 Uhr; maritimer Stadtrundgang Montag um 11.30 Uhr; vergnügliche Stadtführung "Dörch Stod op platt" am Montag um...

2 Bilder

Pottwal in der Riesen-Welle

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.12.2012

Umbau des Natureums und des Kornspeichers finanziell gesichert tp. Freiburg/Balje. Die Zukunft zweier wichtiger kultureller Einrichtungen in Nordkehdingen ist gesichert: Die Finanzierung einer extravaganten Baumaßnahme am Natureum Niederelbe in Balje steht. Das Naturkunde-Museum bekommt einen Eingangsbereich in Wellenform. Und: Für den Umbau des historischen Kornspeicher in Freiburg hat das Land Niedersachsen...