TTIP Freihandelsabkommen

3 Bilder

Schwerpunktthema "TTIP"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 05.02.2016

TTIP geht uns alle an (mi). TTIP, das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA ist hoch umstritten. Wachstumsmotor sagen die einen, von einer Amerikanisierung der europäischen Wirtschaft sprechen die anderen. Im Rahmen der Kampagne des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) greift das WOCHENBLATT dieses Thema auf. Denn TTIP betrifft nicht nur die hohe Politik, sondern auch die Kommunen, die...

TTIP-Abkommen und Glasfaserausbau sind Themen im Elbmarscher Samtgemeinderat

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.06.2015

Drage: Hofcafé Marschendeel | ce. Drage. Eine Resolution zum geplanten Abkommen über die transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) steht zur Debatte in der Sitzung des Elbmarscher Samtgemeinderates, die am Mittwoch, 24. Juni, um 19.30 Uhr im Drager Hofcafé Marschendeel (Hundener Straße 21) stattfindet. Weitere Themen: der Abschluss eines öffentlich-rechtlichen Vertrages zum Betrauungsakt zwischen der Samtgemeinde und der "Elbmarsch...

Aktionstag gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.10.2014

mi. Buchholz. Die Bürgerinitiative „Kein Fracking in der Heide“, der Bund für Umwelt und Naturschutz Elbe-Heide, Greenpeace Buchholz und die Friedensgruppe Nordheide rufen alle Bürger auf, den europaweiten Aktionstag gegen die geplanten Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) und Kanada (CETA) am Samstag, 11. Oktober, zu unterstützen. In Buchholz wird es eine Unterschriftensammlung auf dem Wochenmarkt geben. Außerdem findet...

Kritik an der Freihandelszone

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.09.2014

Stade: Coffeehus | bc. Stade. Der Rosa Luxemburg Club Niederelbe lädt am Montag, 29. September, um 19 Uhr zu einem Vortrag ins Coffeehus Stade (Am Sande) ein. Thema des Abends ist die geplante Freihandelszone "TTIP" zwischen der EU und den USA. Referent ist Ökonom Steffen Stierle vom globalisierungskritischen Netzwerk "attac". Er wird "TTIP" kritisch beleuchten.

1 Bild

Wahlkämpfer auf Stippvisite im WOCHENBLATT

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 03.05.2014

b>mi. Buchholz. Die Wichtigkeit der Europawahl am Sonntag, 25. Mai, betonte jetzt der SPD Europawahlkandidat Bernd Lange bei einem Besuch in der WOCHENBLATT Redaktion. Bernd Lange war in Begleitung von SPD-Landratskandidat für den Landkreis Harburg Thomas Grambow und dem SPD Unterbezirksvorsitzenden Klaus Dieter Feindt zu Gast im Buchholzer Redaktionshaus, um sich über das WOCHENBLATT zu informieren und für die Wahl zu...