Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Caroline Hajok holt DM-Titel

Caroline Hajok (MTV Tostedt) holte DM-Titel im Doppel (Foto: Angerer)
(cc). Gemeinsam mit Amelie Rocheteau (TTK Großburgwedel) sicherte sich Caroline Hajok vom MTV Tostedt am Wochenende bei den deutschen Tischtennis-Jugendmeisterschaften in Essen mit einem 3:2-Finalsieg gegen Anne Bundesmann und Janina Kämmerer (beide TSV Langstadt) den Titel im Mädchen-Doppel. Im Einzel holten Caroline Hajok und Amelie Rocheteau als gemeinsame Dritte jeweils die Bronzemedaille. Hajok verlor im Halbfinale mit 0:4 gegen die spätere Titelgewinnerin Jennie Wolf vom TV Busenbach, und Rocheteau mit 2:4 gegen Janina Kämmerer vom TSV Langstadt. Im Jungen-Einzel entschied Tobias Hippler (TuS Celle) das Endspiel gegen seinen Vereinskollegen Nils Hohmeier in vier Sätzen (4:0) für sich.