Nachrichten - Tostedt

Blaulicht

Ein Autofahrer ist in die Haltestelle in Königsmoor gekracht
2 Bilder

Unfall in Königsmoor
"Gut, dass dort kein Kind stand"

bim. Königsmoor. Jetzt ist es wieder passiert - und zum Glück ist keinem Menschen etwas passiert: Ein Autofahrer ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 23./24. November, offenbar mit hoher Geschwindigkeit auf der Finteler Straße (K35) in Königsmoor unterwegs gewesen, statt abzubiegen über den Einmündungsbereich der vorfahrtberechtigten Baurat-Wiese-Straße (K23) hinausgeschossen und dann in die gegenüberliegende Bushaltestelle gekracht. Dort, wo in der Woche jeden Morgen mehrere Schulkinder...

  • Tostedt
  • 03.12.19

Nachts in Welle
Schäferhund verscheucht Diebe

mum. Welle. In der Nacht zu Samstag meldete ein Passant, der mit seinem Schäferhund in Welle unterwegs war, dass zwei Personen versucht hätten, einen Zigarettenautomaten aufzuhebeln. Als die Täter den Hund sahen, liefen sie sofort davon.Am Tatort konnte die Polizei eine leichte Beschädigung  am Zigarettenautomaten feststellen. Die Täter hatten zudem das Brecheisen zurückgelassen. Wer Hinweise zur Tat geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Buchholz unter der Rufnummer 04181-2850 zu...

  • Tostedt
  • 01.12.19

Mutmaßliche Autodiebe gefasst

Täter scheiterten auf Flucht an Gartenzaun thl. Todtglüsingen. Schneller Fahndungserfolg für die Polizei! Beamte nahmen in der Nacht zu Dienstag gegen 1 Uhr in Todtglüsingen zwei Männer (34 und 36 Jahre alt) aus Hamburg fest, die vermutlich einen 5er-BMW klauen wollten. Der Eigentümer des Wagens hatte das Treiben des Duos über die Außenkamera seines Hauses gesehen und umgehend die Polizei gerufen. Als die Beamten wenig später eintrafen, flüchteten die beiden Männer, blieben jedoch bereits...

  • Tostedt
  • 19.11.19

Handeloh
Polizei stellt flüchtige Ladendiebe

bim. Handeloh. Zwei flüchtige Ladendiebe, die zuvor Waren in einem Markt in Handeloh gestohlen hatten, wurden am Samstag von der Polizei gestellt. Zeugen meldeten der Polizei gegen 9.10 Uhr, dass zwei Ladendiebedurch Mitarbeiter des Marktes verfolgt werden. Die beiden Täter sollen mit einem Pkw geflüchtet und dabei auf einen der Verfolger zugefahren sein. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei das Fahrzeug anhalten. Die beiden Insassen, ein 24 Jahre alter Mann aus...

  • Tostedt
  • 17.11.19

Politik

Das Feuerwehrhaus am Schützenplatz in Kampen wurde im Jahr 1973 erbaut und muss saniert und erweitert werden

In Tostedt
Feuerwehrhäuser sanieren

bim. Tostedt. Die Erweiterung und Sanierung des Feuerwehrhauses in Kampen, eine Verbesserung der Parkplatzsituation am Feuerwehrhaus Tostedt und die Dachsanierung des Feuerwehrhauses in Handeloh hat der Feuerschutzausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig empfohlen. Der Rat entscheidet darüber am 12. Dezember. • Das Feuerwehrhaus Kampen, das 1973 erbaut wurde, ist in die Jahre gekommen. Das Tor der Halle sei zu klein für ein neues Fahrzeug, ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser...

  • Tostedt
  • 04.12.19
Gerätewart Dirk Mosurat gewährte nach der jüngsten Sitzung des Feuerschutzausschusses Einblicke ins neue Fahrzeug
2 Bilder

Feuerwehr Heidenau
Freude über neues Fahrzeug

bim. Tostedt. Die Feuerwehr Heidenau ist stolz auf ihr neues Fahrzeug: ein TLF 4000. Es hat nach mehr als 28 Jahren das TLF 8/18 abgelöst. Gerätewart Dirk Mosurat gewährte nach der jüngsten Sitzung des Feuerschutzausschusses Einblicke ins neue Fahrzeug und erklärt dem WOCHENBLATT die technischen Ausstattung. Das TLF 4000 hat 4.000 Liter Löschwasser an Bord, 500 Liter Schaummittel im Tank und eine 250-Kilogramm-Pulverlöschanlage. Das 18 Tonnen schwere Fahrzeug hat ein MAN-Fahrgestell, eine...

  • Tostedt
  • 27.11.19
So könnte das Bauvorhaben zwischen Trift- und Fritz-Reuter-Straße aussehen

In Tostedt
Triftstraßen-Häuser sollen flach und begrünt werden

bim. Tostedt. Die Stellungnahmen der Behörden und Bürger zu dem Bauvorhaben der Gottschalk Projektbau-GmbH in Tostedt beschäftigten nun den Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Tostedt. Wie mehrfach berichtet, will das Unternehmen im rückwärtigen Bereich der Hausnummern 19 und 21 zwischen Trift- und Fritz-Reuter-Straße zwei Mehrfamilienhäuser, mit zwei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss, mit je acht Wohneinheiten bauen. Die Anwohner hatten u.a. Bedenken gegen die Gebäudehöhe und die...

  • Tostedt
  • 26.11.19

SPD-Antrag
Schulsozialarbeiter für die Gymnasien

(bim). Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt die Einrichtung von Schulsozialarbeiterstellen - halbe Stellen à 19,5 Wochenstunden - an den fünf Gymnasien im Landkreis Harburg, die noch nicht mit einer Stelle des Landes ausgestattet sind. "Nachdem für 2020 eine weitere Schulsozialarbeiterstelle für den Landkreis Harburg am Gymnasium Hittfeld vom Land als zuständigem Träger übernommen wird und eine sozialpädagogische Fachkraft am Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz weiterhin vom Landkreis und...

  • Tostedt
  • 23.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Till von Rennenkampff ist der neue Vorsitzende
2 Bilder

In Tostedt
Bürgerstiftung mit neuem Vorstand

bim. Tostedt. Till von Rennenkampff ist der neue Stiftungsratsvorsitzende der Töster Bürgerstiftung. Er sowie seine Stellvertreter Tamara Boos-Wagner und Erwin Becker wurden in der jüngsten Versammlung einstimmig gewählt. Eine Neuwahl war notwendig geworden, da Peter Hansen, der seit Gründung der Bürgerstiftung im Jahr 2012 Stiftungsratsvorsitzender war, sein Amt in jüngere Hände geben wollte. Peter Hansen war jahrelang das „Gesicht“ der Stiftung und hat viele Projekte erfolgreich begleitet...

  • Tostedt
  • 04.12.19
Da steckt ganz viel soziales Engagement drin: Das Jugendzentrum zeichnet auch in diesem Jahr wieder für den Wunschbaum verantwortlich
11 Bilder

Christkindlmarkt in Tostedt
So schön kann Weihnachten sein

35. Christkindlmarkt lockte zahlreiche Besucher nach Tostedt / Wunschbaum für 160 bedürftige Kinder. mum. Tostedt. Glühwein, heiße Waffeln und ganz viel weihnachtliche Atmosphäre: In Tostedt fand am Wochenende wieder der beliebte Christkindlmarkt statt - und das schon zum 35. Mal. Besonders beeindruckend ist an dieser Veranstaltung das soziale Engagement. Seit Jahren wird dort ein Wunschbaum für bedürftige Kinder aufgestellt. Die Adressen wurden dieses Mal zum ersten Mal direkt von den...

  • Tostedt
  • 03.12.19
Holger Kuk in der Buchholzer St. Paulus-Kirche

In Hollenstedt
Holger Kuk wird Jugenddiakon

bim/nw. Hollenstedt. „Es ist gut, von Zeit zu Zeit zu überlegen, ob man beruflich noch einmal eine Veränderung wagen möchte. Als sich die Diakonenstelle in der Nachbarschaft Hollenstedt/Moisburg anbot, überlegte ich nicht lang“, sagt Holger Kuk. Zehn Jahre war er Kreisjugendwart des Kirchenkreisjugenddienstes (KKJD) im Kirchenkreis Hittfeld. Zum 1. Januar 2020 wechselt er in die Nachbarschaft Hollenstedt/Moisburg und wird dort als Diakon für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen...

  • Tostedt
  • 27.11.19
Andrea Kaestner-Pansegrau und Igel-Dame Silvana sind umringt von neugierigen Grundschülern
2 Bilder

Spannende Stacheltiere
Grundschüler besuchen Igelhilfe Tostedt

bim. Tostedt. Was machen Igel für Geräusche, wie viel wiegen Igel, und welches sind die größten Gefahren für die Tiere? - Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhielten jetzt die rund 20 Mädchen und Jungen der 1b der Grundschule Todtglüsingen. Im Rahmen des Sachunterrichts waren sie mit Klassenlehrerin Saskia Wagner und einigen Müttern zu Besuch bei der Igelhilfe Tostedt von Andrea Kaestner-Pansegrau und Eckhardt Pansegrau. Die beiden haben derzeit elf Igel, davon vier in der...

  • Tostedt
  • 23.11.19

Service

Die Möbelscheune in Tostedt schließt

bim. Buchholz/Tostedt. Die Möbelscheune von Re-El in der Poststraße 87 in Tostedt wird ihre Türen am 21. Dezember schließen. Das Inventar zieht um in die Möbelscheune in Buchholz in der Zunftstraße 5, die vergrößert wird. Schönes, Kuriositäten und so manche Antiquität wird dort ab kommendem Jahr künftig auf mehr als 1.200 Quadratmetern angeboten. In den künftig drei Möbelscheunen von Re-El warten Second-Hand-Möbel aller Art auf neue Besitzer, daneben aber auch alte Nähmaschinen, Bücher,...

  • Tostedt
  • 30.11.19
Der Zwergenchor wird den Christkindlmarkt wieder musikalisch eröffnen
6 Bilder

Tostedter Christkindlmarkt
Kunsthandwerk, Kultur und Kinderprogramm

bim. Tostedt. Kreatives Kunsthandwerk, ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf der Bühne und tolle Kinderunterhaltung - und das alles in familiärer Atmosphäre verspricht am kommenden Wochenende wieder der Tostedter Christkindlmarkt. Zu der Veranstaltung lädt der Töster Kreis für Samstag und Sonntag, 30. November und 1. Dezember, jeweils ab 13 Uhr auf den Platz Am Sande ein. Zur Einstimmung wird am Freitag, 29. November, um 19 Uhr zur Vorführung des Kinoklassikers "Die Feuerzangenbowle" mit...

  • Tostedt
  • 27.11.19

Umfrage zur Datenschutzverordnung

(bim). Wie ergeht es Verbrauchern, wenn sie bei Vertragspartnern oder anderen Unternehmen Auskunft über die von ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten einholen wollen? Werden ihre Betroffenenrechte beachtet oder treten Probleme auf? Mit einer bundesweiten Umfrage möchten die Verbraucherzentralen ermitteln, welche Erfahrungen Verbraucher bisher mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gemacht haben. Das Inkrafttreten der DSGVO am 25. Mai 2018 hat die Definition der „personenbezogenen...

  • Tostedt
  • 24.11.19
Das Café und Restaurant Schafstall im Büsenbachtal bietet ein idyllisches Ambiente

In Handeloh
„Texte & Töne“ im Schafstall

bim. Handeloh. Die beliebte Veranstaltung "Wörmer Advent" fällt in diesem Jahr leider aus. Doch der Schafstall im Büsenbachtal hat sich eine unterhaltsame Alternative einfallen lassen: „Texte & Töne“. Vom 24. November bis zum 20. Dezember gibt es an jedem Wochenende eine vorweihnachtliche Veranstaltung, in der entweder Texte oder Musik die Hauptrolle spielen. • Am Sonntag, 24. November, um 19 Uhr erzählt Jörn-Uwe Wulf unter dem Titel „Der Tod im Pflaumenbaum“ Märchen von Leben und Tod. Er...

  • Tostedt
  • 20.11.19

Sport

Tostedt erwartet TV Dinklage

(cc). Zum Heimspiel in der Handball-Oberliga Nordsee der Frauen erwartet der MTV Tostedt (6. Platz) zum Heimspiel am Samstag, 7. Dezember, 17 Uhr, den Tabellenvierten TV Dinklage. Am vergangenen Wochenende kassierte Tostedt eine 16:22-Auswärtsniederlage bei der SG Friedrichsfehn-Petersfehn. Ligakonkurrent TuS Jahn Hollenstedt (Rang neun) verlor zuhause mit 30:31 gegen den TV Oyten II.

  • Tostedt
  • 05.12.19
Die Geehrten (v. li.): Sven Pries, Jan Steinmetz, Jens Buschmann, Tomme Laarmann, Silke Laarmann, Jessica Haus, Maria Ditter, Liv-Grete Laarmann und Tanja Gelübcke

SV Trelde-Kakenstorf
Erfolgreiche Tennisspieler geehrt

bim. Kakenstorf. Im Rahmen einer kleinen vereinsinternen Feier ehrte der SV Trelde-Kakenstorf jüngst die erfolgreichsten Tennisspieler des Jahres 2019. Beginnend bei den Jüngsten ausgezeichnet wurden Tomme Laarmann (U12), der sich in der DTB-Jugendrangliste von Platz 383 auf aktuell 317 stark verbessert hat, Jessica Haus (U12) für ihre erfolgreichen Matches bei den Damen und den Gewinn der Buchholzer Stadtmeister (BSM) im Einzel (U14) und zusammen mit Liv-Grete Laarmann im Doppel U16. Liv-Grete...

  • Tostedt
  • 04.12.19
In dieser Szene kann sich Laura Carstens (Mitte) vom MTV Tostedt gegen die Gegenspielerinnen der Gäste, Lena Faske (li.) und Lisa-Marie Hillmer durchsetzen
2 Bilder

Tostedt in heimischer Halle eine Macht

HANDBALL: Mit 30:26-Sieg auf Rang drei der Oberligatabelle vorgerückt - der MTV mit einer super Mannschaftsleistung (cc). Zu Hause sind die Handballfrauen des MTV Tostedt noch ohne Punktverlust. Im Sonntagspiel in der Oberliga Nordsee konnte das MTV-Team  seinen vierten Sieg im vierten Heimspiel feiern. Zu Gast war der bisherige Tabellenvierte HSG Hude-Falkenburg, der mit einer 30:26 (14:10)-Packung auf die Heimreise geschickt wurde. Denn die Tostedter Mannschaft mit Trainerin Catrin Köhnken...

  • Tostedt
  • 19.11.19
Im neuen Outfit: die Tennis-Coaches (v. li.): Joost Ackermann, Ben Schrick, Helmut Preuß, Gernold Spletter, Silke Laarmann, Nadja Hanke und Ilka Thürnau

SV Trelde-Kakenstorf
Trainer aus den eigenen Reihen rekrutieren

bim. Kakenstorf. Für kleinere und mittlere Tennisvereine ist es immer wieder eine große Herausforderung, ausreichend Jugendtrainer zu finden. Im Sommer für Trainingszeiten unter der Woche, gerade in den frühen Nachmittagsstunden, und im Winter 14-tägig in der Tennishalle. Daher hat die Tennisabteilung des SV Trelde-Kakenstorf ein neues Projekt zur „Ausbildung und Förderung von Jugendlichen und Betreuern im Bereich Jugendtennis“ gestartet. „Wir versorgen mittlerweile über 50 Kinder und...

  • Tostedt
  • 13.11.19

Wirtschaft

Die Brüder (v.li.) Sören, Thorben und Alexander Baule leiten das Familienunternehmen in dritter Generation

Tradition sorgt für Qualität
Heinrich Baule Bestattungen wird in der dritten Generation geleitet

Bestattungen sind für die Hinterbliebenen stets Aufgaben, für die sie vertrauensvolle und seriöse Partner an ihrer Seite benötigen. Diese kümmern sich kompetent um sämtliche notwendigen Angelegenheiten. Die familiengeführte Firma Baule Bestattungen in Tostedt (Heidenauer Straße 11) besteht bereits seit 50 Jahren. Das Unternehmen wurde 1969 von Agnes und Heinrich Baule (verstorben 1992) gegründet und hat sich in der Region einen hervorragenden Ruf geschaffen. Nach den Firmengründern führten...

  • Tostedt
  • 27.11.19
Innungs-Obermeister Jan Jürgens

Ausbildung war Thema bei Metallhandwerker-Versammlung
"Das duale System leistet viel"

Ausbildung war Thema bei Versammlung der Metallhandwerke-Innung ce. Todtglüsingen. Wer einen Beruf im Metallhandwerk erlernen möchte, bringt häufig großes Talent und gute praktische Ansätze mit. Das weiß Jan Jürgens, Obermeister der Innung der Metallhandwerke des Kreises Harburg, aus eigener positiver Erfahrung als Ausbilder. Auf der jüngsten Herbstversammlung der Innung in Todtglüsingen gab Jürgens aber auch zu bedenken, dass bei "einigen Auszubildenden eine geringe Frustrationstoleranz sowie...

  • Tostedt
  • 23.11.19
Die Häuser an der Tostedter Straße bieten "Wohnen am Lüttenbrook"
4 Bilder

In Tostedt
Vier Attraktive Wohnprojekte entstehen

bim. Tostedt. Ob eine seniorengerechte Bleibe als Altersruhesitz in zentraler Lage, ein familienfreundliches Anwesen mit Garten oder ein komfortabel ausgestattetes Penthouse für den Single - das alles und weitere Immobilien für jeden Bedarf und Geldbeutel bietet das Team von Miriam Bersuch Immobilien in Tostedt. Aktuell hat das Team wieder vier attraktive Projekte im Herzen Tostedts im Angebot. Die Mehrfamilien- und Einfamilienhäuser und die Wohnungen für den Eigenbedarf oder als Anlageobjekt...

  • Tostedt
  • 16.11.19
Freude über das Jubiläum (v.li.): Die beiden Kia-Manager Dirk Reichstein und Manfred Spitzer sowie Karl Christian John und Lebensgefährtin Kerstin Engelmann, Karl und Doris John sowie Ulrike Lüers (geb. John)
3 Bilder

Das Jubiläum wurde mit Freunden gefeiert
Autohaus John in Tostedt blickt auf 50 Jahre Firmenhistorie

Das Autohaus John in Tostedt (Bremer Straße 32) besteht seit 50 Jahren. Aus diesem Anlass feierte das Team um Inhaber Karl Christian John mit vielen Interessenten am Samstag mit zahlreichen Aktionen. Am Sonntag überreichten Dirk Reichstein (Kia-Distrikt-Manager-Sales) und Manfred Spitzer (After-Sales-Distriktleiter) dem gesamten Autohaus-Team ein Bild und gratulierten. Anschließend wurde mit Tostedter Geschäftsfreunden, dem Autohaus-Mitarbeitern und Familienmitgliedern gefeiert. Karl Christian...

  • Tostedt
  • 06.11.19

Wir kaufen lokal

Esther Henningsen vom SE Biomarkt Tostedt führt die "Unverpackt"-Gefäße vor

Der positive Zuspruch freut uns!
Das WOCHENBLATT im Gespräch mit Esther Henningsen vom SE Biomarkt Tostedt

Im Dezember vergangenen Jahres  eröffnete der SE Biomarkt in Tostedt. Der Fachmarkt hält für seine Kunden ein breites Spektrum an Bioartikeln bereit. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Esther Henningsen, Mitarbeiterin im SE Biomarkt Tostedt, über das Angebot. WOCHENBLATT: Frau Henningsen, wie nehmen Ihre Kunden den SE Biomarkt Tostedt an? Welche Reaktionen gab es nach der Eröffnung? Henningsen: Das ganze Team des SE Biomarkt Tostedt freut sich über den großen Erfolg....

  • Tostedt
  • 27.11.19
Goldschmied Olaf Böhrnsen und seine Tochter Mareike empfehlen den handgefertigten Schmuck

Jetzt das ideale Weihnachtsgeschenk finden
Goldschmied Olaf Böhrnsen in Tostedt empfiehlt handgefertigten Goldschmuck

Jetzt ist die Zeit gekommen, um an die Geschenke zu denken, die für Freunde, Bekannte und Familie benötigt werden. Im Tostedter Fachgeschäft "Goldschmiede Böhrnsen" (Unter den Linden 9, Tel. 04182-8953) - dem ältesten Juweliergeschäft, das sich noch in Familienbesitz befindet - finden Interessierte viele individuell angefertigte Schmuckstücke. "Wir legen Wert darauf, dass wir jedes einzelne Schmuckstück aus Gold auf Kundenwunsch oder nach unseren eigenen Vorstellungen anfertigen", so...

  • Tostedt
  • 27.11.19
Katharina Kalinowsky mit Urkunde und Blumen bei der Preisverleihung

Ehre
Katharina Kalinowsky ist die zweitbeste Friseurmeisterin des Landes

bim. Tostedt. Das ist eine großartige Würdigung ihrer Arbeit: Friseurmeisterin Katharina Kalinowsky von der "Haarschneiderei" aus Tostedt, Obermeisterin der Friseur-Innung des Kreises Harburg, wurde jetzt mit Urkunde und Blumen im bundesweiten Wettbewerb zur zweitbesten Unternehmerin des Jahres im Friseurhandwerk ausgezeichnet. Sie war eine von nur fünf Nominierten, die eine Fachjury aus 23 Experten auserkoren hatten. Den Preis, der jüngst im Rahmen der Fachmesse StyleCom in Erfurt verliehen...

  • Tostedt
  • 20.11.19
Hörakustikermeister Dennis Meins mit den Hörakustikergesellinnen Jessica Spierling (li.) und Kristin Landgraf
2 Bilder

Hörzentrum Tostedt:
Experten für "Gehör-Fitness"

bim/nw. Tostedt. „Wir sorgen dafür, dass Ihr Gehör fit bleibt!“ ist das Motto, das seit einem Jahr beim Hörzentrum Tostedt großgeschrieben wird. Neben der konventionellen Hörgeräteanpassung legt der Hörakustikermeister und Hörtherapeut (RH) Dennis Meins mit seinem Team größten Wert auf die Schallverarbeitung im Gehirn. „Wir schauen uns den gesamten Hörvorgang an, denn nur wenn das Gehirn auch das verarbeiten kann, was von den Hörgeräten an das Innenohr geschickt wird, hat man Freude daran,...

  • Tostedt
  • 30.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.