Beiträge zum Thema Überholmanöver

Blaulicht

Überholmanöver ging daneben

thl. Marschacht. Das ging gründlich daneben! Ein Pkw-Fahrer (35) wollte morgens mit seinem Mazda auf der B 404 einen anderen Wagen überholen. Plötzlich erkannte der Mann den gefährlich nahenden Gegenverkehr und scherte wieder ein. Dabei touchierte sein Auto den anderen Pkw, kam ins Schleudern und krachte gegen einen Baum. Der 35-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

  • Elbmarsch
  • 09.01.14
  • 134× gelesen
Blaulicht

Unerlaubtes Überholmanöver endete mit Unfall

mi. Pattensen. Das Überholverbot scherte ihn nicht. Mit seinem VW-Golf wollte ein 19-jähriger Pattensener am vergangenen Freitagabend zwischen Pattensen und Scharmbeck einen anderen Pkw überholen. Beim Überholmanöver kam ihm ein Pkw entgegen. Der Pattensener wollte wieder einscheren und geriet dabei auf den Grünstreifen. Sein Pkw prallte gegen einen Baumstumpf und überschlug sich. Im Flug beschädigte das Auto einen Bauzaun und einen weiteren Pkw. Der Fahrer des Unfallwagens wurde dabei...

  • Buchholz
  • 30.06.13
  • 468× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.