AC Buchholzer Heidering

Beiträge zum Thema AC Buchholzer Heidering

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Die "Macher" von Ankerkraut: Stefan und Anne Lemcke freuen sich auf den Umzug nach Winsen
3 Bilder

Gewürzfabrikant hat Grundstück im Gewerbegebiet Luhdorf gekauft
Ankerkraut schafft 80 neue Arbeitsplätze in Winsen

thl. Winsen. Paukenschlag für die Stadt Winsen: Die Firma Ankerkraut verlagert spätestens Ende 2022 ihren Firmensitz in das Gewerbegebiet Luhdorf, wo das Unternehmen im sogenannten zweiten Bauabschnitt ein Grundstück erworben hat. Dort sollen die bisherigen drei Firmenstandorte in Stelle (Lager) sowie in Hamburg-Heimfeld (Zentrale) und Hamburg-Sinstorf (Produktion) zusammengeführt werden. Das bestätigen die beiden Geschäftsführer Stefan (44) und Anne Lemcke (42) dem WOCHENBLATT auf Nachfrage....

Panorama
5 Bilder

Corona-Zahlen am 17. September
Hanstedt beklagt zwei Corona-Tote

(sv). Traurige Nachrichten: Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Freitag, 17. September, zwei neue Corona-Tote. Die beiden Verstorbenen kamen aus der Samtgemeinde Hanstedt, die bis gestern noch die einzige Kommune im Landkreis Harburg ohne Corona-Toten gewesen war. Somit sind nun insgesamt 116 Personen im Landkreis an oder mit dem Coronavirus gestorben. Aktuell befinden sich neun Personen aufgrund einer Corona-Infektion im Krankenhaus, davon werden vier intensiv behandelt und drei beatmet....

Politik
Langes Warten auf die Ergebnisse der Kommunalwahl: Ginge das auch schneller?
2 Bilder

Lange Wartezeiten, extrem hoher Briefwahlanteil, späte Ergebnisse
Corona-Kommunalwahl: Was lief gut, was klappte gar nicht?

tk/os. Landkreis. Geduld war gefragt bei dieser Kommunalwahl. Abstandsregeln verursachten lange Schlagen vor den Wahllokalen, Senioren suchten vergeblich nach Stühlen zum Ausruhen, Stimmen wurden teils erst in den späten Nachtstunden ausgezählt: Die Kommunalwahl in Zeiten der Pandemie stellte die Organisatoren vor neue Herausforderungen, nicht überall wurden sie bewältigt. Vor allem der extrem hohe Anteil an Briefwählern verursachte Probleme. Hätten die Kommunen sich besser vorbereiten können?...

Panorama
Erinnerung an die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen: Bei Detlef Wiedeke hängen noch Platin-CDs von "Modern Talking" an der Wand   Fotos: jd
Video 3 Bilder

Seine Stimme kennt jeder: Detlef Wiedeke war Studiosänger des Pop-Titans
Auch ohne Dieter Bohlen: Der Sound von Modern Talking lebt weiter

(jd). Nach dem unfreiwilligen Abgang bei DSDS und dem Supertalent ist es ruhig geworden um Dieter Bohlen. Viele Jahre hatte der "Pop-Titan" die deutsche Musikszene geprägt wie kaum ein anderer. Zu Bohlens Erfolg beigetragen hat ein Musiker aus der Region Stade: Detlef Wiedeke, der im Ostedörfchen Behrste ein Tonstudio betreibt, bildete 16 Jahre lang mit zwei Musikerkollegen den Studiochor von "Modern Talking" und Bohlens zweiter Pop-Formation "Blue System". Wiedeke und die anderen beiden...

Panorama
Thomas Ewald zeigt den Luca-Schlüsselanhänger, den er bisher noch nicht einsetzen konnte

Wenige nutzen die analoge Corona-Kontaktnachverfolgung
Luca-Anhänger - Gut gedacht, schlecht gemacht

bim. Hollenstedt. Die Nachverfolgung von möglichen Kontakten mit Corona-Infizierten soll bei der Eindämmung der Pandemie helfen. Nicht jeder kann oder möchte dafür die Corona-Warn-App oder die Luca-App auf Handy oder Smartphone nutzen. Eigens dafür wurden die Luca-Schlüsselanhänger mit OR-Code entwickelt. Damit soll es möglich sein, ohne App und Mobiltelefon u.a. in öffentlichen Einrichtungen oder Gastronomiebetrieben einzuchecken, um nach einem möglichen Corona-Kontakt ermittelt und informiert...

Politik
Kai Seefried tritt sein Amt als Landrat am 1. November an. Gespräche mit vielen Akteuren aus Politik und Gesellschaft führt er aber jetzt schon. "Ich will Themen aufnehmen", sagt er.

Der künftige Stader Landrat legt am 1. November offiziell los
Kai Seefried: "Als Mensch, nicht als CDU-Politiker punkten"

tk. Stade. Kai Seefried (CDU), der neue Stader Landrat, wird in den kommenden Wochen viele Gespräche führen. Mit Kreistagspolitikern, aber auch mit Verbänden und Institutionen aus der Region. "Ich setze in der Politik auf ein Miteinander der Fraktionen", sagt Seefried, der am Wahlsonntag mit 55,85 Prozent auf den Chefposten im Kreishaus gewählt worden ist. Wenn er in den kommenden Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern redet, geht es ihm vor allem darum "Themen aufzunehmen". Noch, das betont...

Politik
Über die Abschaffung der Gelben Säcke diskutiert der Kreistag am 6. Oktober

Kreisumweltausschuss empfiehlt Wechsel in neues Sammelsystem für Plastikmüll / Über 10.000 Landkreisbewohner haben online abgestimmt
Klares Votum für die Gelbe Tonne

as. Landkreis Harburg. Haufen von gelben Säcken, die sich am Straßenrand türmen, Joghurtdeckel und Butterpapierchen, die aus zerrissenen Tüten drängen und nach der Sammlung Straßen und Plätze verschmutzen - damit könnte schon bald Schluss sein. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Landkreis Harburg hat jetzt empfohlen, ab Januar 2023 die Gelbe Tonne einzuführen. Schon 2014 hat das WOCHENBLATT die Einführung einer Gelbe Tonne ins Spiel gebracht. Seither hat das WOCHENBLATT immer wieder...

Service
Zum diesjährigen Weltkindertag: UNICEF-Mitmach-Aktion, an der sich jedes Kind beteiligen und mit bunter "Street Art" für seine Rechte einsetzen kann

Kinder haben Rechte
Weltkindertag 2021 wird mit bundesweiten Aktionen gefeiert

(wd/unicef). Nicht nur in Deutschland sondern weltweit stehen laut UNICEF Kinder im Jahr 2021 vor enormen Herausforderungen. Der Klimawandel, wachsende Armut und die gravierenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie bedrohen - so das Kinderhilfswerk UNICEF - das Leben und die Zukunft insbesondere der jungen Generation. Anlässlich des diesjährigen Weltkindertags möchten UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit der Installation „Lasst die Kinder nicht länger in der Luft...

Blaulicht

Vom Balkon in die Tiefe gefallen
Junger Mann stürzt in den Tod

tk. Buxtehude. Ein junger Mann (21) ist bei einem tragischen Unglück am Samstagmorgen gegen 6 Uhr in Buxtehude ums Leben gekommen. Er war während einer Feier zum Rauchen auf den Balkon gegangen und vom sechsten Stock in die Tiefe gestürzt. Wie es zu diesem Drama kam, ist unbekannt. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen von einem Unglücksfall aus. ++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

Blaulicht
Katze "Alfi" wurde von einem Luftgewehrschützen angeschossen
3 Bilder

In Wenzendorf
Fiese Attacke auf Katzendame "Alfi"

bim. Wenzendorf. War es ein fieser Katzenhasser, der aus dem Hinterhalt auf wehrlose Vierbeiner schießt? Oder hat ein Sportschütze in dem Wohngebiet mit seinem Luftgewehr übers Ziel hinausgeschossen? Katze "Alfi" wurde am Samstag, 4. September, gegen 14 Uhr im Bereich des Wennerstorfer Kirchwegs im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf-Heide von einem Luftgewehr ins Bein geschossen und schwer verletzt. Ihre Halter Melanie und Kay Lorenzen hoffen, dass der Tierquäler gefasst wird. Freigängerin und...

Panorama
David Silvio Kühn gewann die Klasse K5

Rasantes Renn-Wochenende

Auftakt zur Niedersachsen-Meisterschaften beim AC Buchholzer Heidering kb. Buchholz. Richtig gut lief es für die Fahrer des Automobilclubs (AC) Buchholzer Heidering kürzlich beim Auftakt zur Niedersachsen Meisterschaft im Jugendkartslalom. Der Auftakt in Buchholz war der erste von insgesamt fünf Wertungsläufen. Der AC Buchholzer Heidering belegte dabei einen ersten, drei zweite und zwei vierte Plätze - ein toller Erfolg. Besonders groß war die Freude bei David Silvio Kühn, der in der Klasse K5...

  • Buchholz
  • 08.05.18
  • 79× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Nachwuchsfahrer des AC Buchholzer Heidering mit ihren Pokalen

AC Buchholzer Heidering: Pokale für die Slalom-Kartfahrer

os. Buchholz. Die Nachwuchs-Kartfahrer des AC Buchholzer Heidering haben jüngst nicht nur ihre ersten Slalom-Rennen absolviert, sondern auch die Pokale für die erfolgreiche vergangene Saison erhalten. Sportleiter Andreas Schnieber übergab die Sportjugendabzeichen in Bronze an Edgar Buterus, Lennart Buterus, Emmanouil Menexidis, Julius Wichmann sowie Marcel und Merle Rummler. Bei der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des ADAC-Ortsclubs zudem Karin Schnieber als Kassenwartin...

  • Buchholz
  • 07.04.18
  • 89× gelesen
Panorama
Neulinge können beim AC Buchholzer Heidering Erfahrungen im Kartslalom sammeln

Erfolgreiche Kartslalom-Fahrer

AC Buchholzer Heidering holt sechs Podiumsplatzierungen / Workshops beginnen im März os. Buchholz. Auf eine erfolgreiche Saison blicken die Kartfahrer der "Buchholz 49ers" im AC Buchholzer Heidering zurück: Beim ADAC Hansa Super-Kartslalom-Pokal holten die Buchholzer sechs der neun möglichen Podiumsplätze. Jüngst fand die Ehrung der Besten statt. David Silvio Kühn (15) holte mit sechs Siegen den Titel in der Klasse S11 (Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren). Auf dem zweiten und dritten...

  • Buchholz
  • 28.02.18
  • 133× gelesen
Panorama
Freuen sich über den Erfolg der 49ers (v. li.): Emmanouil Menexidis, Edgar Buterus, David Kühn, Erik Schnieber, Merle Rummler, Julius Wichmann, Marcel Rummler, Lennart Buterus. Hintere Reihe (v. re.): die Trainer Sylvie Schnieber, Andreas Schnieber und Sergej Simivol

Jugendkart-Team des AC Buchholzer Heidering erneut Mannschaftsmeister

as. Buchholz. Sieben Siege, zweimal der zweite Platz und einmal der fünfte Platz, so lautet die beeindruckende Bilanz des Jugendkartteams „Buchholz 49ers“ des AC Buchholzer Heidering. Damit ging der Mannschaftstitel für das beste Jugendteam in der Region Hamburg, südliches Schleswig-Holstein, nördliches Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern erneut nach Buchholz. Dabei waren besonders die jüngeren Altersklassen erfolgreich: In der Jugendklasse (JKS) 1 wurde Marcel Rummler Einzelmeister, Merle...

  • Buchholz
  • 08.03.17
  • 326× gelesen
Sport
Die Landesgruppe Nord mit Julius (liegend), Tim (1. Reihe v. li.), Vanessa, Lennart, Erik, Emmanouil und (hinten v. li.) Phillip, Edgar und David

Erfolgreiche Saison für Kartfahrer

kb. Buchholz/Tostedt. Auf eine erfolgreiche Saison blicken die Kartfahrer des AC Buchholzer Heiderings zurück. Höhepunkt waren dabei die Titelgewinne von Erik Schnieber aus Buchholz und Edgar Buterus aus Tostedt bei den 21. ACV-Jugendkart-Meisterschaften im rheinischen Moers, wo auch die übrigen Fahrer des Buchholzer Vereins vordere Plätze belegten. Erik Schnieber ging gemeinsam mit seinen Teamkollegen Vanessa Westedt, Emmanouil Menexidis und Julius Benedikt Wichmann in der Klasse K3 an den...

  • Seevetal
  • 03.12.16
  • 213× gelesen
Panorama
Impressionen: 15 ADAC Oldtimerausfahrt Buchholz
22 Bilder

15. ADAC Oldtimerfahrt: 43 alte "Schmückstücke" am Start

bs. Buchholz. Zur "15. ADAC Nordheide Oldtimerfahrt für Automobile", hatte am vergangenen Samstag der "AC Buchholzer Heidering" eingeladen. Die Tour führte die 86 Teilnehmer mit ihren 43 Wagen rund 120 Kilometer durch den Nordrand der Lüneburger Heide. Sechs Sonderprüfungen und verschiedene Orientierungsaufgaben mussten während des Rennens gelöst werden. Gegen Mittag führte die Strecke die Teilnehmer dann in die Buchholzer Innenstadt, wo sie von Arno Reglitzky vom "AC Buchholzer Heidering" den...

  • Buchholz
  • 07.08.16
  • 348× gelesen
Sport
Marcel Rummler siegte in der Klasse K1

19. ADAC Nordheide Jugendslalom

as. Buchholz. Die „Buchholz 49ers“ stellten mit einem Mannschaftssieg und vier Einzelsiegen in fünf Altersklassen beim 19. ADAC Nordheide Jugendslalom in Buchholz ihr Können unter Beweis: In der Klasse K1 siegte Marcel Rummler vor seiner Schwester Merle, die sowohl im Rennen als auch in der Meisterschaft Zweite ist. In der Klasse K2 siegte Joel Lumeau vor Lennart Buterus und Evald Wagner, damit waren drei Buchholzer auf dem Podium. In der Klasse K3 fuhr Erik Schnieber den Sieg ein, damit belegt...

  • Buchholz
  • 20.05.16
  • 103× gelesen
Service

Kartworkshops in den Sommerferien

os. Buchholz. Wer einen Kartführerschein machen bzw. diesen erweitern möchte, ist bei den Ferienworkshops des AC "Buchholzer Heidering" richtig aufgehoben. Die Kurse finden am Sonntag, 26. Juli, sowie an den Samstagen 1. und 22. August jeweils ab 10 Uhr auf dem Parkplatz der Ostfriesischen Tee-Gesellschaft (OTG) an der Meilsener Straße statt. Anfänger lernen dabei die Grundkenntnisse über ein Kart kennen, immer ab 13 Uhr vertiefen die Fortgeschrittenen das bereits Gelernte. Die Gebühr für die...

  • Buchholz
  • 19.07.15
  • 113× gelesen
Panorama
Die jungen Teilnehmer erhielten von den Trainern viele nützliche Tipps zum Kartfahren

Gelungener Kart-Workshop des AC "Buchholzer Heidering"

os. Buchholz. Als großen Erfolg wertet der AC „Buchholzer Heidering“ seinen ersten Kart-Ferienworkshop. 20 kleine Kartfahrer sammelten jüngst auf dem Gelände der OTG in Buchholz-Meilsen erste Erfahrungen mit dem Kart. Neben Grundregeln des Sports wiesen die AC-Trainer auch in die gängige Flaggenkunde ein. Das Gelernte durften die Teilnehmer anschließend im Praxistest anwenden. Dabei wurden die jungen Sportler von Wind und Regen ordentlich gefordert. • In den Sommerferien wird der Workshop mit...

  • Buchholz
  • 14.04.15
  • 100× gelesen
Service

Kart-Workshop in den Osterferien

os. Buchholz. Einen Kartferienworkshop bietet der AC "Buchholzer Heidering" an. Er findet am Sonntag, 29. März, auf dem Parkplatz der Ostfriesischen Tee-Gesellschaft (OTG) an der Meilsener Straße statt und richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Ab 10 Uhr lernen Anfänger die Grundkenntnisse über ein Kart kennen, ab 13 Uhr vertiefen die Fortgeschrittenen das bereits Gelernte. Infos und Anmeldung per E-Mail unter sarah.schnieber@gmx.de.

  • Buchholz
  • 18.03.15
  • 36× gelesen
Sport
Deutscher Meister: Erik Schnieber bei der Siegerehrung
2 Bilder

Kartfahrer Erik Schnieber (11) wird Deutscher Meister

os. Buchholz. Einen perfekten Tag erwischte Kartslalomfahrer Erik Schnieber (11): Beim Bundesendlauf in Nürnberg sicherte sich der Akteur des AC "Buchholzer Heidering" nach zwei Durchgängen mit jeweils zwei Wertungsläufen den Titel "Deutscher Meister". Auf dem rutschigen Parcours auf dem obersten Deck eines Parkhauses lag Erik Schnieber nach dem ersten Durchgang nach einem Pylonenfehler und einer Zeitstrafe novh sieben Zehntel Sekunden hinter dem Führenden. Diesen Rückstand machte der...

  • Buchholz
  • 17.10.14
  • 294× gelesen
Panorama
Lehrer, Bürgermeister Geiger und Vertreter des ADAC-Ortsclubs "Buchholzer Heidering" freuen sich: Erstklässler der Grundschule Steinbeck tragen die Warnwesten, die ihnen jetzt vom ADAC übergeben wurden

"Verkehrsdetektive" unterwegs: ADAC verteilt Warnwesten an Erstklässler

os. Buchholz. Seit 2010 hat das gute Tradition: Zum Schuljahrsbeginn statten die ADAC-Ortsclubs im Landkreis Harburg die Erstklässler mit Warnwesten aus. Grundidee: Wenn die dunkle Jahreszeit naht, sollen die i-Männchen auf ihrem Schulweg gut zu erkennen sein. Als erste Schule im Landkreis Harburg wurde die Buchholzer Grundschule Steinbeck mit fast 60 Erstklässlern vom ADAC-Ortsclub "Buchholzer Heidering" mit den schmucken knallgelb-orangenen Westen ausgestattet. Sie tragen die Aufschrift...

  • Buchholz
  • 26.09.14
  • 304× gelesen
Service

Kart-Führerschein: Workshops in den Sommerferien

os. Buchholz. Ferien-Aktion des Automobilclubs "Buchholzer Heidering": Kinder im Alter von sechs bis 18 Jahren können einen "Kart-Führerschein" machen. Notwendig ist die Teilnahme an mindestens drei der vier Workshops. Diese finden an den Samstagen 2. und 9. August sowie an den Sonntagen 10. und 17. August jeweils von 10 bis ca. 13 Uhr auf dem Parkplatz der Firma OTG in Buchholz-Meilsen (Meilsener Str. 8b) statt. Die Teilnehmer lernen, mit einem Kart zu fahren und es in einem Hindernisparcours...

  • Buchholz
  • 26.07.14
  • 113× gelesen
Sport

Kart-Slalom: Veranstalter stellt drei Sieger

os. Buchholz. Mehr als 70 Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren haben jüngst beim Jugend-Kart-Slalom des AC Buchholzer Heidering teilgenommen. Der Gastgeber stellte mit Joel Lumeau (Klasse 1), Erik Schnieber (Klasse 2) und Luis Burkhardt (Klasse 3) drei Sieger und holte u.a. zwei zweite Plätze. Interessierte Anfänger ab achten Jahren sind eingeladen, mal beim Training des AC Buchholzer Heidering vorbeizuschauen. Es findet samstags von 10 bis ca. 15 Uhr auf dem OTG-Gelände an der...

  • Buchholz
  • 06.06.14
  • 110× gelesen
Panorama
Neues Führungsteam des AC Buchholzer Heidering: (v. li.) Vorsitzende Nicole Kühn, 2. Vorsitzender Werner Putz und Schatzmeisterin Katrin Schnieber
2 Bilder

Nicole Kühn führt den AC Buchholzer Heidering

Erste Frau an der Spitze in der 65-jährigen Vereinsgeschichte os. Buchholz. Neuerung beim Automobilclub Buchholzer Heidering: Mit Nicole Kühn (40) steht erstmals in der 65-jährigen Vereinsgeschichte eine Frau an der Spitze. Auf der Mitgliederversammlung wurde sie jüngst mit großer Mehrheit zur Nachfolgerin des Vorsitzenden Ralf Verdieck gewählt. Neuer 2. Vorsitzender ist Kartreferent Werner Putz (54), als Schatzmeisterin wurde Katrin Schnieber (47) gewählt. Aufgabe der neuen Führungsriege um...

  • Buchholz
  • 18.02.14
  • 576× gelesen
Panorama
Ralf Verdieck hört nach 15 Jahren als Vorsitzender des AC "Buchholzer Heidering" auf

Er hinterlässt ein bestelltes Feld

Ralf Verdieck (64) hört nach 15 Jahren als Vorsitzender des AC "Buchholzer Heidering" auf os. Buchholz. "Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um die Verantwortung in die Hände der Jüngeren zu legen", sagt Ralf Verdieck (64). Nach 15 Jahren tritt er nicht wieder als Vorsitzender des Automobilclubs (AC) "Buchholzer Heidering" an. "Der Verein ist gut aufgestellt", erklärt Verdieck selbstbewusst. Das war nicht immer so. "Ein paar Jahre haben wir mehr schlecht als recht verbracht", erinnert sich...

  • Buchholz
  • 24.01.14
  • 472× gelesen
Panorama
Bilden ein starkes Team: Fahrer, Eltern und Trainer der Kart-Slalomgruppe vom AC Buchholzer Heidering
4 Bilder

Kartslalom beim AC Buchholzer Heidering: Spaß im Pylonengewirr

os. Buchholz. Links, rechts, links, rechts - immer wieder reißt David Silvio Kühn (11) am Lenkrad. Die Reifen quietschen, der Motor knattert. David Silvio wärmt die Reifen auf, damit sie genügend Grip aufbauen und er das Training beginnen kann. Der Junge gehört zur Kartslalom-Gruppe des ADAC-Clubs "AC Buchholzer Heidering". Bis zu 15 Fahrer zwischen acht und 16 Jahren treffen sich samstags ab 11 Uhr auf dem Parkplatz der Ostfriesischen Tee Gesellschaft in Buchholz-Meilsen, um ihrem Hobby...

  • Buchholz
  • 04.10.13
  • 606× gelesen
Panorama
"Mr. Motorrad" Rüdiger Bauer und sein Beifahrer Jörg Bischel kamen auf einer BMW R 720, Baujahr 1967, mit 18 PS als erste im Ziel an
15 Bilder

Verregnete Oldtimer-Tour

bim. Buchholz. Echte Oldtimer-Fans lassen sich nicht unterkriegen, auch wenn es in Strömen regnet. Das bewiesen die Teilnehmer der 11. ADAC Nordheide Oldtimerfahrt, die der AC Buchholzer Heidering ausrichtete. Einige Schaulustige konnten kaum erwarten, dass die ersten schmucken Karossen am Ziel vor dem Buchholzer Veranstaltungszentrum "Empore" einliefen. Sie hatten Gelegenheit, mit den Fahrern zu fachsimpeln, ihnen Fragen zu stellen und sich von der Vielfalt der Fahrzeuge begeistern zu lassen....

  • Buchholz
  • 25.05.13
  • 1.493× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.