Beiträge zum Thema Anke Peters

Panorama
4 Bilder

RTL-Sendung: Wenn die Liebe zu Vierbeinern zum tierischen Beruf wird
Buxtehuder Tierfreunde im TV

sla. Buxtehude. Ob Hase und Igel, Buxtehuder Bulle oder der Wachtelkönig - für die Liebe zu Tieren ist die Stadt Buxtehude bekannt wie ein bunter Hund. Drei heimische Zweibeiner haben aus ihrer Liebe zu Vierbeinern einen Beruf gemacht - und kamen dadurch jetzt sogar in eine Fernsehsendung. Jeweils einen Tag drehte das RTL-Team bei den Tierfreunden aus Buxtehude und Neu Wulmstorf, zudem gibt die Sendung einen kleinen Einblick in die tierische Hansestadt. Einer der drei Tierfreunde ist der...

  • Buxtehude
  • 27.02.21
  • 773× gelesen
Panorama
Nach der Impfaktion: Heimleiter Helge Johannsen (li.) bedankte sich mit Rosen beim Team des DRK Winsen

Mehr Corona-Schutz bei der Arbeit
Mobiles Impfteam des DRK im Alten- und Pflegeheim Marschacht

ce. Marschacht. Besuch vom mobilen Impfteam des DRK aus Winsen hatte jetzt das Alten- und Pflegeheim Marschacht. "Endlich haben unsere Bewohner, Mitarbeiter und Ehrenamtlichen die Möglichkeit, den Schutz in diesem sehr verletzlichen Arbeitsfeld weiter auszubauen“, erklärt Anke Peters, Pflegedienstleitung und stellvertretende Heimleiterin. "Die Impfbereitschaft bei unseren Bewohnern lag bei 97,5 Prozent. Die Pflege-Mitarbeiter stimmten mit 99,3 Prozent zu. Auf alle Arbeitsbereiche bezogen, lag...

  • Elbmarsch
  • 02.02.21
  • 210× gelesen
Wirtschaft
Freuen sich über den Aufwärtstrend am Arbeitsmarkt: Friedhelm Keiser (Geschäftsführer Jobcenter 
Stade, v. li.) sowie Lars Spieker, Dagmar Froehlich und Anke Peters von der Agentur für Arbeit Stade

Immer weniger Arbeitslose im Landkreis Stade

lt. Stade. Eine positive Bilanz ziehen die Verantwortlichen der Agentur für Arbeit Stade und des Jobcenters Stade. Die Zahl der Arbeitslosen im gesamten Agenturbezirk (Landkreise Stade, Rotenburg und Cuxhaven) sei weiter gesunken auf weniger als 15.000 (5.816 im Landkreis Stade). Die Arbeitslosenquote lag 2018 durchschnittlich bei 4,9 Prozent (5,2 Prozent im Landkreis Stade), so Dagmar Froehlich, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Stade. Das sei der fünfte Rückgang in Folge...

  • Stade
  • 25.01.19
  • 671× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.