Antonia Wissem

Beiträge zum Thema Antonia Wissem

Sport
"Draußen" und in der Halle einsame Spitze: Alexamder Klintworth

Schnell über die Hürden

Hallentitel für Alexander Klintworth und Amelie Schulz ig. Stade. Bei der Leichtathletik-Hallenmeisterschaft von Niedersachsen/Bremen in Hannover holte sich Alexander Klintworth von der LGK Nord Stade im Hochsprung der Männer mit übersprungenen 2,09m die Meisterschaft. Mit dem Erfolg beendet Klintworth die Hallensaison und steigt ab Mai wieder in die Freiluftsaison ein. Einen weiteren Hallentitel erlief sich Amilie Schulz vom VfL Stade bei der Jugend W15 über 60m Hürden in 9,28sek. Im...

  • Stade
  • 04.02.17
Sport
Ein Klasse-Team: Die Mädels der LGK Nord Stade

Spitze im Land und Bezirk

Top-Platzierungen und Bezirksmeistertitel für die LG Kreis Nord Stade ig. Stade. Bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf der Männer, Frauen, Jugend U 20, U18 und U16 in Osterholz-Scharmbeck setzten die Mehrkämpferinnen der LGK Nord Stade ihre bisherige erfolgreiche Saison mit Titeln, persönlichen Bestleistungen und vorderen Platzierungen fort. Die Mannschaft der Schülerinnen WJ U16 siegte im Vierkampf mit 9.084 Punkten und im Siebenkampf mit 9.831 Punkten vor der LGK...

  • Stade
  • 16.09.16
Sport
Das erfolgreiche Auswahl-Team

Gleich beide Pokale in den Kreis Stade

Kreis-Leichtathleten erzielen großen Erfolg beim Kreisvergleich in Langen ig. Stade. Ein Triumph für den Leichtathletik-Nachwuchs aus dem Landkreis Stade: Beim Kreisvergleich in Langen holten die U12- und die U14-Mannschaften erstmals beide Siegerpokale. Die nominierten Athleten kommen aus den Vereinen TuS Harsefeld, VfL Horneburg, VfL Stade, TSV Wiepenkathen, LG Kreis Nord-Stade (MTV Hammah, MTV Himmelpforten, TuS Oldendorf) und der LG Kehdingen. Ausnahmeathletin beim Kreisvergleich war...

  • Stade
  • 25.09.15
Sport

Rebecca Meier schafft dritte Qualifikation für DM

Die Trainer haben ein Problem ig. Oldendorf. Bei den Leichtathletik-Mehrkampf-Meisterschaften in der Altersklasse U16 in Oldenburg stellte die 14-jährige Rebecca Meier von der LGK Nord-Stade in ihrem ersten Siebenkampf fünf persönliche Bestleistungen auf. Die Ergebnisse am ersten Wettkampftag - 1,44 Meter hoch, erstmals über 5 Meter (5,03 Meter), erstmals unter 13 Sekunden über 100 Meter (12,84 Sekunden) - sind sehr stark. Die 8,90 Meter mit der Kugel entsprachen aber nicht den Erwartungen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.