Autohaus Meyer

Beiträge zum Thema Autohaus Meyer

Service
Laden zum Opernball ein: (v. li.) Onne Hennecke (Geschäftsführer Empore), Christoph Diedering (Vorsitzender Buchholzer Wirtschaftsrunde), Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Andreas Sommer (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Harburg-Buxtehude), Ann-Caroline Koschare und Arndt Weigel (beide Autohaus Meyer)

Vorverkauf für Opernball
Stilvoll tanzen und flanieren in der Empore

os. Buchholz. "Der Buchholzer Opernball hat sich in den vergangenen Jahren als einer der schönsten Bälle der Nordheide etabliert. Bereits seit dem Frühjahr fragen viele Gäste, wann sie Plätze reservieren können." Das sagt Onne Hennecke, Geschäftsführer des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore. Die angesprochenen Gäste, und natürlich auch alle anderen Interessenten, können jetzt tätig werden: Der Vorverkauf für den Opernball in der Empore am Samstag, 14. März 2020, beginnt in der kommenden...

  • Buchholz
  • 28.09.19
Sport
Beim Jubeln! Die Siegermannschaft vom "Autohaus Meyer" aus Tostedt
8 Bilder

Team "Autohaus Meyer" siegt im Penaltyschießen

FUSSBALL: 4:2-Finalsieg bei der Lim`s Sadtmeisterschaft (cc). Das Team vom „Autohaus Meyer“ aus Tostedt holt vor einer begeisterten Zuschauerkulisse beim Hallenfußball-Turnier am Samstagabend in Buchholz den Lim`s Stadttitel der Firmenteams. In einem hochklassigen und spannenden Endspiel bezwang der Vorjahreszweite das Team „Snacks a la Carte“ mit 4:2 nach Penaltyschießen. Nach Ablauf der regulären Spielzeit stand es 1:1. „Ein faires Finale“, freute sich auch Turnierleiter Marc Techen vom...

  • Buchholz
  • 06.01.19
Panorama
Dr. Sven Beiker Foto: bim
3 Bilder

"Der Fahrer ist Beobachter" - Interview mit Dr. Sven Beiker über die Zukunft des Autofahrens

Interview mit Dr. Sven Beiker / Gebürtiger Buxtehuder führt Mobilitätsunternehmen im Silicon Valley (bim). Wie sieht die Zukunft des Autofahrens aus? Darüber informierte mit Dr. Sven Beiker (49) am Montagabend im Tostedter Autohaus Meyer ein weltweit anerkannter Experte über das Thema (s. Kasten). Im WOCHENBLATT-Interview erörterte er die Chancen und Risiken autonomen Fahrens und was sich künftig ändern wird. WOCHENBLATT: Wie wird sich der Individualverkehr in den kommenden Jahren...

  • Tostedt
  • 14.12.18
Wirtschaft
Bei der Spendenübergabe (v. li.): die Skoda-Verkaufsberater Bernhard Schmidt und Björn Kropp, Ann-Caroline Koschare vom Autohaus Meyer sowie Wilma Kupfer und Hermann Simon vom Kinderschutzbund

Bärig tolle Aktion: Autohaus Meyer stiftet Kinderschutzbund 500 Euro für Trost-Teddys

bim. Tostedt. Der "große Bär", der Skoda Kodiaq, ist bei den "Großen" besonders beliebt. Seine kleinen "Brüder", die Trost-Teddys des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB), dafür bei den "Kleinen". Da passte es hervorragend, dass der DSKB, Kreisverband Landkreis Harburg, bei der Vorstellung des Kodiaq im Autohaus Meyer in Tostedt 25 der Plüschbären beim Glücksraddrehen als Hauptpreise unters Volk brachte. Den aufgestockten Erlös in Höhe von 500 Euro spendete das Autohaus jetzt dem DKSB für die...

  • Tostedt
  • 01.04.17
Wirtschaft
Arndt Weigel (re.) und das Verkäuferteam des Autohauses Meyer präsentierten den neuen Skoda Kodiaq
4 Bilder

Clevere Detaillösungen

Zahlreiche Gäste bei Einführung des Skoda Kodiaq im Autohaus Meyer os. Tostedt. Mit der Einführung des neuen SUV Kodiaq ist dem Autohersteller offenbar ein besonderer Coup gelungen. Nahezu alle der für Deutschland vorgesehenen 15.000 Einheiten sind bereits vergriffen. „Wir sagen unseren Kunden, dass sie sich bei einer Bestellung eines Kodiaq auf eine Auslieferung im Jahr 2018 einstellen sollen“, erklärte Arndt Weigel, Geschäftsführer des Autohauses Meyer in Tostedt, am Samstag bei der...

  • Tostedt
  • 08.03.17
Panorama
Frank Stockhausen vom Autohaus Meyer erläuterte Meikel (li.) und Janis die Funktion eines Zylinderkopfs
3 Bilder

Schüler knüpften beim Bewerberfachtag in Tostedt Kontakte zu Betrieben

bim. Tostedt. Worauf ist bei einer Bewerbung oder im Vorstellungsgespräch zu achten? Wo liegen meine Interessen bei der Berufswahl? Antworten auf diese Fragen erhielten jetzt rund 190 Schüler beim Bewerberfachtag in der Erich-Kästner-Realschule in Tostedt. Vorrangig richtete sich die Veranstaltung an die Neuntklässler, aber auch interessierte Zehntklässler, die noch keinen Ausbildungsvertrag haben, waren willkommen. Neben Realschülern beteiligten sich auch 45 Hauptschüler von der Schule im...

  • Tostedt
  • 01.02.17
Sport

Autohaus Meyer und Edeka Hingst sponsern U12-Mannschaft des FC Este

Die U12-Mannschaft des FC Este und ihre Trainer Thies Jansen (hinten, 2. v. li.) und Detlev Heins (hinten, in Grün) - hier am Schmeling-Denkmal in Hollenstedt - freuen sich über neue Sporttaschen, gesponsert vom Autohaus Meyer, das durch Ann-Caroline Koschare vertreten wurde, sowie über neue Trainingsanzüge, die dank der Unterstützung von Christian Hingst von Edeka Hingst angeschafft werden konnten. (bim).

  • Tostedt
  • 09.07.15
Wirtschaft

Gewerbegebiet "Harburger Straße" hat sich schön entwickelt

bim. Tostedt. Rege Bautätigkeit herrscht im erweiterten Gewerbegebiet „Harburger Straße“ neben der B75 in Tostedt. Binnen zwei Jahren hat das ortsansässige Rohrleitungsbauunternehmen Vorwerk, dem das Gebiet gehört, alle Flächen veräußert. „Es hat sich sehr schön entwickelt. Die Flächen sind quasi alle verkauft, bei allen Grundstücken sind wir in der Vertragsabwicklung. Und ich könnte mehr verkaufen, als wir haben“, sagt Christian Weiß von der Firma Vorwerk, der die Flächen vermarktet, zu der...

  • Tostedt
  • 09.06.15
Sport
Der FC Este - eine flotte Truppe

Autohaus Meyer richtet in Tostedt die Volkswagen Regio-Masters aus

(bim). Der FC Este gehört zu den besten Fußball-Mannschaften der Region Nord im Rahmen des Volkswagen Junior Masters 2014/2015. Daher richtet der Club am Samstag, 11. April, mit Unterstützung des Tostedter Autohauses Meyer die Volkswagen Regio-Masters aus. Auf der Sportanlage in Hollenstedt treffen ab 10.30 Uhr beim größten nationalen Fußballturnier für D-Junioren (10-12 Jahre) die bes­ten 16 Mannschaften der Region Nord aufeinander. Weiterhin haben sich qualifiziert: MTV Treubund Lüneburg, FC...

  • Tostedt
  • 08.04.15
Sport

Autohaus Meyer spendet dem MTV Tostedt neue Trikots

(bim). Neue Trikots hat das Tostedter Autohaus Meyer den 1. Herren des MTV Tostedt gesponsert. Die werden darin bei ihren nächsten Heimspielen in der Landesliga Männer Lüneburg am Samstag, 28. Februar, um 18 Uhr gegen den MTV Soltau II sowie am 14. März um 19 Uhr gegen den MTV Eyendorf darin auflaufen.

  • Tostedt
  • 26.02.15
Panorama
Die Tostedter Landfrauen verkauften Muffins für den guten Zweck

Landfrauen und Autohaus Meyer spenden 400 Euro für die Ebola-Forschung

bim. Tostedt. Anlässlich der Vorstellung des neuen Skoda Fabia und des neuen VW Passat im Autohaus Meyer verkauften die Tostedter Landfrauen Muffins und Kürbissuppe für den guten Zweck. 260 Euro kamen dabei zusammen, die das Autohaus um 140 Euro aufstockte, sodass ein Betrag von 400 Euro für die Ebola-Forschung gestiftet wurde. Als nächstes treffen sich die Tostedter Landfrauen am Dienstag, 9. Dezember, um 14.30 Uhr zu ihrer Weihnachtsfeier im Hotel Wiechern. Autorin Marianne Heins wird dann...

  • Tostedt
  • 02.12.14
Panorama
Die Kolonne der britischen Wanderarbeiter ist ins Gewerbegebiet Heidenau umgezogen
3 Bilder

Behörden-Ohnmacht dank deutscher Gesetze? - Autohaus-Chef: "Mein Glauben an den Rechtsstaat ist erschüttert"

bim. Tostedt. „Der Vorfall erschüttert meinen Glauben an den Rechtsstaat“, sagt Arndt Weigel, Chef des Tostedter Autohauses Meyer resigniert. Er fühlt sich von Polizei und Ordnungsamt im Stich gelassen, weil es den Behörden über mehrere Tage nicht gelang, einige Wanderarbeiter, die im Gewerbegebiet für reichlich Unruhe sorgten, zur Abreise zu bewegen. Erst, nachdem die Kinder der ungebetenen Gäste aus Irland zwei seiner Autos mit Steinen schwer beschädigt hatten und die Polizei von rund 20...

  • Tostedt
  • 14.11.14
Sport
Der Buchholzer FC ist eine der drei Mannschaften, die das Autohaus Meyer, vertreten durch Ann-Caroline Koschare (hinten re.), ins Rennen schickt

Autohaus Meyer schickt drei Mannschaften bei den "Volkswagen Junior Masters" ins Rennen

bim/nw. Tostedt. Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 442 Mannschaften ist das erfolgreiche bundesweite Fußballnachwuchsturnier - die "Volkswagen Junior Masters" - für D-Junioren und C-Juniorinnen gestartet. Das Tostedter Autohaus Meyer hat gleich drei Mannschaften „ins Rennen geschickt“. Bei den D-Junioren den FC Este 2012 und den Buchholzer FC sowie bei den C-Juniorinnen den TSV Eintracht Immenbeck. In der Region Nord gehen 72 Teams an den Start. Der FC Este muss sich zu Hause mit dem JFV...

  • Tostedt
  • 08.10.14
Wirtschaft
Ist seit 25 Jahren beim Autohaus Meyer tätig: Kfz-Mechatroniker Marco Baum

Marco Baum ist dem Autohaus Meyer seit 25 Jahren treu

bim/nw. Tostedt. Sein 25-jähriges Dienstjubiläum im Tostedter Autohaus Meyer beging jetzt Kfz-Mechatroniker Marco Baum. Als er am 1. August 1989 seine Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechaniker im Autohaus Meyer begann, galt es hauptsächlich, mechanische Teile in Stand zu setzen, wie defekte Zylinderkopfdichtungen oder verschlissene Kupplungen. Moderne Autos hießen damals Golf II oder Audi 80. Und so, wie sich im Laufe der Jahre die Fahrzeuge wandelten, änderten sich auch die Anforderungen, denen...

  • Tostedt
  • 01.08.14
Wirtschaft
Eike Holtzhauer (Mi.) nahm den symbolischen Scheck von Autohaus-Chef Arndt Weigel und Ann-Caroline Koschare vom Autohaus in Empfang

Autohaus Meyer spendet dem Todtglüsinger Sportverein 500 Euro

bim. Tostedt. Über 500 Euro vom Tostedter Autohaus Meyer freute sich jetzt der Todtglüsinger Sportverein (TSV). Der Betrag, der vom Autohaus nochmal aufgestockt wurde, war im Rahmen der Vorstellung des Golf Sports Van zustande gekommen. Da das Autohaus nicht nur für das neue Modell werben, sondern auch Gutes tun wollte, lud es gleichzeitig zum Frühstück gegen Spenden ein. Rund 400 Gäste nahmen das Angebot wahr. Den symbolischen Scheck nahm Eike Holtzhauer, stellvertretender TSV-Vorsitzender,...

  • Tostedt
  • 08.07.14
Wirtschaft
Das Team des Autohaus Meyer und die Kinder hatten viel Spaß bei der Vorstellung des neuen Golf Sportsvan

Neuer Golf Sportsvan begeisterte

Am Sonntag lud das Team des Autohauses Meyer in Tostedt (Friedrich-Vorwerk Str. 12, Tel. 04182-80880-0) zur Präsentation des neuen Golf Sportsvan ein. Die Gäste konnten sich bei einem leckeren Frühstück - und später Kuchen - stärken, nachdem sie sich ausführlich über den Golf Sportsvan informiert hatten. Das Team des Autohaus stand für alle Fragen zur Verfügung. Natürlich konnte die ganze Volkswagen-Modell-Palette besichtigt werden. Auch Probefahrten wurden durchgeführt. "Ich freue mich, dass...

  • Tostedt
  • 03.06.14
Wirtschaft

Autohaus Meyer zeigt VW Golf Sportsvan

Autofans sollten sich Sonntag, 1. Juni, vormerken. Ab 10 Uhr findet im Autohaus Meyer in Tostedt (Friedrich-Vorwerk-Straße 12-14) die Präsentation des neuen VW Golf Sportsvan statt. Verbunden ist das Event mit einem Frühstücksbüfett der Bäckerei Weiss. Wer morgens keinen Zeit hat: Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen! Der neue VW Golf Sportsvan bietet seinen Passagieren und dem Gepäck viel Platz. Eine erhöhte Sitzposition bietet eine gute Rundumsicht. "Wir feiern den neuen Golf Sportsvan...

  • Tostedt
  • 27.05.14
Wirtschaft
Die strahlenden Gewinner des Malwettbewerbs: Paul Harms und Sara Finner sowie Malschulleiterin Martina Bross mit dem Bild von Jana Werner

Die schönsten Bilder des Malwettbewerbs "Ich im Auto auf meiner Traumstraße" prämiert

bim. Tostedt. Von der Farbenpracht und den tollen Ideen für die Bilder beeindruckt zeigten sich kürzlich die Besucher beim Tag der offenen Tür im neuen Volkswagenhaus des Autohauses Meyer. 80 Jungen und Mädchen hatten ihre Vorstellungen zum Thema "Ich im Auto auf meiner Traumstraße" zu Papier gebracht. Neben Schülern der Grundschulen Tostedt und Elstorf sowie des Atelier "unverzagt" von Martina Bross aus Drestedt hatten sich auch junge WOCHENBLATT-Leser an dem Wettbewerb beteiligt. Die Künstler...

  • Tostedt
  • 08.04.14
Wirtschaft
Mit diesem Polo WRC waren Probefahrten möglich
31 Bilder

Einweihungswochenende des Volkswagenhauses Meyer in Tostedt war bestens besucht

Geschätzte 2.000 Besucher kamen zu dem Event ins Gewerbegebiet an der Harburger Straße bim. Tostedt.Ein Überschlagssimulator, ein Offroad-Parcours, der es in sich hatte, Bullriding, Hüpfburg, Bungee-Run, Bobbycar-Parcours und vieles mehr wurde den Gästen am Einweihungswochenende des Volkswagenhauses Meyer im Gewerbegebiet Harburger Straße geboten. Geschätzte 2.000 Besucher wollten sich an dem Standort, an dem das Autohaus nun neben seiner Skoda-Vertretung auch die Volkswagen-Vertretung...

  • Tostedt
  • 02.03.14
Wirtschaft
Arndt Weigel am alten Amboss, der im VW-Haus nun einen Ehrenplatz hat
11 Bilder

Autohaus Meyer lädt zum Tag der offenen Tür

bim. Tostedt. Dem Standort treu geblieben und Arbeitsplätze geschaffen - das ist dem Autohaus Meyer gelungen. Neben seiner Skoda-Vertretung im Gewerbegebiet „Harburger Straße“ an der B75 in Tostedt ist in den vergangenen Monaten ein VW-Haus entstanden, sodass der komplette Rund-um-Service des Traditionsunternehmens nun sozusagen an einer Anschrift zu finden ist. Die Einweihung wird am Samstag und Sonntag, 1. und 2. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm und...

  • Tostedt
  • 25.02.14
Wirtschaft
Arndt Weigel und Ann-Caroline Koschare, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, freuen sich über den gelungenen Erweiterungsbau an der B75
2 Bilder

Endspurt beim Bau des VW-Autohauses Meyer in Tostedt

Unternehmen investiert nicht nur in Stahl und Beton, sondern auch in Arbeitsplätze bim. Tostedt. Der Bau des neuen VW-Autohauses Meyer neben dem Skoda-Autohaus im Gewerbegebiet "Harburger Straße" an der B75 in Tostedt liegt sozusagen in den letzten Zügen: "Jetzt kommt nochmal eine intensive Phase. Anfang Februar werden wir umziehen, Ende Februar wollen wir die Eröffnung feiern", sagt Inhaber Arndt Weigel. Was er schon jetzt weiß: "Die Mitarbeiter freuen sich auf ihre neuen...

  • Tostedt
  • 14.01.14
Wirtschaft
Das VW-Haus an der B75 in Tostedt nimmt rasch Formen an
2 Bilder

VW-Autohaus in Tostedt nimmt Formen an

Den Kunden wird ab kommendem Jahr das komplette Service-Paket rund ums Auto geboten bim. Tostedt. Das Volkswagenhaus, das das Autohaus Meyer derzeit im Gewerbegebiet "Harburger Straße" in Tostedt baut, nimmt rasch Formen an. Auf einer Gesamtfläche von 20.000 Quadratmetern entsteht das neue Gebäude mit einer Nutzfläche von 2.000 Quadratmetern. Trotz des kürzlichen Sturms soll das VW-Haus möglichst bis Endes des Jahres fertig gestellt sein. "Wir wollen spätestens im Januar dort mit der Arbeit...

  • Tostedt
  • 05.11.13
Panorama
Christina und Achim Bethge mit Tochter Line (re.) sind den Spendern dankbar, u.a. (v. li.): Christian Weiß, Irene Vorwerk, Bernhard Schmidt, Ann-Caroline Koschare, Lilian Bormann und Arndt Weigel

Dankbar für Auto-Spende

Vorwerk-Stiftung beteiligte sich maßgeblich an dem behindertengerecht umgebauten Wagen für Familie Bethge bim. Tostedt. Mit dieser Spende haben mehrere Stitungen, insbesondere die Tostedter Vorwerk-Stiftung, eine Familie glücklich gemacht: Im Autohaus Meyer überreichten jetzt Irene Vorwerk, Lilian Bormann und Christian Weiß vom Stiftungsrat sowie Arndt Weigel, Ann-Caroline Koschare und Bernhard Schmidt vom Autohaus an Christina und Achim Bethge einen VW Caddy Maxi. Der Wagen ermöglicht es...

  • Tostedt
  • 03.09.13
Wirtschaft
Die Teilnehmer der Grundsteinlegung
11 Bilder

Meilenstein für Autohaus Meyer in Tostedt

Im Gewerbegebiet zwischen Harburger Straße und B75 wurde der Grundstein fürs Volkswagenhaus gelegt bim. Tostedt. Ein Meilenstein in der Geschichte des Autohauses Meyer und ein großer Tag für die Gemeinde Tostedt: Im Gewerbegebiet "Harburger Straße", das das Rohrleitungsbauunternehmen Vorwerk derzeit erweitert, wurde im Beisein zahlreicher Gäste nun der erste Grundstein gelegt für das Volkswagenhaus des Autohauses Meyer - genau 120 Jahre, nachdem das Unternehmen als Schmiede gegründet wurde...

  • Tostedt
  • 16.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.