BBS Winsen

Beiträge zum Thema BBS Winsen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Die teilnehmenden Schüler mit Michael Tietz (terra Handels und Speditions GmbH, vorn, re.) 
und BBS-Lehrer Sebastian Wichmann (vorn, li.) Foto: os

Einblick in den Chef-Alltag

19. Auflage des Chefpraktikums der MIT im Landkreis Harburg: 17 Schüler schauen Entscheidungsträgern über die Schulter (os). "Es geht hier nicht darum, die Schüler Kaffee kochen zu lassen. Sie sollen in die Entscheidungsprozesse eingebunden werden." Das sagte Michael Tietz, Gesellschafter der Buchholzer Firma "terra Handels und Speditions GmbH", bei der Auftaktveranstaltung des 19. Chefpraktikums der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Harburg-Land (MIT). 17 Elftklässlerinnen und...

  • Buchholz
  • 01.02.19
  • 887× gelesen
Panorama
BBS-Schulleiter 
Thomas Degen
2 Bilder

"Uns fehlt die Lobby, die sich für uns einsetzt"

In Zeiten des Fachkräftemangels: Unterrichtsversorgung an BBS liegt bei höchstens 90 Prozent thl/lt. Winsen. "Ich bin seit August auf den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen. Da geht es drunter und drüber. Ständig fallen Stunden aus, weil es akuten Lehrermangel gibt. Deshalb wurden bei uns im Einzelhandel aus zwei Klassen auch schon eine gemacht, in der jetzt 36 Schüler sind." So der Wortlaut eines Schreibens einer Schülerin an die WOCHENBLATT-Redaktion, in dem auf Missstände an den BBS...

  • Winsen
  • 19.10.18
  • 1.014× gelesen
Panorama
Philip (v. li.), Aysen, Kadir, Denny und Dewran von "Fairkauf" verkaufen an der BBS Winsen 
fair gehandelte Snacks und Holzarbeiten Fotos: as
3 Bilder

Das sind die Unternehmer von morgen: 14. Wirtschaft-Live-Messe in Buchholz

14. Wirtschaft-Live-Messe in Buchholz: 20 Schülerfirmen aus ganz Norddeutschland präsentierten ihr Angebot as. Buchholz. Wer Schokolade ohne schlechtes Gewissen genießen möchte, ist bei "Fairkauf" richtig. Die Schülerfirma vertreibt fair gehandelte Schokolade und Snacks. Süßigkeiten, Event-Organisation, Catering oder Copyshop - auf der 14. Wirtschaft-Live-Messe in der Buchholzer Schützenhalle präsentierten 20 Schülerfirmen der kaufmännischen Berufsbildenden Schulen aus ganz Norddeutschland...

  • Buchholz
  • 16.03.18
  • 474× gelesen
Panorama
Bei der Abschlussveranstaltung auf dem Gelände der Winsener Firma Feldbinder: die am Chefpraktikum teilnehmenden Schüler mit Betreuern und Projektleiter Michael Tietz (hi. Mitte)

"Eine spannende Erfahrung": Schüler aus der Region absolvierten Chefpraktikum in Unternehmen

ce. Winsen. In insgesamt 23 Unternehmen im Landkreis Harburg konnten jetzt Schüler der Berufsbildenden Schulen Winsen und Buchholz sowie der IGS Buchholz im Rahmen eines Chefpraktikums hineinschuppern. Die Abschlussveranstaltung fand am Mittwoch bei der Winsener Firma Feldbinder statt, einem der größten europäischen Hersteller von Spezialfahrzeugen der Nutzfahrzeugindustrie. "Die Mädchen und Jungen aus den elften bis 13. Schuljahrgängen haben sich allesamt freiwillig für das Praktikum beworben....

  • Winsen
  • 03.02.17
  • 329× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.