Bernd Keller

Beiträge zum Thema Bernd Keller

Panorama
Gab seinen Posten ab: Bernd Keller
Foto: Mathias Wille

Salzhausens Vize-Gemeindebrandmeister Bernd Keller hört nach 14 Jahren auf

ce. Gödenstorf. Mit einer kleinen Feierstunde am Gödenstorfer Feuerwehrhaus verabschiedeten die Ortsbrandmeister der Samtgemeinde Salzhausen und deren Stellvertreter jetzt ihren in Gödenstorf lebenden Vize-Gemeindebrandmeister Bernd Keller (54). Dieser war nach 14 Dienstjahren nicht zur Wiederwahl angetreten. Gemeindebrandmeister Jörn Petersen bedankte sich bei Bernd Keller für seinen hervorragenden Einsatz für die Bürger der Samtgemeinde und ließ die vergangenen Jahre Revue passieren. Während...

  • Salzhausen
  • 11.07.18
Panorama
Vize-Kreisbrandmeister Kai Wichmann (li.) zeichnete Ulrich Peper und Bernd Keller (re.) aus

Ehrgeiziges Ziel gesetzt

thl. Gödenstorf. „Unser Ziel ist es, dass mindestens 50 Prozent der aktiven Mitglieder Atemschutzgeräteträger sind“, so Atemschutzwart Dirk Ewigleben in seinem Bericht während der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Gödenstorf-Oelstorf. Man befände sich auf eine guten Weg, da von den 47 Aktiven derzeit 17 Atemschutzträger seien und sich weitere Kameraden in der Ausbildung befänden. Da viele Feuerwehrleute außerhalb arbeiten, sei es für eine ausreichende Tagesalarmsicherheit notwendig, dass...

  • Salzhausen
  • 10.03.15
Panorama
Kreisbrandmeister Dieter Reymers (re.) ernannte und beförderte (v. li.) Jörn Petersen, Christoph Meyer und André Varju

Beförderungen und Ernennungen bei der Kreisfeuerwehr

bim/nw. Hittfeld. Zwei Beförderungen und eine Ernennung standen jetzt in der Dienstversammlung aller Zugführer der Kreisfeuerwehr an. Dabei beförderte Kreisbrandmeister Dieter Reymers André Varju aus Elstorf, Zugführer des bei Einsätzen mit ABC Stoffen (atomar, biologisch, chemisch) eingesetzten Fachzugs Dekont P, zum Brandmeister. Hauptlöschmeister wurde Varjus Stellvertreter Christoph Meyer. Weiterhin wurde durch den Kreisbrandmeister der Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Tostedt
  • 26.12.14
Panorama
Nahmen für ihre Wehren die Ehrenurkunden und -nadeln entgegen (v. li.): die Ortsbrandmeister Bernd Keller (Gödenstorf-Oelstorf), Stephan Boenert (Salzhausen) und Carsten Supplieth (Putensen)
2 Bilder

Ein unbezahlbarer Einsatz: Gemeinde Salzhausen zeichnet Freiwillige mit "Goldener Ehrennadel" aus

ce. Salzhausen. Zum 13. Mal zeichnete die Gemeinde Salzhausen jetzt Freiwillige für ihr Engagement mit der "Goldenen Ehrennadel" aus. Hartwig Wedemeyer (77) aus Luhmühlen, der die erste Nadel erhielt, war zwölf Jahre im Kirchenvorstand und davon drei Jahre Vorsitzender. Er setzte sich in seiner Amtszeit stark für die Erweiterung der Friedhofskapelle und den Orgelneubau in der St. Johanniskirche ein. Wedemeyer ist Vorsitzender des Fördervereins „Freunde der Kirchenmusik an St. Johannis zu...

  • Salzhausen
  • 17.01.14
Panorama
Kreisverbandsvorsitzender Volker Bellmann (li.) und  Ortsbrandmeister Stephan Boenert (re.) mit den Geehrten (v. li.): Sven Blechner, Günter Jarm, Hermann Hintze, Ludwig Mädge, Horst Heuer und Alfred Gehrke
2 Bilder

Hohe Ehrungen bei der Feuerwehr Salzhausen

Ludwig Mädge, Alfred Gehrke, Hermann Hintze und Günter Jarm für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet bim/nw. Salzhausen. 1963 war ein gutes Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen - diesen Eindruck gewann man während des sehr gut besuchten Balls der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen im Gasthaus Rüter: Gleich vier verdiente Kameraden wurden vom Kreisverbandsvorsitzenden und Abschnittsleiter-Elbe, Volker Bellmann, mit dem Ehrenzeichen für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Neben...

  • Salzhausen
  • 20.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.