Demenz

Beiträge zum Thema Demenz

Service
Die Besucher nahmen gern an den Vorträgen teil
2 Bilder

Demenz-Aktionstag: Mit Blick in die Zukunft handeln

ah. Buchholz. Das Alter und die damit verbundenen Alltagsprobleme machen vor keinem Menschen halt. Es ist immer gut, wenn man kompetente Ansprechpartner hat, die Fragen beantworten und Tipps geben können. Weitreichende Hilfestellung gibt der Aktionstag „Alter, Pflege und Demenz“, der am Samstag, 20. Oktober, im Buchholzer Veranstaltungszentrum „Empore“ stattfindet. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr informieren dort 20 Institutionen über ihre Serviceleistungen und Firmen stellen ihre Produkte rund...

  • Buchholz
  • 16.10.18
Service
In der Löns Apotheke finden interessante Vorträge statt

Löns Apotheke in Buchholz: Vortrag über Demenz

Mit bundesweit fast 1,5 Millionen Erkrankten ist Demenz mittlerweile zur Volkskrankheit geworden. Sie ist nicht heilbar und ein Patentrezept zur Vorbeugung gibt es nicht. Vielen macht die Krankheit Angst – auch wegen der Pflegebedürftigkeit, die diese in den meisten Fällen mit sich bringt. Zahlreiche Betroffene wünschen sich, so lange wie möglich zu Hause in der gewohnten Umgebung bleiben zu können. Derzeit leben in Deutschland etwa zwei von drei Demenzkranken in den eigenen vier Wänden....

  • Buchholz
  • 07.08.18
Service

"Demenz - besser früh erkennen"

mum. Egestorf. "Diagnose Demenz - je früher, desto besser" lautet das Motto eines Vortrags, zu dem das KerVita Senioren-Zentrum "Haus Eichenhof" (Hauskoppelweg 5-7, in Egestorf) für Dienstag, 12. Mai, ab 19 Uhr einlädt. "Wir möchten mit Interessenten darüber ins Gespräch kommen, welchen Stellenwert die Früherkennung hat", sagt Einrichtungsleiter Gerhard Freker. "Wir gehen der Frage nach, ob sichere Vorhersagen der Demenz überhaupt möglich sind und wie etwaige Risiken der Früherkennung aussehen...

  • Hanstedt
  • 07.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.