Dritte Liga

Beiträge zum Thema Dritte Liga

Sport
Kein Durchkommen für den Fredenbecker Maciek Tluczynski
3 Bilder

"Schluss mit der Schönrederei!"

Drittligist VfL Fredenbeck verliert gegen Minden II / Der Abstieg in die Oberliga rückt näher ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck hat das erste "Endspiel" um den Klassenerhalt gegen GWD Minden II mit 28:31 vor 600 Zuschauern verloren, vollzieht im Abstiegskampf einen großen Schritt in die Oberliga. Alle Hoffnungen auf einen Endspurt sind mit dieser Niederlage wohl zerplatzt. Spielerisch lief bei den Gastgebern im Angriff gar nichts. Zur Pause lag der VfL mit 8:13 hinten. Hoffnung keimte noch...

  • Fredenbeck
  • 17.02.14
Sport
Erzielte gegen springe insgesamt fünf Tore - Lars Kratzenberg

Jetzt müssen sechs Siege her

VfL Fredenbeck verliert beim HSV Hannover / Auswärtspartie in Springe ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist blickt weiter sehnsüchtig auf einen Nichtabstiegsplatz. Am vergangenen Wochenende verlor der Geestclub das Auswärtsspiel in Hannover unglücklich mit 28:31 Toren. In der 20. Minute erzielte Neuzugang Roman Flatau seinen ersten Treffer für die "Blauen Jungs", sorgte für eine 11:8-Führung. Spielstand nach 30 Minuten: 15:13 für den VfL. Eine verdiente Führung, die bei konsequenter...

  • Fredenbeck
  • 03.02.14
Sport

"Noch ist nichts erreicht!"

VfL Fredenbeck besiegt SV Schwerin-Mecklenburg / Auswärtspartie gegen Bundesliga-Reserve steht an ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck meldet sich zurück! Der vom Abstieg bedrohte Geestclub gewann am vergangenen Samstag vor mehr als 600 Fans das erste Heimspiel unter Trainer Andreas Ott gegen den SV Mecklenburg-Schwerin mit 32:26, verkürzt den Abstand zu einem Nichtabstiegsplatz auf drei Punkte. "Noch haben wir nichts erreicht", warnt der Coach. Er gehe aber zuversichtlich in...

  • Fredenbeck
  • 27.01.14
Sport
Nicht zu bremsen - Lars Kratzenberg erzielte neun Tore
2 Bilder

Eine schöne Bescherung!

Fredenbeck besiegt im letzten Spiel des Jahres Habenhausen mit 31:29 / Dramatik und Spannung bis zum Abpfiff ig. Fredenbeck. Fredenbecks Pressesprecher Jörg Potreck erwies sich als Hellseher. Im VfL-Stadionheft "Kreisläufer" sagt er das Ergebnis des Kellerduells in der Dritten Liga fast richtig voraus: Fredenbecks Youngster putzen Habenhausen mit 32:28." Stimmte nicht ganz: Der VfL gewann sein letztes Heimspiel in diesem Jahr vor 700 Zuschauern mit 31:29 - und ließ die Geestlandhalle zum...

  • Fredenbeck
  • 23.12.13
Sport
Benedict Philippi ist am Samstag gegen Habenhausen dabei

Der Trainer strahlt Optimismus aus

Handball-Drittligist verliert gegen Bundesliga-Reserve / Schicksalsspiel gegen Habenhausen am Samstag ig. Fredenbeck. Am Samstag, 21. Dezember geht es beim VfL Fredenbeck im letzten Heimspiel des Jahres um 19.30 Uhr "um Kopf und Kragen". Der vom Abstieg bedrohte Drittligist trifft im Kellerduell auf Habenhausen. "Das ist so etwas wie ein ein Endspiel, das wir unbedingt gewinnen müssen", fordert Trainer Uwe Inderthal. "Egal wie." Dass der VfL trotz Verletzungsmisere mit dem Ausfall...

  • Fredenbeck
  • 17.12.13
Sport
Benedict Philippi (Mitte) erzielte für Fredenbeck sieben Tore
2 Bilder

Der Erfolg kommt über die Deckung

Fredenbeck besiegt den Tabellenfünften Potsdam mit 24:22 ig. Fredenbeck. Standing Ovations, Jubel und lautstarker Fan-Gesang "Oh, wie ist das schön". Grandiose Stimmung in der Geestlandhalle: Der VfL Fredenbeck besiegte am vergangenen Wochenende vor 500 Fans den 1. VfL Potsdam mit 24:22. Und das, obwohl mit Maciek Tluczynski der beste Werfer der Gastgeber verletzt pausieren musste. Auch Birger Tetzlaff und Robert Kieliba waren nicht dabei. Die Last lag am Samstag auf den...

  • Fredenbeck
  • 19.11.13
Sport
Frustriert nach der Niederlage iegen Oranienburg - Uwe Inderthal

"Die Mannschaft ist für mich ein Rätsel"

VfL Fredenbeck verliert gegen Oranienburg / Beckdorf spielt Unentschieden ig. Stade. Fredenbeck im Tal der Tränen: Der Handball-Drittligist wartet weiter auf seinen ersten Auswärtssieg. In Oranienburg verlor der VfL am vergangenen Samstag mit 26:35, bleibt in der Tabelle auf einem Abstiegsplatz. Maciek Tluczynski war mit 13 Toren Fredenbecks bester Werfer. "Er habe wieder das übliche Theater erlebt", resümierte Trainer Uwe Inderthal. Die Mannschaft funktioniere einfach als Team nicht. "Die ...

  • Fredenbeck
  • 22.10.13
Sport
Maciek Tluczynski war mit zehn Treffern bester Fredenbecker Schütze

Sieg auf neuem Schwingboden

Fredenbeck verliert und Beckdorf feiert in "neuer" Halle Heimsieg ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist verlor am vergangenen Wochenende das Punktspiel in Minden mit 29:35. Der VfL bestimmte zunächst das Spiel, führte zur Pause mit 16:11 und auch in der 42. Minute noch mit 23:20 Toren. Von da an war die Partie offen, bis die Fredenbecker ab der 47. Minute drei Zeitstrafen erhielten. Erst musste Birger Tetzlaff auf die Strafbank, danach Cornelius Berstecher, schließlich Pascal Czaplinski....

  • Fredenbeck
  • 08.10.13
Sport

Das große Finale in der Geestlandhalle!

Der VfL Fredenbeck muss weiter um den Klassenverbleib bangen. ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck zittert weiter um den Klassenerhalt. Der Abstiegskampf bleibt bis zur letzten Minute spannend. Das Team von Trainer Uwe Inderthal verlor am vergangenen Wochenende die Auswärtspartie gegen Burgdorf mit 29:30. So kommt es am Samstag, 11. Mai. um 19 Uhr in der Geestlandhalle gegen Minden zu einem echten Finale um den Klassenverbleib, weil die erwartete Schützenhilfe vom SV Beckdorf...

  • Fredenbeck
  • 08.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.