Florian Meyer

Beiträge zum Thema Florian Meyer

Wirtschaft
3 Bilder

Große Freude bei der Elektrotechnik-Innung: 26 Gesellen freigesprochen
Beste Berufsaussichten

as. Wenzendorf. Sie müssen sich um ihren Job keine Sorgen machen: Insgesamt 26 Elektroniker-Gesellen wurden jetzt bei der Innung Elektrotechnik freigesprochen. "Der Energiewandel ist das Thema der Zukunft, und dafür sind wir gut aufgestellt", sagte Obermeister Michael Panten bei der Freisprechung. Der Beruf stehe in ständigem Wandel, die Gesellen dürften nie aufhören, zu lernen. Angesichts der Tatsache, dass viele Betriebe einen Nachfolger suchen, riet der Obermeister seinen Gesellen zur...

  • Winsen
  • 14.02.20
  • 436× gelesen
Panorama
Ines Dekarz zeigt die Website von "Wir für Tiere" mit dem neuen Logo

"Wir für Tiere" hilft, wenn ein geliebtes Haustier vermisst wird

bim. Toppenstedt. Wem schon einmal ein Haustier entlaufen ist, kann nachvollziehen, wie schmerzlich der Verlust des geliebten Familienmitgliedes ist. Seit Mai dieses Jahres gibt es nun die Homepage „Wir für Tiere Landkreis Harburg“, die als Netzwerk vieler Tierfreunde dabei hilft, vermisste Tiere wieder zu finden und ihren Besitzern zurück zu geben sowie Abgabetiere oder Urlaubsunterkünfte für Tiere zu vermitteln. Bei Ines Dekarz (34) aus Toppenstedt, selbst Halterin zweier Katzen, laufen die...

  • Tostedt
  • 23.09.16
  • 660× gelesen
Sport
Kreis-Schiri-Obmann Joachim Weis (re.) begrüßte den FIFA-Promi Florian Meyer in Hittfeld

FIFA-Schiedsrichter Florian Meyer referierte in Hittfeld

(cc). Im Rahmen des traditionellen Lehrabends für unsere Landkreis-Referees stand ein Highlight auf dem Programm. Denn an diesem Abend war der FIFA-Schiedsrichter Florian Meyer (45) als Referent zu Gast vor 150 Teilnehmern im Gasthaus Gambrinus in Hittfeld. Der 244 malige Bundesliga-Schiedsrichter aus Braunschweig begeisterte mit seinem Vortrag zum Thema „Faszination Schiedsrichter.“ Der Unparteiische der FIFA berichtete, worauf es bei einer Spielleitung ankommt und welche verschiedenen...

  • 10.10.13
  • 711× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.