Grabung

Beiträge zum Thema Grabung

Panorama
Archäologe Jan Bock bei der Arbeit auf dem Acker in Dibbersen
  2 Bilder

Siedlungsspuren aus der Römischen Kaiserzeit in Dibbersen

os. Dibbersen. "Dibbersen 63" - hinter diesem nüchternen Namen verbirgt sich für Jan Bock ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Der Archäologe fand bei Voruntersuchungen auf einem Acker neben dem McDonald's-Parkplatz Spuren einer alten Siedlung. "Dabei waren schön verzierte Keramikstücke", sagt Jan Bock. Er datiert die Fundstücke auf das erste bis dritte Jahrhundert. Bock, der für die Grünen im Buchholzer Stadtrat sitzt, und der Grabungstechniker Burkhard Brunotte wurden im Zuge der Bauarbeiten...

  • Buchholz
  • 24.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.