Herdenschutz

Beiträge zum Thema Herdenschutz

Politik

Herden jetzt niedersachsenweit vor Wolf geschützt

(bim). Die „Förderkulisse Herdenschutz“ wurde mit Wirkung zum 6. Dezember 2017 auf ganz Niedersachsen ausgedehnt. Halterinnen und Halter von Schafen, Ziegen und Gatterwild können nun landesweit mit Unterstützung des Landes dauerhaft wirksame Präventionsmaßnahmen umsetzen. Gefördert werden 80 Prozent der Materialkosten. Tierhalter können bis zu 30.000 Euro pro Jahr und Betrieb für Präventionsmaßnahmen beantragen. Künftig sollen auch Hobby-Tierhalter in der „Richtlinie Wolf“ berücksichtigt...

  • Tostedt
  • 27.12.17
  • 45× gelesen
Panorama
Nutztierhalter können ab sofort Geld für den Wolfs-Abwehr beantragen

Neue Wolfs-Richtlinie verabschiedet

(mum). Das sind gute Nachrichten für Landwirte, beziehungsweise Nutztierhalter, die zuletzt aufgrund von Wolfs-Angriffen Tiere verloren haben. "Das Land Niedersachsen kommt künftig nicht mehr nur für Schäden auf, sondern fördert auch den Herdenschutz", sagte jetzt Staatssekretärin Almut Kottwitz. Noch in diesem Jahr sollen Nutztierhalter Fördermittel für den Erwerb von Elektrozäunen und Zubehör für den vorbeugenden Schutz ihrer Herden vor Übergriffen durch Wölfe beantragen können. "Mit einer...

  • Jesteburg
  • 30.09.14
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.