Beiträge zum Thema Jens Riechert

Sport
In dieser Szene kann sich der der Heidenauer Neuzugang Ole Klimek (ganz in blau/Mitte) gleich gegen zwei Gegenspieler des TV Stemmen durchsetzen
3 Bilder

Ole Klimek, der "Königstransfer" des TSV

FUSSBALL: Torjäger von Buchholz 08 II wechselt zum Kreisligisten - erstes Testspiel endet 1:1 gegen den ehemaligen Bezirksligisten TV Stemmen (cc). Beim Einstand in sein neues Team beim Fußball-Kreisligisten TSV Heidenau stand für Neuzugang Ole Klimek (kommt von Buchholz 08 II) der erste Härtetest auf dem Programm. Zum Test vorm Trainingslager der Heidenauer in Zetel bei Wilhelmshaven kam am Dienstagabend Kreisligist TV Stemmen, der vor zwei Jahren noch in der Bezirksliga spielte....

  • Buchholz
  • 28.07.18
Sport
Das verjüngte Team des TSV Heidenau mit Trainer Uwe Völz (re. stehend) ist schon Tabellenzweiter der Fußball-Kreisliga

Frischer Wind im TSV Kader

KREISLIGA: Heidenau mit Youngstern im bewährten Team – die TSV-Elf ist schon Tabellenzweiter (cc). Obwohl der TSV Heidenau schon nach drei Spieltagen Tabellenzweiter der Fußball-Kreisliga ist, bleibt der erfahrene Coach Uwe Völz mit seinem Saisonziel eher bescheiden, und spricht von einem „einstelligen Tabellenplatz – wenn alle unverletzt durch die Saison kommen“. Nach zwei Siegen (3:2 bei der SG Estetal, und 1:0 beim MTV Ramelsloh) nach zwei Spieltagen hatte der TSV Heidenau am vergangenen...

  • Buchholz
  • 30.08.17
Sport
"Alter" Trainer Rüdiger Meyer (re.) und neuer Co-Trainer Uwe Völz (li. hinten) wollen dem Kader des TSV Heidenau wieder Spaß am Fußball einhauchen

TSV Heidenau - mit Kampfgeist und Spaß

TSV Heidenau – Kreisliga: Trainer Rüdiger Meyer: „Wir peilen das obere Tabellendrittel an“ (cc). Beim TSV Heidenau will man nach dem Abstieg aus der Bezirksliga die letzte Saison abhaken. „Wir schauen wieder nach vorne und peilen einen Platz unter den ersten Fünf der Kreisliga-Abschlusstabelle an“, sagt Trainer Rüdiger Meyer, der in der neuen Spielzeit vom neuen Co-Trainer Uwe Völz unterstützt wird. Die Spieler der WOCHENBLATT-Mannschaft des Jahres 2015, die erst kürzlich den Samtgemeinde-Pokal...

  • Buchholz
  • 17.08.16
Sport
Der Allianz-Cup-Gewinner 2013: Kreisliga-Aufsteiger SG Estetal mit Liga-Manager Klaus-Dieter Wendorf (li.), Co-Trainer Michael Brüggmann (re.) und Keeper Gianmarco Kaminski mit der Trophäe
8 Bilder

SG Estetal gewinnt im Cup-Finale

FUSSBALL: „In Heidenau gab es nur Sieger,“ resümierte TSV-Obmann Jürgen Tödter (cc). Was für ein phantastischer Sieg! Mit 1:0 im Finale gegen TSV Heidenau holte Kreisliga-Aufsteiger SG Estetal den Allianz-Cup. Maxi Köster war der Mann für den Turniersieg. Gastgeber Heidenau kam im Endspiel trotz zahlreicher Chancen zu keinem Treffer. „Beide Teams gingen fair zu Sache,“ freute sich TSV-Obmann Jürgen Tödter, der mit seiner Crew das Vorbereitungsturnier für die neue Fußball-Saison perfekt...

  • Buchholz
  • 14.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.