Jugendabteilung

Beiträge zum Thema Jugendabteilung

Sport
Die Jugendlichen waren konzentriert bei der Sache
Foto: SK Luhdorf/Roydorf

Luhdorfer Schützenjugend schoss Preise aus

thl. Luhdorf. Auch in diesem Jahr haben die Verantwortlichen der Jugendabteilung der Schützenkameradschaft Luhdorf/Roydorf es wieder möglich gemacht, dass sich die Mitglieder der Jugendabteilung in einem internen Schießwettbewerb messen konnten. Normalerweise findet nach den Sommerferien immer das mittlerweile legendäre Schützenzeltlager statt, welches in diesem Jahr aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ausfallen musste. Daher wurde kurzerhand ein Tag auf dem Schützenplatz organisiert....

  • Winsen
  • 15.09.20
  • 49× gelesen
Panorama
Ausgezeichnete Bestleute (v. li.): Odine Vainauskas, Lara Michelle Beuster und Anna-Katharina Harms
3 Bilder

Schützenkorps verteidigt Stadtjugendpokal

thl. Winsen. Mit großem Vorsprung hat sich die Jugendmannschaft des Schützenkorps (SK) Winsen beim Schießen um den Stadtjugendpokal den Sieg errungen und sich somit die Titelverteidigung gesichert. Zweiter wurde das Team Luhdorf/Roydorf, auf Platz drei landete Borstel/Sangenstedt. Dieser Erfolg spiegelte sich auch im Gewinn der drei Bestmann-Trophäen wieder, die allesamt von der weiblichen Jugend des SK Winsen gewonnen wurden: Odine Vainauskas (Schüler), Lara Michelle Beuster (Jugend) und...

  • Winsen
  • 17.12.14
  • 468× gelesen
Service

Erfolg macht arm

thl. Ramelsloh. Kuriose Entwicklung beim TC Ramelsloh: Obwohl die Mitgliederzahl 2012 deutlich nach oben ging, hatte der Tennisverein am Jahresende nur noch rund 600 Euro Überschuss. Ein Vielfaches weniger, als in den vergangenen Jahren. Der Grund dafür ist allerdings ganz simpel: Besonders stark gewachsen im Verein ist nämlich die Jugendabteilung. Kinder und Jugendliche zahlen aber nur einen exrem niedrigen Beitrag. Ist zumindest ein Elternteil Mitglied im Tennisclub, trainiert und spielt...

  • Winsen
  • 13.03.13
  • 176× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.