Rewe

Beiträge zum Thema Rewe

Politik
So stellt sich „May & Co“  das neue Quartier am Sandbarg vor - mit Kulturzentrum, Verbrauchermarkt, zwei Discountern und 138 Wohneinheiten
2 Bilder

"Nein" zum Sandbarg - Nachsitzen bei Famila

„Eine Chance wurde vertan“: Jesteburgs SPD, CDU und Grüne lehnen Vorschlag von May & Co. ab. mum. Jesteburg. Das war fast schon zu erwarten! Die Pläne von Projektmanager Jörg Ruschmeyer (May & Co. Wohn- und Gewerbebauten), ein neues Wohn-Quartier am Sandbarg in Jesteburg zu schaffen (das WOCHENBLATT berichtete), sind im Bauausschuss am Mittwochabend durchgefallen. Konkret ging es um mehr als 130 Wohneinheiten und Gewerbe auf fast 13.500 Quadratmetern. SPD, CDU und Grüne lehnten den Antrag,...

  • Jesteburg
  • 17.11.17
Panorama
Schützenkönig Holger Pagels freut sich mit Ehefrau Susanne (Mitte) auf ein spannendes Königsjahr. Zur Seite stehen dem Paar die Adjutantenpaare Thomas und Claudia Reimers (li.) 
sowie Peter und Claudia Bathel
13 Bilder

„Endlich hat es geklappt!“

Holger Pagels ist neuer König der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf. mum. Luhdorf. „Jetzt hat es endlich geklappt!“ Holger Pagels (54) konnte sein Glück kaum fassen. Am Sonntagabend wurde Pagels von Präsident Andreas Eggers zum neuen König der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf proklamiert. „Seit 15 Jahren versuche ich es immer wieder, König zu werden“, so Pagels. Stets hätten anderen Schützen die Nase vorn gehabt. „Ich bin wirklich glücklich!“ Pagels ist bereits seit 1976 Mitglied...

  • Winsen
  • 08.08.17
Politik
Gegen die Erweiterung: Harald Kottsieper (BIGS)

Ein knappes Ja für Rewe-Erweiterung

Anwohner fühlen sich als Opfer / Unternehmen droht mit Abwanderung thl. Stelle. Es war äußerst knapp: Mit vier zu drei Stimmen hat der Ausschuss für Ortsentwicklung, Energie und Wirtschaftsförderung den Vorentwurf für den Bau eines Hochregallagers auf dem Gelände der Rewe an der Uhlenhorst empfohlen und die frühzeitige Bürgerbeteiligung auf den Weg gebracht. Für die Betriebserweiterung müssen der Bebauungsplan "Fachenfelde Neufassung - östlich der Uhlenhorst" und der Flächennutzungsplan...

  • Winsen
  • 03.05.17
Wirtschaft
Malte Steffens und Enriko Hartmann (re.)

Zum Geburtstag Gutscheine gewinnen

Wer in der Zeit vom 16. Mai bis zum 28. Mai Geburtstag hat, sollte sich am 28. Mai auf den Weg zum Rewe-Markt in der Lüneburger Straße in Winsen machen. Denn an diesem Tag gibt es für alle Geburtstagskinder tolle Einkaufsgutscheine zu gewinnen. Mitmachen ist ganz einfach: Wer am 28. Mai für mindestens 25 Euro einkauft und mit dem Personalausweis seinen Geburtstag nachweisen kann, darf sich zusätzlich zum Einkauf über einen Einkaufsgutschein freuen. (bs).

  • Winsen
  • 08.05.16
Wirtschaft
Malte Steffens (Mitte) sowie sein Vertreter Timm Schattling (li.) und Drittkraft Enrico Hartmann übergaben den Scheck an (v. li.) Anna Schwebke, Sarah Danker, Andrea Sadowski und Billie Danker

500 Euro für Ju-Jutsukas

thl. Winsen. Einen Scheck in Höhe von 500 Euro hat jetzt Andrea Sadowski von der Ju-Jutsu-Abteilung des MTV Rottorf aus den Händen von Malte Steffens, Leiter des Rewe-Marktes an der Lüneburger Straße in Winsen, entgegengenommen. Das Geld stammt aus einem Losverkauf, den die Mitglieder der Sportabteilung bei Rewe durchgeführt hatten. Das Unternehmen hatte die Preise dafür gesponsert. Hintergrund der Aktion: Der MTV Rottorf richtet am kommenden Wochenende, 13./14. Juni, in der WINarena die...

  • Winsen
  • 09.06.15
Wirtschaft
Die Kinder hatten viel Spaß bei der Aktion im Rewe-Markt

Plätzchenbacken im Rewe-Markt

thl. Winsen. Fröhliches Kinderlachen im Rewe-Markt am Roydorfer Weg. Im Rahmen einer Adventsaktion backten Mitarbeiter des Marktes zusammen mit den Jungen und Mädchen der DRK-Kindertagesstätte am Krankenhaus viele Plätzchen, die die Kleinen anschließend mit nach Hause nehmen durften.

  • Winsen
  • 25.11.14
Panorama
Damit Streifenwagen im Einsatzfall freie Fahrt haben, wurde eine Extra-Ampel installiert

Freie Fahrt für die Polizei

thl. Winsen. "Ausfahrt für Einsatzfahrzeuge freihalten" steht auf einem Schild an der Grundstückseinfahrt zur Polizei an der Luhdorfer Straße. Leider halten sich nicht alle Verkehrsteilnehmer daran. "Schon oft haben Kollegen von uns mit Blaulicht an der Ausfahrt gestanden und sind nicht vom Hof gekommen, weil die Ampel an der Einmündung zum Roydorfer Weg Rot zeigte und sich der Verkehr staute", sagt Kontaktbeamter Mathias Fossenberger. Durch die Ansiedlung des neuen Rewe am Roydorfer Weg und...

  • Winsen
  • 30.12.13
Politik
Auf dem Gelände es zukünftigen Rewe-Marktes haben bereits vorbereitende Erdarbeiten begonnen

Bebauungen den Weg geebnet

thl. Winsen. Gleich für drei wichtige Bauvorhaben hat der Verwaltungsausschuss (VA) der Stadt Winsen jetzt grundsätzlich grünes Licht gegeben und zur endgültigen Entscheidung in den Rat gereicht. - Das Baugebiet Winsener Wiesen-Süd geht jetzt in die entscheidende Phase. Der Entwurf des städtebaulichen Vertrages mit dem Vorhabenträgern, der Sparkasse Harburg-Buxtehude und Uwe Gerner, wurde abgesegnet. Darin festgeschrieben wurden u.a. der Bau von Parkplätzen zur Entlastung des Hanseviertels,...

  • Winsen
  • 29.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.