Kirsten Bunnies

Beiträge zum Thema Kirsten Bunnies

Panorama
Beim Vereinspokal-Schießen waren sie die besten: Frank Eggers, Kirsten Bunnies (li.) und Nicole Matenia

Neu Wulmstorf: Auch die Gäste durften schießen

Großer Zulauf bei Neu Wulmstorfer Schützenverein lud zu Tag der offenen Tür ab. Neu Wulmstorf. Die Verantwortlichen des Vereins waren zufrieden: Zahlreiche Besucher nutzten den Tag der offenen Tür, um die Schießsportanlage und die vielfältigen Aktivitäten des Neu Wulmstorfer Schützenvereins kennenzulernen. Gleich zu Beginn zeigten die zehn besten Schützen beim vereinsinternen Luftgewehr Pokalschießen ihr Können. Die Besucher konnten den Wettbewerb auf einer Großbildleinwand direkt...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.02.18
Panorama
Schlossen die Saison mit einem guten vierten Platz ab: die Freihandschützinnen (v. li.)  Nicole Matenia, Victoria Prigge, Katharina Cohrs, Kristin Hadler und Christin Hinze

Erfolg für Neu Wulmstorfer Schützen

Winterrunde ist beendet ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Die Mitglieder des Schützenvereins Neu Wulmstorf haben eine erfolgreiche Wintersaison mit guten Platzierungen in der Disziplin Luftgewehr hinter sich gebracht. Acht Damen- und Herrenmannschaften in unterschiedlichen Altersklassen nahmen als Freihand- und Auflageschützen im Kreisverband Nordheide und Elbmarsch teil. Von zwölf Mannschaften erzielten die Freihandschützen in der Verbandsliga einen guten vierten Platz. Zum Einsatz...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.04.17
Panorama
Ließ die Konkurrenz beim Luftgewehrschießen hinter sich: die Gewinnerin des Vereinspokals Tanja Prigge

Schützenverein Neu Wulmstorf: Tanja Prigge gewinnt Vereinspokal

Tag der offenen Tür beim Schützenverein Neu Wulmstorf / Riesenandrang bei Bogenschützen ab. Neu Wulmstorf. Am Ende siegte sie: Gegen neun Konkurrenten setzte sich Tanja Prigge (Foto) beim Luftgewehrschießen um den Vereinspokal des Neu Wulmstorfer Schützenvereins durch. Den zweiten Platz belegte Kirsten Bunnies, Victoria Prigge kam auf Rang drei. Das Finale um den Vereinspokal 2017 war während des Tages der offenen Tür des Schützenvereins nach olympischem Austragungsmodus durchgeführt worden....

  • Neu Wulmstorf
  • 14.02.17
Service

Gut platziert in den Jahreswechsel

ab. Neu Wulmstorf. Die Freihandschützen und die Auflageschützen des Schützenvereins SV Neu Wulmstorf sehen dem Jahreswechsel gut platziert entgegen: In den höchsten Hamburg Luftgewehr-Ligen steht die Freihandmannschaft nach acht Wettkämpfen auf Platz vier hinter dem SV Ramelsloh (Platz eins) vor dem SV Hamwarde und der BSG Stadtwerke Norderstedt. Als beste Schützin führt Nicole Matenia mit 379,71 von 400 Ringen die Setzliste der Neu Wulmstorfer Mannschaft an. Gemeinsam mit dem SV Eckel stehen...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.12.16
Panorama
Die Gewinner des Eröffnungsschießens 2014 (v.li.): Dirk Köster (Fuchsorden), Kirsten Bunnies (Spielmannszugpokal), Kai Bellmann (Zukunftsorden) und Reiner Rüter (Verbandsorden)

Eröffnungsschießen auf dem Wesenberg

Für die Sportschützen des Schützenvereins Neu Wulmstorf beginnt die Sommersaison: Am Freitag, 24. April, findet ab 18 Uhr bis ca. 22 Uhr in der Schießsportanlage auf dem Wesenberg das Eröffnungsschießen statt, womit gleichzeitig die Wintersaison beendet und vom Luftgewehr wieder auf das Kleinkalibergewehr gewechselt wird. Beim Eröffnungsschießen werden auch die Zukunftsorden, der Fuchsorden und der Verbandsorden ausgeschossen. Der Spielmannszug beteiligt sich ebenfalls am Schießgeschehen, für...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.04.15
Panorama
Schützenkönig Ulrich Schulz (Mitte) mit den Adjutanten Heino und Angelika Torres (li.) sowie Britta und Udo Martens
3 Bilder

"König der Herzen" regiert

Ulrich Schulz ist Schützenmajestät in Neu Wulmstorf / "Ich habe es seit Jahren versucht" tp. Neu Wulmstorf. In einem spannenden Schießwettkampf um die Königswürde setzte sich Ulrich Schulz (58) gegen 16 starke Konkurrenten durch. Am Sonntagabend wurde der passionierte Schießsportler zur neuen Schützenmajestät von Neu Wulmstorf ausgerufen. Bei der feierlichen Proklamation auf dem Festplatz verlieh ihm Schützenpräsident Hartmut Wiegers den Beinamen "König der Herzen." Unter dem Jubel der...

  • Neu Wulmstorf
  • 21.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.