Kreis-Schulausschuss

Beiträge zum Thema Kreis-Schulausschuss

Politik
Seine Kritik wurde offenbar gehört: Kreisschulausschuss-Vorsitzender André Bock

Landkreis Harburg macht "Hausaufgaben" bei Schulentwicklungsplan-Debatte
"Wichtige Hinweise auch zur Inklusion"

ce. Winsen. Der umstrittene Schulentwicklungsplan, den das Bonner Büro "biregio" für den Landkreis Harburg erstellt hat (das WOCHENBLATT berichtete), steht in der Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur am Mittwoch, 4. März, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schloßplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) auf der Tagesordnung. Und die Kreisverwaltung hat nach der ersten Kritik an der Studie schon ein paar "Hausaufgaben" gemacht. André Bock (CDU), Vorsitzender des Kreisschulausschusses,...

  • Winsen
  • 28.02.20
Politik
Reger Andrang: Zur Ausschusssitzung waren auch viele Schüler und Schulelternratsvertreter als Zuhörer gekommen

Hittfelds Schulzukunft scheint gesichert: Kreis-Schulausschuss plädiert für Erweiterung der IGS

ce. Winsen. Die Zukunft der Integrierten Gesamtschule (IGS) Seevetal in Hittfeld sowie der Oberschulen in Rosengarten und Meckelfeld scheint vorerst gesichert. Das ist der Tenor der jüngsten Sitzung des Kreis-Schulausschusses, die am Mittwoch im Winsener Kreishaus stattfand. Das Gremium empfahl dem Kreistag einstimmig, an der IGS räumliche Rahmenbedingungen - womöglich auch mit einem Erweiterungsneubau - zu schaffen, die einen weiteren langfristigen Unterricht ermöglichen. Dieses Projekt soll...

  • Winsen
  • 15.11.14
Panorama

Zukunftswerkstatt ist Ausschussthema

ce. Winsen. Ein Sachstandsbericht zur Zukunftswerkstatt Buchholz, die Vorstellung der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Hittfeld und die Schülerbeförderung der Garstedter Aue-Grundschule stehen zur Debatte in der Sitzung des Kreis-Schul- und Sportausschusses, der am Donnerstag, 5. September, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus tagt. Ein weiteres Thema sind die Aktivitäten des Kreissportbundes Harburg-Land.

  • Winsen
  • 03.09.13
Panorama
"Ihr seid doch alles Schwätzer" Uwe Wehmhörners Lieblingsspruch schenkten ihm seine Azubis auf einem signierten T-Shirt

Vollblut-Pädagoge mit Herz

ce. Winsen. "Ihr seid doch alles Schwätzer" steht auf dem T-Shirt, das Uwe Wehmhörner (63) in den Händen hält. Den Spruch hat der Lehrer an den Berufsbildenden Schulen (BBS) Winsen in nettem, aber bestimmten Ton seinen Schülern im Bereich Metallbau an den Kopf geworfen, wenn er bei ihnen Laberei statt einer klaren, präzisen Fachsprache hörte. Das spezielle Kleidungsstück bekam er jetzt mit den Unterschriften der frisch gebackenen Gesellen der Metallhandwerke-Innung bei deren...

  • Winsen
  • 01.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.