Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Panorama
Das fertige Mural
4 Bilder

Neu Wulmstorf: Walls Can Dance
So werden Häuser zur Leinwand für Street Art

sv. Neu Wulmstorf. Statt feiner Pinsel und Farbtuben hält der italienische Street-Art-Künstler Millo eine Malerrolle und einen ganzen Eimer mit blauer Farbe in der Hand. Er steht auch nicht vor einer Staffelei, sondern auf einem Hubwagen, denn seine Leinwand ist über zehn Meter hoch und selbst von den Bahnsteigen des Neu Wulmstorfer Bahnhofs aus gut zu sehen. So riesig ist das Wandgemälde, dass Millo immer wieder auf Abstand gehen muss, um das große Ganze zu sehen. Es ist das zweite Mal, dass...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.05.22
  • 161× gelesen
Service

Kunstschaffende Neu Wulmstorf
Ausstellung "Spiegelungen" im Rathaus

sv. Neu Wulmstorf. Endlich ist es wieder so weit: Die Aktiven Kunstschaffenden Neu Wulmstorf zeigen eine Themenausstellung im Rathaus. Die Ausstellung zum Thema "Spiegelungen" wird vom 1. April bis 5. Mai während der Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen sein. Gerade in diesen schwierigen, leidvollen Zeiten kann die Seele beim Betrachten der vielfältigen Kunstwerke ein wenig Trost und Abwechslung finden. Ausstellungspatin ist Olga Kröger, langjähriges Mitglied bei den Aktiven...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.03.22
  • 23× gelesen
Politik
Klaus-Dieter Feindt (li.) ist Vorsitzender des neues Kreisausschusses für Kunst, Kultur und Medien

Im Landkreis Harburg
Forum für Kunst, Kultur und Medien gründen

bim/nw. Landkreis. Die Kreis-SPD spricht sich für die Bildung eines Forums für Kunst, Kultur und Medien im Landkreis Harburg aus. Darum geht es in dem neu gebildeten Ausschuss für Kunst, Kultur und Medien, der am kommenden Montag, 7. Februar, um 15 Uhr im Sitzungssaal (Raum B-013) im Kreishaus in Winsen, Schlossplatz 6. Die SPD-Kreistagsfraktion hat beantragt, den Ausschuss nicht um kreistagsfremde Mitglieder mit beratender Stimme zu erweitern, sondern die 24 Personen, die aufgrund einer...

  • Tostedt
  • 03.02.22
  • 70× gelesen
Panorama
Tätowiererin Melanie Jürgens-Solle sticht ein Hand-Poke-Tattoo
2 Bilder

Giftige Chemikalien
EU verbietet bunte Tätowierfarben

sv. Neu Wulmstorf. Die Erinnerung an einen geliebten Menschen mit einem Bild oder Schriftzug für immer auf der eigenen Haut festhalten, prägende Erlebnisse verewigen oder die eigene Persönlichkeit mit einzigartigen Designs zum Vorschein kommen lassen - mit farbenfrohen Motiven verwandeln Tattoofans ihren ganzen Körper in ein einzigartiges Kunstwerk. Doch wer sich zukünftig ein Tattoo stechen oder auffrischen lassen möchte, wird keine so große Auswahl haben: "Schwarz, Grau und Weiß", zählt...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.01.22
  • 276× gelesen
Panorama
Freuen sich auf den Kultursommer 2022 (v. li.): Andreas Sommer, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Harburg-Buxtehude, Marie-Nathalie Schrötke, Projektleiterin Kulturlandkreis Harburg, und Landrat Rainer Rempe

Jetzt für den Kultursommerpreis bewerben
Kultursommer 2022 wird "märchenhaft"

as. Ehestorf. Die Kulturakteure im Landkreis Harburg haben „Märchenhaft“ als Thema für den Kultursommer 2022 gewählt. Bis zum 15. Januar können Kreative ihre Veranstaltungen unter www.kulturlandkreis-harburg.de/kultursommer eintragen. Bewerbungen für den Kultursommerpreis sind bis 1. Dezember über das Bewerbungsformular unter dem gleichen Link möglich. Am Kultursommer „Märchenhaft“ können alle Kulturinstitutionen und Künstler teilnehmen, die im Landkreis Harburg Veranstaltungen anbieten. Diese...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.10.21
  • 36× gelesen
Service
Rund 150 Künstler, darunter auch Fotograf Karl Hoffmann, stellen an zwei Wochenenden in den Landkreisen Harburg, Heidekreis und Lüneburg ihre Werke aus

Veranstaltungsbroschüre online abrufbar
Mit der HeideKultour auf Kunstreise durch die Region

(sv/nw). Die HeideKultour ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Kunstprogramm der Lüneburger Heide. In diesem Jahr wird die Heideregion am 28. und 29. August und am 4. und 5. September Kunst- und Kulturmetropole. Etwa 150 Künstler präsentieren an rund 40 Veranstaltungsorten in den Landkreisen Harburg, Heidekreis und Lüneburg ihre Werke, öffnen ihre Werkstätten, organisieren Gemeinschaftsausstellungen und Musikevents. Laut Hagen Heigel (Vorsitzender der HeideKultour e.V.) liegt die...

  • Buchholz
  • 07.08.21
  • 97× gelesen
Panorama
Das "Pietzmoor-Monster" faszinierte das Online-Publikum
am meisten

Digitale Kunstausstellung mit Wettbewerb
Das Pietzmoor-Monster gewinnt den Publikumspreis

(sv/nw). Die Corona-Pandemie veranlasste die zwei Vereine HeideKultour und Naturpark Lüneburger Heide, auch in diesem Jahr eine digitale Kunstausstellung gepaart mit einem Kunstwettbewerb in den sozialen Medien durchzuführen. Nach dem Aufruf im Frühjahr reichten binnen kürzester Zeit 32 Künstler der Naturparkregion und näheren Umgebung ihre vielschichtigen Werke ein. Mit Öl-, Acryl- und Aquarellmalerei, Fotografie, Druck, Collagen und vielem mehr stellten die Künstler aus der Heide ihre Werke...

  • Buchholz
  • 04.08.21
  • 29× gelesen
Panorama
Eine Zeichnung der Steinbockskulptur

Kunstverein Buchholz
Sponsoren für Steinbock-Skulptur gesucht

sv/nw. Buchholz. Bereits die Eröffnung der Skulpturenausstellung des Kunstvereins Buchholz am 19. Juni wurde sehr gut besucht und stößt bis heute auf eine positive Resonanz. Insbesondere der Steinbock auf einem Felsen im Teich von Sina Heffner erhält nach wie vor große Aufmerksamkeit. Viele Besucher regten an, dieses Kunstwerk nicht wieder zu entfernen – es solle möglichst weiterhin diese Kulisse bereichern. „Ich freue mich sehr“, so Sina Heffner, „dass meine Skulptur so viel positive Resonanz...

  • Buchholz
  • 04.08.21
  • 17× gelesen
Panorama
Die brüchigen und abgenutzten Fliesen in der Bahnhofshalle werden erneuert
4 Bilder

Sanierungsstau am Stader Bahnhof

Facelift für 80.000 Euro / Lob für Tunnelkunst der Waldorschüler  tp. Stade. Zum siebten Mal haben Elftklässler der Waldorfschule den Bahnhofstunnel in Stade mit Kunstwerken verschönert und bekamen dafür im Rahmen einer Feierstunde viel Lob von Verantwortlichen der Stadt und der Deutschen Bahn. Doch angesichts des Sanierungsstaus und des dadurch bedingten Eindrucks der Vernachlässigung, den die Station auf viele Reisende macht, ist die Vorbild-Aktion der kreativen Schüler nur Kosmetik. Nun...

  • Stade
  • 23.07.18
  • 686× gelesen
Panorama
Informierten über das Programm der "HeideKultour" (v. li.): Gabi Eiberg, Hagen Heigel und Wolfgang Könemann
4 Bilder

Kunst wird zum Erlebnis

Neuer Vorstand stellt "HeideKultour"-Programm vor / Mehr als 100 Künstler an 30 Orten sind beteiligt. (mum). "Ich bin total begeistert, wie sich diese Veranstaltungsreihe in den vergangenen Jahren entwickelt hat", sagt Hagen Heigel. Als der Hanstedter Unternehmer erfuhr, dass die "HeideKultour" einen neuen Vorsitzenden sucht, zögerte er nicht lang. "Ich bin davon überzeugt, dass es richtig ist, sich für dieses einmalige Projekt einzusetzen." Seit 2014 gibt es die landkreisübergreifende...

  • Jesteburg
  • 29.03.18
  • 199× gelesen
Panorama
Auch sie lockten die Fans in Scharen an: die Mitglieder der Indie- und Folkband "Bear's Den"
8 Bilder

Luhmühlen
12.000 begeisterte Besucher beim Festival "A Summer's Tale"

ce. Luhmühlen. Insgesamt rund 12.000 begeisterte Besucher aus dem In- und Ausland lockte die dritte Auflage des Outdoor-Komfortfestivals "A Summer's Tale" an vier Tagen in den "Himmel und Heide - Eventpark Luhmühlen". "Wir sind zufrieden, obwohl wir uns ein paar mehr Gäste gewünscht hätten", sagte Folkert Koopmans, Geschäftsführer des Festivalveranstalters FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH, am Samstag zum Ausklang des Events gegenüber dem Medienpartner WOCHENBLATT. "Das 'A Summer's Tale' ist...

  • Winsen
  • 08.08.17
  • 473× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.