Beiträge zum Thema Lena Düpont

Politik
Gastgeber und Gäste (v. li.): Dr. Jörn Lütjohann, Heiko Scharnweber (CDU Elbmarsch), Lena Düpont, Michael Grosse-Brömer und André Bock   Foto: Lena Düpont

CDU-Europakandidatin Lena Düpont besuchte Verbände in der Elbmarsch
"Europawahl als große Chance wahrnehmen"

ce. Oldershausen. Mit prominentem Besuch und zahlreichen Interessierten stimmten sich jetzt die CDU-Ortsverbände Tespe und Elbmarsch auf die am morgigen Sonntag, 26. Mai, anstehende Europawahl ein. Schauplatz war das Dorfgemeinschaftshaus "Harms Hus" in Oldershausen. Geladene Gäste waren Lena Düpont, Kandidatin für das Europaparlament, Michael Grosse-Brömer, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, der Landtagsabgeordnete André Bock und Kreistagsabgeordneter Dr. Jörn...

  • Elbmarsch
  • 24.05.19
  • 218× gelesen
Politik
Bei ihrem Vortrag auf dem Parteitag: 
Europawahl-Kandidatin Lena Düpont
2 Bilder

"EU nicht kaputtmachen!": Europawahl-Kandidatin Lena Düpont auf CDU-Kreisparteitag

Christdemokraten wollen Mitgliederrückgang entgegenwirken ce. Kakenstorf. "Die Europäische Union steht seit fast 70 Jahren für Frieden und Freiheit. Sie darf nicht durch angstgetriebene populistische und nationalistische Strömungen kaputtgemacht werden." Das betonte Lena Düpont aus Gifhorn, Europawahl-Kandidatin für den Bezirksverband Nordostniedersachsen, am Samstag bei einem Vortrag in Kakenstorf. Dort war sie Gastrednerin auf dem Kreisparteitag des CDU-Kreisverbandes Harburg-Land. "Auch...

  • Winsen
  • 24.03.19
  • 335× gelesen
Politik
WOCHENBLATT-Redakteur Mitja Schrader im Gespräch mit CDU-Europakandidatin Lena Düpont

"Europa befindet sich am Scheideweg"

Zur Wahl des Europäischen Parlaments am 26. Mai: WOCHENBLATT-Gespräch mit der CDU-Kandidatin Lena Düpont (CDU) (mi/ts.) Schon gewusst? Am 26. Mai ist Europawahl. Eine Wahl, die mit dem Etikett einer "Schicksalswahl" versehen ist. Denn Europa steckt in einer schweren Krise: Im Inneren zerrissen, gelähmt durch das Einstimmigkeitsprinzip der Gründerväter, von außen bedroht von Rechtspopulisten. Warum lohnt es sich, das Projekt Europa zu verteidigen? Eine, die es wissen muss, ist Lena Düpont, auf...

  • Seevetal
  • 15.02.19
  • 315× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.