Linken-Ratsherr Jens Westermann

Beiträge zum Thema Linken-Ratsherr Jens Westermann

Politik

Antrag des Linken-Abgeordneten Westermann
Ärztliche Versorgung in der Samtgemeinde Tostedt

bim. Tostedt. In Sachen ärztliche Versorgung in der Samtgemeinde Tostedt lässt Linken-Ratsherr Jens Westermann nicht locker. Bereits seit Ende 2016 will er Politik und Verwaltung diesbezüglich in die Pflicht nehmen, wobei es u.a. an Zuständigkeit und Finanzen hapert. In einem aktuellen Antrag fordert er u.a., dass die Verwaltung den derzeitigen Versorgungsstand, die Auslastung der einzelnen Arztpraxen, die Altersstruktur der Ärzteschaft und Pläne zu personellen Veränderungen in Erfahrung...

  • Tostedt
  • 26.06.19
Politik
Linken-Ratsherr Jens 
Westermann

"Tostedt ist bald medizinisch unterversorgt"

bim. Tostedt. "Die ärztliche Versorgung in der Samtgemeinde Tostedt liegt bei rund 78 Prozent. Wie ich erfahren habe, wird in diesem Jahr ein weiterer Arzt aufhören. Es wurde bisher kein Nachfolger gefunden. Somit ist von einer medizinischen Unterversorgung - diese liegt bei 75 Prozent - auszugehen", berichtet Linken-Ratsherr Jens Westermann. "Die Zustände in den Krankenhäusern sind sowohl für Ärzte, Pfleger und Patienten nur als katastrophal und würdelos zu bezeichnen", kritisiert er in einer...

  • Tostedt
  • 05.01.19
Politik
Linken-Ratsherr Jens Westermann zog seinen Antrag zurück
Foto: archiv bim

Beschlüsse des Tostedter Samtgemeinderates: Ärzteversorgung und Kita-Gebühren

bim. Tostedt. Eine bessere (haus-)ärztliche Versorgung wünschen sich viele Bürgerinnen und Bürger im Landkreis. Linken-Ratsherr Jens Westermann hatte das Thema bereits im März vergangenen Jahres mit einem Antrag auf die politische Agenda in Tostedt gebracht. In der jüngsten Samtgemeinderats-Sitzung sollte auf seinen Antrag hin eine Petition an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages diskutiert und beschlossen werden. Westermann hatte in seinem Antrag u.a. kritisiert, dass ein Numerus...

  • Tostedt
  • 16.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.