Alles zum Thema Lufthansa

Beiträge zum Thema Lufthansa

Panorama

Zwischenruf: Abgestürzte Helden

Für mich waren Piloten bislang irgendwie Helden. Quasi auf einer Stufe mit Ärzten. Männer - und natürlich auch Frauen - die nach einer anspruchsvollen Ausbildung eine große Verantwortung auf sich nehmen und bis zu 800 Passagiere durch die Luft chauffieren. Doch das war einmal. Da kämpfen 8.600 Air Berlin-Angestellte um ihre Existenz, und eine Gruppe von 200 Piloten zeigt ihnen einfach mal den Mittelfinger. Schlimmer noch: Diese Männer und Frauen gefährden mit ihrer unüberlegten Aktion, die...

  • Jesteburg
  • 15.09.17
Panorama

Moment mal: Flugbegleiter - souveräne „Problemlöser“ im Einsatz

Am Mittwoch stöhnten zahlreiche Menschen auf. Weil die Gewerkschaft Verdi zum Streik aufgerufen hatte, musste die Lufthansa laut eigenen Angaben mehr als 900 Flüge streichen; 87.000 Passagiere seien betroffen gewesen. Auch wenn es diesmal nicht die Flugbegleiter waren, die für den Ausfall verantwortlich waren, musste ich an einen Vorfall in der vergangenen Woche denken. Am Freitag flog ich mit der Lufthansa von Hamburg nach München. Die Tür war bereits geschlossen, die Maschine auf dem Weg...

  • Jesteburg
  • 30.04.16
Wirtschaft
"Biokerosin ist im Verhältnis zu teuer": Joachim Buse

Zu teuer: Wenig Chancen für den Einsatz von Biokerosin

Lufthansa-Manager referierte in der Zukunftswerkstatt os. Buchholz. Obwohl Tests mit Biokerosin in Flugzeugen erfolgreich waren, sieht Joachim Buse derzeit wenig Chancen für einen Einsatz auf dem deutschen und europäischen Markt. "Der Treibstoff ist im Verhältnis zu teuer", sagte der "Vice President Aviation Biofuel" bei der Lufthansa jetzt bei seinem Vortrag "Biokerosin - neue Kraftstoffe für die Luftfahrt" in der Zukunftswerkstatt Buchholz. Rund 40 Gäste kamen in den außerschulischen...

  • Buchholz
  • 18.12.15
Panorama
Seit 25 Jahren in der Luft

Himmlisches Silberjubiläum

(bc). Himmlisches Silberjubiläum für Buxtehude und Stade: Seit 25 Jahren tragen Flugzeuge der Lufthansa als fliegende Botschafter die Namen und Stadtwappen der beiden Städte an der Unterelbe in die Welt hinaus. Alles begann mit einer Doppeltaufe: Am 25. Januar 1990 wurden auf dem Hamburg Airport zwei Airbusse der Lufthansa auf die Namen der beiden niedersächsischen Städte getauft. Oft gesehene Gäste sind die beiden Flugzeuge auf den Flughäfen von Paris, London, Lissabon, Rom oder Madrid.

  • Buxtehude
  • 27.01.15