Beiträge zum Thema Melissa Luschnat

Sport
Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt grtuliert den Sportlerinnen
8 Bilder

Buxtehude feiert den DHB-Pokalsieger und Vizemeister

Empfang im Buxtehuder Rathaus / Korso durch den Ort / Göppingen deutlich besiegt ig. Buxtehude. Die Buxtehuder lieben ihren BSV - und besonders die Handball-Mädels. Am vergangenen Wochenende kochten die Emotionen: Die begeisterten Fans erlebten im letzten Saisonspiel einen Kantersieg über Göppingen, die Präsentation des DHB-Pokal-Siegers auf dem Rathaus-Balkon - 500 Buxtehuder verfolgten das Spektakel - und einen Korso durch die Innenstadt. Vor dem Eintrag in das „Goldene Buch der Hansestadt"...

  • Buxtehude
  • 26.05.15
  • 250× gelesen
Sport
Emily Bölk tankt sich durch - die junge Spielerin

Begeisterung für Handball

Buxtehude empfängt Trier / Kontrastprogramm nach Sensations-Sieg ig. Buxtehude. Größer könnte das Kontrastprogramm für die Handball-Damen des Buxtehuder SV kaum sein: Nur wenige Tage nach dem berauschenden Sieg über den Tabellenführer Thüringer HC (28:25) kommt am Samstag, 24. Januar, mit der DJK/MJC Trier der Tabellenletzte in die Halle Nord. Auch wenn die "Miezen" mit einem wichtigen Sieg im Rücken gegen Bad Wildungen und neuem Selbstvertrauen anreisen, ist ein Sieg für die Norddeutschen...

  • Stade
  • 23.01.15
  • 251× gelesen
Sport
Gruppenfoto mit dem Buxtehuder SV und dem FC St. Pauli beiden Teams
4 Bilder

BSV-Handballerinnen entspannen beim Golfturnier mit dem FC St. Pauli

Golf statt Straftraining ig. Buxtehude. Am Tag nach dem Turniersieg in Oldenburg und vor der Abreise ins zweite Trainingslager nach Esbjerg war für die Handballerinnen des Buxtehuder SV Entspannung angesagt. Diese holten sich "Isi & Co" auf dem Golfplatz, beim alljährlichen Turnier mit den Fußball-Profis des FC St. Pauli im Golfclub Buxtehude. Zum mittlerweile siebten Mal schon hatten die Organisatoren Andreas Seeliger und Michael Schmidt zum „Geschlechterkampf“ eingeladen. Als Sieger gingen...

  • Buxtehude
  • 26.08.14
  • 442× gelesen
Sport
Starkes Team - der russische Vizemeister Rostov-Don
2 Bilder

Großer Respekt vor dem Gegner

Viertelfinal-Hinspiel im EHF Cup Winner´s Cup / 5.400 Kilometer in 54 Stunden / Buxtehude muss nach Rostov ig. Buxtehude. Am gestrigen Freitag, gerade mal 36 Stunden nach dem Abpfiff des Bundesliga-Spiels gegen Bietigheim (33:28), brach der Buxtehuder SV in das nächste Abenteuer Europacup auf. Ziel der Reise ist das 2.700 Kilometer entfernte Rostov am Don, wo der BSV am Samstag, 1. März zum Viertelfinal-Hinspiel des EHF Cup Winner´s Cup beim russischen Vizemeister Rostov-Don antritt. Anwurf im...

  • Buxtehude
  • 01.03.14
  • 264× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.