myboshi-Aktion

Beiträge zum Thema myboshi-Aktion

Panorama

Fehlerteufel im "myboshi"-Artikel

ce. Winsen. In den Bericht in der WOCHENBLATT-Printausgabe über den Besuch der Gründer der weltbekannten Kultwollmützen-Herstellers "myboshi" im Winsener Modehaus Düsenberg & Harms anlässlich einer Verlosung hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen: Die von den häkelbegeisterten "myboshi-Vätern" Thomas Jaenisch und Felix Rohland gekürte Preisträgerin Alicia Meinel (12) kommt aus Stelle. Den 1. Preis - einen 30-Euro-Gutschein für das Modehaus - erhielt sie für eine originelle, weil außerirdisch...

  • Winsen
  • 25.11.14
Panorama
Bei der Gewinnübergabe: die "myboshi"-Gründer Thomas Jaenisch (li.) und Felix Rohland mit Annette Hoffmann, die einen der Preise abräumte

Gründer des Kult-Wollmützenherstellers "myboshi" kürten Winsener Wettbewerbssieger

ce. Winsen. Große Freude bei den Fans des international beliebten Wollmützen-Herstellers "myboshi": Die Gründer der seit 2009 bestehenden Firma, Felix Rohland (29) und Thomas Jaenisch (30), kamen jetzt höchstpersönlich aus Oberfranken angereist, um im Winsener Modehaus Düsenberg & Harms die Gewinner des gemeinsam mit dem Traditionsunternehmen veranstalteten Wettbewerbs "Stricken was das Zeug hält" zu küren. Gesucht wurden dabei einzigartige "myboshi"-Unikate. Den 1. Preis in Form eines...

  • Winsen
  • 18.11.14
Wirtschaft

Countdown für "myboshi"-Aktion im Winsener Modehaus Düsenberg & Harms

ce. Winsen. Noch bis Freitag, 14. November, können Kunden des Winsener Modehauses Düsenberg & Harms (Rathausstraße 34, Tel. 04171 - 889918) ihre gestrickten oder gehäkelten Beiträge für die Benefiz-Aktion "Stricken für einen guten Zweck" zugunsten verschiedener Hilfsorganisationen abgeben, die das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Wollmützen-Hersteller "myboshi" veranstaltet. Gesucht wird das einzigartige "myboshi"-Unikat im Norden. Das beste Exemplar wird von den "myboshi"-Gründern...

  • Winsen
  • 11.11.14
Wirtschaft

Stricken für gute Sache im Winsener Modehaus Düsenberg & Harms

ce. Winsen. "Stricken für einen guten Zweck" lautet das Motto einer Benefiz-Aktion, die im Winsener Modehaus Düsenberg & Harms (Rathausstraße 34, Tel. 04171 - 889918) in Zusammenarbeit mit dem Wollmützen-Hersteller "myboshi" läuft. Gesucht wird das einzigartige "myboshi"-Unikat im Norden. Die Kunden können ihre gestrickten oder gehäkelten Beiträge bis zum 14. November im Modehaus abgeben. Das beste Exemplar wird von den "myboshi"-Gründern höchstpersönlich ausgewählt und von ihnen am 17....

  • Winsen
  • 28.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.