Norbert Böhlke

Beiträge zum Thema Norbert Böhlke

Panorama
Paul-H. Mojen sagte den Neujahrsempfang ab
  2 Bilder

Vorteilsgewährung für Amtsträger

Jesteburger Verein sagt Neujahrsempfang aus Furcht vor Konsequenzen ab. (mum). Es klingt wie eine Geschichte aus Absurdistan, spielt in Hamburg und hat Auswirkungen auf die Gemeinde Jesteburg. In dem kleinen Dorf wurde der traditionelle Neujahrsempfang kurzfristig abgesagt. In den vergangenen Jahren waren stets die Gemeinde gemeinsam mit dem Bürger- und Gewerbeverein sowie der Kirche Gastgeber des gut besuchten Treffens. Zusätzlich durfte jedes Jahr ein anderer Verein aus dem Ort als...

  • Jesteburg
  • 08.01.19
Panorama
Durchschnitten das Band bei der Neubau-Eröffnung (v. li.): Torsten Riemer, technischer Leiter des Krankenhauses, Staatssekretär Jörg Röhmann, Krankenhaus-Geschäftsführer Norbert Böttcher, Ärztlicher Direktor Heiner Austrup und Landrat Rainer Rempe
  8 Bilder

"Konzept ist beispielgebend": Neues Notfall- und Diagnostikzentrum (NDZ) im Krankenhaus Winsen wurde mit 400 geladenen Gästen eingeweiht

ce. Winsen. „Dies ist ein Tag des Neustarts im Kernbereich eines Krankenhauses, das sich zukunftsfähig aufstellt!“ Das betonte Jörg Röhmann, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, am Mittwoch im Krankenhaus Winsen. Anlass war die Einweihung des neuen Notfall- und Diagnostikzentrums (NDZ) nach gut zweijähriger Bauzeit. Rund 400 geladene Gäste kamen zum Festakt. Das NDZ ist zentrale Anlaufstelle für Patienten mit Verletzungen und akuten...

  • Winsen
  • 08.04.16
Politik

Kondolenzbuch für Norbert Böhlke

bim/nw. Landkreis. Für den Anfang des Monats verstorbenen stellvertretenden Landrat Norbert Böhlke hat der Landkreis Harburg ein Kondolenzbuch ausgelegt. Noch bis Mittwoch, 6. August, haben Bürger die Möglichkeit, ihrer Trauer schriftlich Ausdruck zu verleihen und der Familie des Verstorbenen ihr Beileid zu bekunden. Das Kondolenzbuch liegt im Empfangsbereich des Neubaus der Kreisverwaltung, Gebäude B, Schloßplatz 6 in Winsen aus. Geöffnet ist das Kreishaus montags bis donnerstags von 7.30 bis...

  • Tostedt
  • 24.07.14
Politik
Norbert Böhlke

Böhlke gegen "Drug-Checking"

(kb). Gegen den von der rot-grünen Landesregierung geplanten Modellversuch zum "Drug-Checking", bei dem z.B. in Diskotheken Drogen anonym auf ihre Qualität hin getestet werden können, wendet sich jetzt Norbert Böhlke, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. "Es kann nicht Aufgabe des Staates sein, eine Qualitätskontrolle für Cannabis zu organisieren", so Böhlke. Effektive Präventionsarbeit müsse Jugendliche davon abhalten, überhaupt Drogen zu konsumieren. "Das halte ich für...

  • Seevetal
  • 26.12.13
Politik
Beim Thema "Reaktivierung von Bahnstrecken" musste die Sitzung unterbrochen werden. Am Ende einigte man sich auf einen überfraktionellen Antrag
  2 Bilder

"Wir haben nichts Besseres": Landkreis hält an Süderelbe AG fest

(kb). Für reichlich Diskussionsstoff im Kreistag sorgte jetzt der Antrag der Gruppe Grüne/Die Linke, den Vertrag des Landkreises mit der Süderelbe AG zu kündigen. Am Ende beschlossen die Abgeordneten mit breiter Mehrheit an der Wachstumsinitiative festzuhalten. Für Grünen-Fraktionsvorsitzende Ruth Alpers stand fest: "Die Süderelbe AG hat für den Landkreis nichts geschaffen als Luftblasen." Die Leistungen seien dürftig, greifbare Ergebnisse Mangelware, so Alpers. Generell beklagte sie...

  • Seevetal
  • 21.12.13
Panorama
Tauschten Bilder aus: Landrat Joachim Bordt (li.) und Wolows stv. Landrat Grzegorz Lyczko
  4 Bilder

Deutsch-Polnische Partnerschaft erneut besiegelt

Vertreter der Landkreise Harburg und Wolow unterzeichneten nach zehn Jahren den Jubiläums-Vertrag bim. Tostedt. Mit einem Festakt im Rahmen der Kreistagssitzung begingen die Landkreise Harburg und Wolow jetzt das zehnjährige Bestehen ihrer Deutsch-Polnischen Partnerschaft und zwar genau dort, wo u.a. die ehemaligen Landräte Axel Gedaschko und Jerzy Wieclawski am 25. September 2003 den Partnerschaftsvertrag unterschrieben - im Hotel „Zum Meierhof“ in Tostedt. Anlass für Landrat Joachim Bordt...

  • Tostedt
  • 29.10.13
Politik
Beim Besuch der NEL-Baustelle (v. re.): Björn Thümler, Heiner Schönecke (beide CDU) und Klaus-Dieter Ehlen (geschäftsführender Gesellschafter Vorwerk KG)

Oppositionsführer Thümler auf Frühjahrstour

os. Seevetal/Tostedt. Auf seiner Frühjahrstour durch Nordost-Niedersachsen hat Oppositionsführer Björn Thümler (42/CDU) auch in Seevetal und Tostedt Station gemacht. Begleitet wurde er u.a. von den CDU-Landtagsabgeordneten Norbert Böhlke und Heiner Schönecke. In Seevetal verschaffte sich Thümler u.a. einen Eindruck von der geplanten Mega-Rastanlage an der A1 bei Meckelfeld. Thümler sagte den Kritikern seine Unterstützung bei der Wahrung der niedersächsischen Interessen gegenüber Hamburg...

  • Seevetal
  • 07.06.13
Politik

"Generalplan Heidewasser endlich umsetzen"

(bim/nw). Die CDU-Landtagsfraktion fordert, die seit Jahren stagnierenden Verhandlungen zwischen Niedersachsen und Hamburg über die Wassergewinnung in der Nordheide zum Abschluss zu bringen. „Wir brauchen ein Verwaltungsabkommen, das die Bedingungen für die Wassergewinnung für beide Seiten zufrieden stellend regelt - die jahrelange Hängepartie muss endlich ein Ende haben", fordern die heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke, André Bock und Norbert Böhlke. Einen entsprechenden...

  • Tostedt
  • 24.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.